WhatsApp: So aktivieren Sie die Lesebestätigung

Sie haben sicherlich schon davon gehört, die blauen Häkchen, die die Bestätigung des Lesens einer Nachricht auf WhatsApp markieren, sind seit Monaten in aller Munde. Liebe und Hass, blaue Markierungen sind kleine Markierungen, die neben der gesendeten Nachricht erscheinen, um anzuzeigen, dass die betreffende Nachricht gelesen wurde.

Ich habe bereits erklärt, wie Sie die Geschichten anderer Leute inkognito auf WhatsApp sehen können, in diesem Fall habe ich Sie gewarnt, dass ich mit Lesebestätigungen arbeiten muss, um in Ihrer Absicht erfolgreich zu sein.

Abgesehen davon, dass Sie die WhatsApp-Geschichten Ihrer Kontakte völlig anonym anzeigen können, werden die berühmten und gefürchteten blauen Häkchen tatsächlich automatisch deaktiviert. In diesem Artikel erkläre ich dir aber Schritt für Schritt, wie du die Lesebestätigung in WhatsApp aktivierst. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass das doppelte blaue Häkchen nicht erscheint, obwohl der Empfänger die Nachricht korrekt erhalten hat.

Dies liegt daran, dass die Lesebestätigungsfunktion jederzeit von dem Benutzer deaktiviert werden kann, der ihm nicht mitteilen möchte, dass er die Nachricht tatsächlich gelesen hat. Es kann vorkommen, dass Sie aus Versehen oder ohne es zu wissen die Lesebestätigung deaktiviert haben, aber keine Sorge, ich helfe Ihnen, sie wieder zu aktivieren. Auch Instagram bietet durch den letzten Zugriff etwas ganz Ähnliches.

Alles, was Sie tun müssen, ist, die nächsten Absätze aufmerksam zu lesen, mir ein paar Minuten Ihrer Freizeit zu widmen und Sie werden sehen, dass Ihnen die Welt der blauen Häkchen nicht mehr unbekannt sein wird!

Inhaltsverzeichnis
Was ist eine Lesebestätigung Die
Lesebestätigung wird nicht angezeigt?
So aktivieren Sie den Lesenachweis auf Android WhatsApp
So aktivieren Sie den Lesenachweis auf dem iPhone / iPad iOS
So aktivieren Sie den Lesenachweis auf dem PC / Mac
Schlussfolgerungen
Was ist ein Lesenachweis?
Die Lesebestätigung ist eine wichtige WhatsApp-Funktion, die Sie darüber informiert, ob die gesendete Nachricht vom Empfänger gelesen wurde. Auf diese Weise können Sie sofort feststellen, ob das, was Sie in einem Chat geschrieben und gesendet haben, nicht nur richtig angekommen ist, sondern auch von Ihrem Gesprächspartner gesehen und gelesen wurde. Auf Wiedersehen Lügen wie: “Entschuldigung, ich habe deine Nachricht nicht gelesen” oder “Entschuldigung, ich wusste nichts, ich habe deine Nachricht nicht erhalten”. Wenn blaue Markierungen vorhanden sind, lesen Sie die Bestätigung, chronische Lügner sind von kurzer Dauer!

Sehen wir uns im Detail an, was die Häkchen, die wir neben den Nachrichten sehen, anzeigen. Wenn Sie eine Nachricht an einen Kontakt senden (der sie nicht blockiert hat), sollten neben der Sendezeit zwei kleine Häkchen erscheinen. Das erste Zeichen zeigt an, dass die Nachricht erfolgreich gesendet wurde, während das zweite bestätigt, dass die Nachricht an den Empfänger zugestellt wurde.

Die berühmten blauen Häkchen sorgten für endlose Kämpfe zwischen Freunden, Verwandten und Paaren, Lügen im Handumdrehen, oder besser gesagt, mit einer Zecke entlarvt! Bekannte Häkchen erscheinen neben jeder gesendeten und empfangenen Nachricht in WhatsApp-Chats und informieren Sie und andere Kontakte, wann und ob Nachrichten gelesen wurden.

Ich habe in einem alten Artikel darüber gesprochen, wie wichtig blaue Tics sind, um herauszufinden, ob jemand Sie auf WhatsApp blockiert hat, erinnern Sie sich? Eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit, um herauszufinden, ob Sie jemand auf WhatsApp blockiert hat, besteht darin, die blauen Häkchen zu überprüfen. Wenn mehrere Tage vergangen sind und in der von Ihnen gesendeten Nachricht nur ein graues Häkchen erscheint, muss ich Sie leider informieren, aber der betreffende Kontakt hat Sie möglicherweise für WhatsApp blockiert!

Bitte beachten: Lesebestätigungen werden weiterhin in zwei Fällen versendet: beim Gruppenchat und bei Voicemail. Die Lesebestätigungsfunktion macht in Gruppenchats tatsächlich eine kleine Ausnahme. In diesem Fall erscheint das doppelte blaue Häkchen erst, wenn alle Teilnehmer der Gruppe Ihre Nachricht gelesen haben. Wie bei Sprachnachrichten kann diese Funktion für Gruppenchats nicht deaktiviert werden.

Sie sehen die Lesebestätigung nicht?
Wie ich Ihnen oben bereits erwähnt habe, kann es mehrere Gründe geben, warum Sie die Lesebestätigung nicht sehen können. Möglicherweise haben Sie die betreffende Funktion beispielsweise versehentlich deaktiviert.

Ich fasse kurz in einer Liste die Hauptgründe zusammen, warum Sie das doppelte blaue Häkchen neben der Nachricht möglicherweise nicht sehen:

Möglicherweise haben Sie oder Ihr Empfänger Lesebestätigungen in Ihren Datenschutzeinstellungen deaktiviert
Ihr Empfänger hat Sie möglicherweise blockiert
Ihr Empfänger hat möglicherweise sein Telefon ausgeschaltet
Ihr Empfänger hat die Konversation möglicherweise noch nicht geöffnet
Möglicherweise haben Sie oder der Empfänger Verbindungsprobleme
Lesen Sie die folgenden Absätze weiter wenn Sie die WhatsApp-Lesebestätigung auf einem Android- oder iOS-Gerät aktivieren möchten.

Aktivieren der WhatsApp-Lesebestätigung von Android
Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden und wissen möchten, wie Sie die blauen Markierungen reaktivieren, die die Lesebestätigung für eine Nachricht anzeigen, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten. Sie werden feststellen, dass es wirklich ein Kinderspiel ist, hier ist, was Sie tun müssen:

Öffnen Sie die WhatsApp-App
Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte, die Sie in der oberen rechten Ecke sehen
Klicken Sie auf Einstellungen Wählen Sie
dann Konto aus
Tippen Sie auf den Punkt Datenschutz Aktivieren
Sie das Kontrollkästchen neben Lesebestätigungen
Nun, auf diese Weise haben Sie die Lesebestätigung für Nachrichten von WhatsApp aktiviert . Einfach richtig? Warnung: Wenn das Kontrollkästchen neben dem Element Lesebestätigungen nicht aktiviert ist, werden die blauen Häkchen nicht angezeigt und Sie können keine Benachrichtigungen über erfolgreiche Lesevorgänge von Kontakten erhalten, denen Sie Nachrichten in WhatsApp gesendet haben.

Denken Sie auch daran, dass Sie, wenn einer Ihrer Kontakte die blauen WhatsApp-Häkchen deaktiviert hat, also eine Lesebestätigung, immer noch nicht für jede Nachricht, die Sie an sie senden, eine Lesebestätigung erhalten.

So aktivieren Sie die WhatsApp-Lesebestätigung auf dem iPhone / iPad iOS
Wenn das von Ihnen verwendete Gerät ein iPhone oder iPad ist und Sie die WhatsApp-Lesebestätigung aktivieren möchten, sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, denen sehr ähnlich, die ich Ihnen im erklärt habe vorherigen Absatz.

Um die Lesebestätigungsfunktion auf Ihrem iOS-Gerät zu aktivieren, folgen Sie einfach diesen einfachen und schnellen Anweisungen:

Öffnen Sie die WhatsApp-App auf Ihrem Gerät
Greifen Sie auf die Einstellungen zu, indem Sie auf das Zahnradsymbol in der unteren rechten Ecke tippen
Tippen Sie auf Konto
Jetzt klicken Sie auf Datenschutz
Bewegen Sie den Hebel neben Quittungen lesen nach rechts
Perfekt! Auf diese Weise haben Sie die Lesebestätigung in der beliebten Messaging-App aktiviert und die berühmten blauen Häkchen erscheinen neben den Nachrichten.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn einer Ihrer Kontakte die blauen WhatsApp-Häkchen deaktiviert hat, also eine Lesebestätigung, immer noch keine Lesebestätigung für jede Nachricht erhalten, die Sie an sie senden.

So aktivieren Sie die Lesebestätigung auf PC / Mac
Wenn Sie WhatsApp Web häufig auf Ihrem Computer verwenden, sollten Sie wissen, dass es keine Möglichkeit gibt, die Lesebestätigung direkt auf Ihrem PC zu aktivieren.

Derzeit wird unter den Optionen in den Einstellungen der Webversion des bekannten Messaging-Dienstes der Abschnitt zum Datenschutz nicht erwähnt.

Um die Lesebestätigung zu aktivieren, müssen Sie daher unbedingt von Ihrem Smartphone aus bedienen.

Schlussfolgerungen
Wie Sie vielleicht beim Lesen dieses Artikels verstanden haben, ist das Aktivieren der Lesebestätigungsoption für WhatsApp-Nachrichten wirklich recht einfach und erfordert nicht wer weiß wie viel Zeit und Mühe. Sie brauchen nur ein wenig Geduld und ein paar Minuten.

Nachdem ich meinen Rat befolgt habe, bin ich sicher, dass die Welt der gefürchteten blauen Häkchen für Sie kein Hindernis mehr sein wird und Sie in Ruhe (und endlich) sehen können, wer Ihre Nachrichten tatsächlich gelesen hat.

Wenn etwas, das Sie gelesen haben, nicht ganz klar ist und Sie Klärungsbedarf haben, zögern Sie nicht, mir zu schreiben, ich helfe Ihnen gerne weiter. Ich muss dir nur viel Glück und vor allem viel Spaß mit den blauen Häkchen wünschen!

Leave a Comment

Your email address will not be published.