Verwendung von Kanälen (Verwendung von Gruppennachrichten) in der Zoom Client App

Wenn Sie die Zoom-App herunterladen möchten, klicken Sie hier, um die Zoom-App herunterzuladen

Windows | Mac

So treten Sie einem Kanal bei

 

  • Melden Sie sich beim Zoom-Client an.
  • Klicken Sie auf [Kontakt]
  • Klicken Sie auf [Kanäle]  , um eine Liste der aktuell zugewiesenen Kanäle anzuzeigen. Plus-Symbol und klicken  Sie auf Kanal beitreten.]   Klicken Sie hier, um eine Liste der Kanäle anzuzeigen, die teilnehmen können.

Suchen Sie den Kanal in der Suchleiste, positionieren Sie den Cursor auf den Kanalnamen und klicken Sie auf die   Eingabetaste   .
Der Kanal, dem Sie beigetreten sind, wird als Chatlisten-Gruppensymbol angezeigt. Außerdem wird in der Chat-Liste der Kanal geöffnet oder geschlossen.

Wichtige Kanäle starten

Markiert, das Chat-Panel hat   bereits die Sternmarkierung gesetzt   und lässt sie unten. Sie können sie schnell anzeigen, wenn Sie später darauf verweisen.

 

  • Melden Sie sich beim Zoom-Client an.
  • Klicken Sie auf [Chat]   .
  • Klicken Sie auf den Kanal, in dem Sie die Hauptrolle spielen möchten.
  •  Klicken Sie auf das Sternsymbol.
  • Der Kanal wird auf dem Punkt gestartet,   hat   die   Sternmarkierung auf dem   Beats – Panel    Chat.

So erstellen Sie einen Kanal

  • Melden Sie sich beim Zoom-Client an.
  • Klicken Sie auf [Kontakt]   .
  • Klicken Sie auf [Kanäle]   , um eine Liste der aktuell zugewiesenen Kanäle anzuzeigen.
  • Klicken Sie auf das Plus-Symbol und dann auf   Kanal erstellen   .
  • Geben Sie unten die erforderlichen Informationen ein, um einen neuen Kanal zu erstellen.
    • Privat: Nur eingeladene Personen können dem Kanal beitreten.
    • Zielgruppe: Jeder in der Organisation kann dem Kanal beitreten.
    • Kanalname : Geben Sie einen Anzeigenamen ein, damit andere den Kanal identifizieren können.
    • Einladen eines Mitglieds: Geben Sie den Namen der einladenden Person   ein   und suchen Sie und klicken Sie auf den Namen, um sie der Einladungsliste hinzuzufügen.
    • Wählen  Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Kanals aus.
  • Klicken Sie auf Kanal erstellen   .

Kanal bearbeiten

Wenn Sie einen Kanal erstellt haben, können Sie dessen Namen und die Datenschutzeinstellungen des Kanals ändern.

  1. Melden Sie sich beim Zoom-Client an.
  2. Klicken Sie auf [Kontakt] .

 

LESEN Sie die  Zoomeinstellungen des Meetings in CarPlay  

 

Klicken Sie auf [Kanäle]   , um eine Liste der aktuell zugewiesenen Kanäle anzuzeigen.

  1. Wählen Sie den erstellten Kanal aus und klicken Sie auf   [Bearbeiten] . Wenn Sie als Administrator aufgeführt sind, können Sie den Kanal bearbeiten.
  2. Sie können die folgenden Kanaleinstellungen ändern.
    • Privat: Nur eingeladene Personen können dem Kanal beitreten.
    • Zielgruppe: Jeder in der Organisation kann dem Kanal beitreten.
    • Nur Organisationsmitglieder: Erlauben Sie  nur  Mitgliedern Ihrer Organisation, zum Kanal einzuladen. Diese Option ist nur verfügbar, wenn Ihr Kanal privat ist.
    • Neue Mitglieder können frühere Nachrichten sehen: Neue Mitglieder können Chat-Nachrichten sehen, die vor dem Beitritt erstellt wurden.
    • Kanalname : Geben Sie einen Anzeigenamen ein, damit andere den Kanal identifizieren können.
    • Kanaltyp : Wählen Sie den   Kanaltyp aus   .
    • Datenschutz : Passen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen an.
  3. Klicken Sie auf Speichern .

Ein Mitglied zu einem Kanal einladen

  1. Melden Sie sich beim Zoom-Client an.
  2. Klicken Sie auf [Chat] .

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kanal, um Mitglieder einzuladen.

  1. Klicken Sie auf Einen anderen Benutzer einladen .
  2. Suchen Sie im Textfeld nach Mitgliedern, wählen Sie die Mitglieder aus, die eingeladen werden sollen, und klicken Sie auf   Einladen .

Betriebssystem und Android

So treten Sie einem Kanal bei

 

  • Melden Sie sich bei der Zoom-App an.

 

  1. Berühren Sie   Kontakte .
  2. Berühren Sie die Registerkarte  [Kanäle] , um eine Liste der Kanäle anzuzeigen, zu denen Sie derzeit gehören.
  3. Berühren Sie das Plus-Symbol in der unteren rechten Ecke und klicken   Sie auf Öffentlichen Kanal beitreten, um eine Liste der verfügbaren Kanäle anzuzeigen.
  4. Suchen Sie in der Suchleiste nach einem Kanal und tippen Sie auf den Kanal, um ihn einzugeben.

Wichtige Kanäle starten

Markiert, das Chat-Panel hat   bereits die Sternmarkierung gesetzt   und lässt sie unten. Sie können sie schnell anzeigen, wenn Sie später darauf verweisen.

  1. Melden Sie sich bei der Zoom-App an.
  2. Berühren Sie   Kontakte .
  3. Berühren Sie die Registerkarte  [Kanäle] , um eine Liste der Kanäle anzuzeigen, zu denen Sie derzeit gehören.
  4. Berühren Sie den Kanal, den Sie markieren möchten.
  5. Berühren Sie das Symbol  [Information] neben dem Kanalnamen und klicken Sie auf das Sternsymbol.
    Markierte Kanäle werden mit   dem   Stern   oben in der   definierten Kanalliste angezeigt    .

 

LESEN Sie die Aufmerksamkeitsverfolgung (Eye Tracking) des  Teilnehmers in der Zoom-App  

 

Kanal erstellen

  1. Melden Sie sich beim Zoom-Client an.
  2. Berühren Sie   Kontakte .
  3. Berühren Sie die Registerkarte  [Kanäle] , um eine Liste der Kanäle anzuzeigen, zu denen Sie derzeit gehören.
  4. Berühren Sie das Plus-Symbol in der unteren rechten Ecke und klicken   Sie auf Neuen Kanal erstellen .
  5. Geben Sie die folgenden Informationen ein, die zum Erstellen eines neuen Kanals erforderlich sind.
  • Privat:   Nur eingeladene Personen können dem Kanal beitreten.
  • Zielgruppe:   Jeder in der Organisation kann dem Kanal beitreten.

Kanal bearbeiten

Wenn Sie einen Kanal erstellt haben, können Sie dessen Namen und die Datenschutzeinstellungen des Kanals ändern.

  1. Melden Sie sich beim Zoom-Client an.
  2. Berühren Sie   Kontakte .
  3. Berühren Sie die Registerkarte  [Kanäle] , um eine Liste der Kanäle anzuzeigen, zu denen Sie derzeit gehören.
  4. Berühren Sie den Kanal, den Sie bearbeiten möchten.
  5. Berühren Sie das  Informationssymbol in der unteren rechten Ecke.
  6. Berühren Sie   [Kanalinformationen] .
  7. Sie können die folgenden Kanaleinstellungen ändern.
  • Chat-Thema    (Kanalname)   :   Geben Sie einen Anzeigenamen ein, damit andere den Kanal identifizieren können.
  • Neue Mitglieder können den Nachrichtenverlauf anzeigen:   Neue Mitglieder   können die    vor dem Beitritt gesendeten Chat-Nachrichten anzeigen.

Ein Mitglied zu einem Kanal einladen

  1. Melden Sie sich bei der Zoom-App an.
  2. Berühren Sie   Kontakte .
  3. Berühren Sie die Registerkarte  [Kanäle] , um eine Liste der Kanäle anzuzeigen, zu denen Sie derzeit gehören.
  4. Berühren Sie einen Kanal, um Mitglieder einzuladen.
  5. Berühren Sie das  Informationssymbol in der unteren rechten Ecke.
  6. Berühren Sie das Plus-Symbol neben dem Administrator.
  7. Suchen Sie im Textfeld nach Mitgliedern, wählen Sie die Mitglieder aus, die eingeladen werden sollen, und klicken Sie auf   OK .

Weitere Informationen zu diesem Artikel finden Sie unter Einführung in Kanäle (Gruppen-Messaging).

 

 

In Verbindung stehender Artikel
So fügen Sie Kontakte hinzu
[Administrator] Gruppenverwaltung
Was bedeutet das Statussymbol?
[Besitzer] So überprüfen Sie den Chat-Verlauf
Gruppennachrichtenarchiv

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.