Wie man auf Facebook eine Pause von jemandem macht

In letzter Zeit fügt Facebook neue Funktionen hinzu, die darauf abzielen, die psychische Gesundheit seiner Nutzer zu schützen und zu verbessern. Instagram verfügt bereits über eine Einschränkungsfunktion, mit der Sie es mit Mobbern aufnehmen und jede soziale Interaktion mit ihnen auf der Plattform stumm schalten können. In die gleiche Richtung hat Facebook vor einiger Zeit die Funktion „Take a Break“ eingeführt, mit der Sie jeden Benutzer virtuell stummschalten können, ohne ihn entfreunden oder blockieren zu müssen. Es könnte besonders in Situationen helfen, in denen eine Beziehung schief gegangen ist oder Sie einige Meinungsverschiedenheiten mit einem Benutzer haben. Wenn Sie also lernen möchten, wie Sie eine Pause von jemandem auf Facebook machen können, folgen Sie unserer Anleitung unten.

Machen Sie eine Pause von jemandem auf Facebook (2021)

Hier haben wir alles über diese Facebook-Funktion ausführlich erklärt. Sie können das folgende Inhaltsverzeichnis verwenden, um zum entsprechenden Abschnitt zu navigieren:

Was passiert, nachdem Sie eine Pause von jemandem auf Facebook gemacht haben?

  1. Zunächst einmal, wenn Sie sich entscheiden, eine Pause von jemandem auf Facebook zu machen, das Individuum wird es nicht wissen über die Änderungen, die Sie auf Ihrer Seite vorgenommen haben.
  2. Nachdem du eine Pause von jemandem gemacht hast, wirst du es tun seine/ihre Posts nicht in deinem News Feed sehen. Abgesehen davon schränkt Facebook auch ein, was diese Person auf Ihrer Chronik sehen kann. Sie können die Datenschutzeinstellungen Ihrer vergangenen Posts mit dieser Person bearbeiten und einschränken, wer diese Posts auf Facebook sehen kann.
  3. Die Funktion „Pause machen“ ist auf Facebook ziemlich hilfreich, besonders wenn Sie eine Beziehungsänderung durchgemacht haben. Sie können jedoch Verwenden Sie diese Funktion für jedermannsei es Ihr Freund, Familienmitglied oder Bekannter.
  4. In Zukunft, wenn Sie möchten entfernen Sie alle Einschränkungen von dieser Person können Sie diese Einschränkungen sehr gut mit wenigen Klicks aufheben.

Wie man auf Facebook eine Pause von jemandem macht

1. Wenn Sie Facebook in einem mobilen Webbrowser verwenden, öffnen Sie das Profil der Person, die Sie stummschalten möchten. Tippen Sie dann auf „Freunde“-Symbol neben der Schaltfläche „Nachricht“. Tippen Sie danach auf die Option „Pause machen“.

Wie man auf Facebook eine Pause von jemandem macht

Die folgenden Schritte wurden unten detailliert beschrieben. Facebook bietet Ihnen eine Reihe von Datenschutzoptionen, um einzuschränken, was andere Benutzer in Ihrem Profil sehen können und was nicht. Hier wählst du auch aus, ob ihre Posts in deinem News Feed erscheinen sollen oder nicht. Auf diese Weise können Sie ganz einfach eine Pause von jemandem auf Facebook machen.

1. Falls Sie die verwenden Facebook-App, öffnen Sie das Profil der Person und tippen Sie auf die Schaltfläche „Freunde“. Wählen Sie dann „Pause machen“ aus dem Popup-Menü.

Wie man auf Facebook eine Pause von jemandem macht

3. Sobald Sie dies getan haben, sehen Sie eine Liste mit Optionen, mit denen Sie die Aktivität des Benutzers auf Facebook in Bezug auf Sie anpassen können. Zuerst, Tippen Sie im Abschnitt „Weniger von X anzeigen“ auf „Optionen anzeigen“. und wählen Sie „Einschränken, wo Sie X sehen“. Tippen Sie danach auf „Speichern“. Dadurch werden die Posts oder markierten Posts der Person in Ihrem Newsfeed und Ihrer Chronik eingeschränkt. Außerdem werden Sie auch nicht aufgefordert, der Person eine Nachricht zu senden oder Fotos zu markieren, die ihren Gesichtsdaten entsprechen.

Wie man auf Facebook eine Pause von jemandem macht

4. Tippen Sie als Nächstes auf „Optionen anzeigen“ im Abschnitt „Einschränken, was X sehen wird“. Wählen Sie hier „Hide your posts from X“ und tippen Sie auf „Save“. Diese Aktion wird Setzen Sie die Person auf die Sperrliste, und sie können Ihre Beiträge nicht sehen oder mit ihnen interagieren. Denken Sie daran, wenn Sie die Person markiert oder einen Beitrag öffentlich veröffentlicht haben, kann die Person diese Beiträge sehen. Sie werden in Zukunft auf Facebook pausieren.

Wie man auf Facebook eine Pause von jemandem macht

5. Tippen Sie abschließend auf „Optionen anzeigen“ im Abschnitt „Bearbeiten, wer frühere Beiträge sehen kann“. Wählen Sie hier „Alle meine Posts und Posts bearbeiten, in denen ich markiert bin“ und tippen Sie auf „Speichern“. Diese Funktion schränkt die Sichtbarkeit aller Ihrer Posts ein, in denen Sie und die Person markiert sind. Das bedeutet, dass diese Posts nicht einmal für Ihre Freunde sichtbar sind, außer für andere Personen, die ebenfalls in diesen Posts markiert sind. Außerdem werden Sie von den Beiträgen der Person enttaggt und umgekehrt. Wenn Sie schließlich etwas auf der Chronik der Person gepostet haben, wird es gelöscht und umgekehrt.

Benutzer einschränken

6. Wenn Sie möchten alle Änderungen rückgängig machen Tippen Sie später im Profil des Benutzers erneut auf „Pause machen“. Öffnen Sie dann die spezifischen Abschnitte und stellen Sie die Änderungen wieder her, damit sie mit Ihnen interagieren und Ihre Beiträge sehen können. Wenn Sie sich fragen, wie lange eine Pause auf Facebook dauert, lassen Sie mich klarstellen, dass es keine Begrenzung gibt. Sie müssen die Änderungen manuell vornehmen, um alle Einschränkungen rückgängig zu machen.

die Änderung rückgängig machen

Machen Sie eine Pause auf Facebook, um Ihre psychische Gesundheit zu verbessern

So können Sie also die „Take a Break“-Funktion auf Facebook nutzen, um mit jemandem Frieden zu finden, mit dem Sie Meinungsverschiedenheiten haben. Es wird den Benutzer nicht entfreunden oder blockieren, sondern den Benutzer virtuell online aus Ihrem sozialen Kreis entfernen. Falls Sie mehr über solche neuen Facebook-Funktionen im Jahr 2021 erfahren möchten, besuchen Sie unseren hier verlinkten speziellen Artikel. Wenn Sie darüber hinaus besorgt sind, dass andere bei Ihnen herumschnüffeln, können Sie Ihr Facebook-Profil in wenigen einfachen Schritten sperren. Wenn Sie jetzt Fragen haben, kommentieren Sie sie unten.

Leave a Comment

Your email address will not be published.