Zurücksetzen auf den alten WhatsApp-Status auf Android

WhatsApp hat in letzter Zeit eine Menge neuer Funktionen hinzugefügt. Die jüngsten Updates brachten Funktionen wie Videoanrufe, Bestätigung in zwei Schritten und es wurde kürzlich seine brandneue „Status“-Funktion eingeführt, die im Grunde identisch mit Instagram Stories ist, die wiederum eine Abzocke von Snapchat Stories war. Im Gegensatz zu den vorherigen textbasierten Status-Updates erfordert die neue Status-Funktion in WhatsApp das Posten von Fotos, Videos und GIFs, die nach 24 Stunden verschwinden. Nun, nicht jeder ist ein Fan der neuen Statusfunktion, einschließlich mir. Wenn Sie also lieber wieder Songtexte oder emotionale Zitate als Status auf WhatsApp schreiben möchten, Es gibt Möglichkeiten, auf Android-Smartphones zum alten WhatsApp-Status zurückzukehren:

Kurzer Hinweis: Ich habe die folgenden Methoden ausprobiert und obwohl sie funktionieren, bin ich mir nicht sicher, ob sie in Zukunft funktionieren werden.

Holen Sie sich den alten WhatsApp-Status auf nicht gerooteten Geräten

Auf nicht gerooteten Geräten können Sie einfach ein älteres APK von WhatsApp installieren, um den alten Status wiederherzustellen. Ich habe mehrere ältere WhatsApp-Builds ausprobiert und die, die für mich funktioniert hat, ist 2.17.60. Sie können diese Version von WhatsApp einfach von APKMirror herunterladen und installieren.

Laden Sie ältere WhatsApp APK herunter

Dann können Sie einfach Ihr WhatsApp-Konto einrichten, wonach Sie die ältere WhatsApp-Startseite ohne Status-Registerkarte darin sehen sollten.

Alter WhatsApp-Status ohne Root

Während diese Methode vorerst funktioniert, wird WhatsApp möglicherweise bald die Unterstützung für ältere WhatsApp-Builds entfernen. In diesem Fall gibt es eine Problemumgehung, die mit den meisten WhatsApp-Versionen funktionieren sollte.

Holen Sie sich den alten WhatsApp-Status auf gerooteten Geräten

Diese Problemumgehung, um den alten WhatsApp-Status wiederherzustellen, erfordert ein gerootetes Android-Gerät. Es ist auch wichtig zu beachten, dass ich diese Methode auf WhatsApp v2.17.77 ausprobiert habe und sie perfekt funktioniert hat. Sie können Ihre WhatsApp-Version unter WhatsApp-Einstellungen->Über und Hilfe->Über überprüfen. Wenn Sie eine andere WhatsApp-Version haben, können Sie den Vorgang trotzdem ausprobieren, aber wenn es nicht funktioniert, können Sie die von mir verwendete Version von APKMirror herunterladen.

Neuer WhatsApp-Status und -Version

Wenn Sie also fertig sind, benötigen Sie eine Dateimanager-App, die Root-Zugriff unterstützt. Ich verwende den ES File Explorer (kostenlos), aber Sie können den Dateimanager Ihrer Wahl verwenden. Nachdem Sie den Dateimanager installiert haben, gehen Sie wie folgt vor, um zum alten WhatsApp-Status zurückzukehren:

1. Gehen Sie zuerst zu Einstellungen->Apps->WhatsApp und tippen Sie auf „Stopp erzwingen“.

WhatsApp Force Stop

2. Gehen Sie dann zu ES-Datei-Explorer oder der von Ihnen verwendete Dateimanager und „Root Explorer“ aktivieren. Im ES File Explorer finden Sie es in der linken Seitenleiste. Die App fordert Sie möglicherweise auf, die entsprechenden Berechtigungen für den Root-Explorer auszuwählen, wählen Sie „RW” für alles.

Dateimanager-Root-Explorer

3. Wenn Sie fertig sind, öffnen Sie es Gerätedateien. Im ES File Explorer können Sie auf „Lokal“ in der Seitenleiste und tippen Sie dann auf „Gerät“. Wenn sich der Ordner „Gerät“ öffnet, Gehen Sie zum Ordner data->data->com.whatsapp->shared_prefs.

Stammdateien des Dateimanagers

4. Tippen Sie im Ordner „shared_prefs“ auf die Schaltfläche „com.whatsapp_preferences.xml“-Datei, um sie zu öffnen. Sie werden aufgefordert, den Editor zum Öffnen der Datei auszuwählen. Du kannst wählen “ES-Notiz-Editor“ oder den Texteditor, der mit dem von Ihnen verwendeten Dateimanager geliefert wird. Wenn sich die Datei öffnet, drücken Sie die Dreipunkt-Menüschaltfläche und tippen Sie auf „Bearbeiten” Möglichkeit.

WhatsApp Shared Preferences Edit-komprimiert

5. Im „com.whatsapp_preferences.xml”-Datei müssen Sie den Text suchen, der besagt “Statusmodus” Wert = “1”. Wenn Sie es finden, müssen Sie es einfach tun ändere die „1“ auf „0“. Stellen Sie sicher, dass Sie nichts anderes bearbeiten. Einmal getan, sparen die XML-Datei.

Holen Sie sich den alten WhatsApp-Status komprimiert

6. Wenn Sie fertig sind, öffnen Sie einfach WhatsApp und die Registerkarte Status ist verschwunden. Sie finden die Registerkarte Anrufe, Chats und Kontakte so, wie Sie es möchten. Sie finden auch die Option „Status“ im Menü und Sie können einfach darauf tippen und den gleichen alten Textstatus in WhatsApp festlegen.

Alter WhatsApp-Status

SIEHE AUCH: Die 7 besten WhatsApp-Alternativ-Apps, die Sie verwenden können

Einfaches Zurücksetzen auf den alten WhatsApp-Status

Nun, dies sind einige einfache Methoden, um zum alten WhatsApp-Status zurückzukehren. Während Sie den alten WhatsApp-Status wiederherstellen können, sehen Sie keinen Status für Personen, die die neue WhatsApp-Statusfunktion verwenden, noch können sie Ihre Text-Statusaktualisierung anzeigen. Wenn Sie damit leben können, probieren Sie diese Methoden aus und erhalten Sie den alten WhatsApp-Status. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie dabei auf Probleme stoßen. Ton aus im Kommentarbereich unten.

Leave a Comment

Your email address will not be published.