So zeigen Sie gespeicherte WLAN-Passwörter auf dem Mac an

Eines der größten Probleme, das sich aus der Tatsache ergibt, dass Geräte sich Passwörter merken und sie selbst ausfüllen können, ist, dass wir, die Benutzer, dazu neigen, sie immer wieder zu vergessen. Sicher, es ist besser, wenn wir das nicht tun brauchen um sich Passwörter zu merken, aber es gibt Zeiten, in denen wir gespeicherte WLAN-Passwörter anzeigen möchten.

In dieser kurzen Anleitung mache ich Sie mit zwei Möglichkeiten bekannt, wie Sie auf Passwörter für WLAN-Netzwerke zugreifen können, denen Ihr Mac in der Vergangenheit beigetreten ist oder mit denen Sie derzeit verbunden sind.

Notiz: Dies ist keine Anleitung, wie Sie Zugang zu sicheren WLAN-Netzwerken erhalten, denen Sie noch nie beigetreten sind.

Ich mache es kurz und einfach: Es gibt zwei Methoden, mit denen Sie auf gespeicherte WLAN-Passwörter auf Ihrem Mac zugreifen können.

Methode 1. Verwenden der Schlüsselbundzugriffs-App

Befolgen Sie die hier beschriebenen Schritte, um gespeicherte WLAN-Passwörter auf Ihrem Mac anzuzeigen:

1. Starten Schlüsselbundzugriff.

  • Sie können dies tun, indem Sie zu „Scheinwerfer“ und tippe „Schlüsselbund Zugang“.
  • Sie können auch zu „Startrampe“; Die Schlüsselbundverwaltung befindet sich im Ordner „Sonstiges“.

Sehen Sie sich das gespeicherte WLAN-Passwort und das Hauptfenster für den Schlüsselbundzugriff an

2. Geben Sie im Suchfeld in der oberen rechten Ecke Geben Sie den Namen des WLAN-Netzwerks ein für die Sie das Passwort anzeigen möchten.

  • Das Fenster „Schlüsselbundverwaltung“ sucht nach den Einträgen, die dem eingegebenen Namen entsprechen.
  • Zur Veranschaulichung verwende ich mein WLAN-Heimnetzwerk „Lord Of The Pings“.

Schlüsselbundzugriff Suchansicht gespeichertes WLAN-Passwort

3. Doppelklicken Sie auf den Eintrag, der dem WiFi-Netzwerk entspricht Sie möchten auf das Passwort zugreifen.

4. Es erscheint ein kleines Popup-Fenster mit Details zum WLAN-Netzwerk.

5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Passwort anzeigen”.

Gespeicherte iPhone-WLAN-Passwörter anzeigen Kontrollkästchen „Passwort anzeigen“ anzeigen

  • Die Schlüsselbundverwaltung wird Sie dazu auffordern Geben Sie die Anmeldeinformationen eines Administrators ein. Geben Sie die Anmeldeinformationen ein und klicken Sie auf “Erlauben”.

Authentifizierungsdialogfeld Gespeicherte WLAN-Passwörter anzeigen

6. Sie können nun das WLAN-Passwort für das ausgewählte Netzwerk sehen.

Passwort angezeigt Gespeichertes WLAN-Passwort anzeigen

Methode 2. Verwenden des Terminals

Sie können gespeicherte Passwörter auch über das Terminal anzeigen. Ein Szenario, in dem dies nützlich sein kann, ist, wenn Sie vorhaben, ein Shell-Skript zu schreiben, um Passwörter anzuzeigen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um gespeicherte WLAN-Passwörter mit dem Terminal anzuzeigen:

1. Starten Sie die Terminal-Anwendung

2. Geben Sie den folgenden Befehl in das Terminal ein und ersetzen Sie die „SSID“ mit dem Namen des WLAN-Netzwerks, für das Sie das Passwort anzeigen möchten.

security find-generic-password -D "AirPort network password" -a "SSID" -gw

Terminalbefehl gespeicherte WLAN-Passwörter anzeigen

3. Ein Dialogfeld wird angezeigt, in dem Sie dazu aufgefordert werden Administratoranmeldeinformationen eingeben. Geben Sie die Anmeldeinformationen ein und klicken Sie auf “Erlauben”

Authentifizierungsdialogfeld Gespeicherte WLAN-Passwörter anzeigen

4. Die Passwort wird angezeigt in einer neuen Zeile im Terminal

Gespeichertes WLAN-Passwort anzeigen Terminalbefehl gibt Passwort zurück

SIEHE AUCH: So zeigen Sie gespeicherte WLAN-Passwörter in Windows 10 an

Vergessen Sie nie wieder ein WLAN-Passwort

Jetzt wissen Sie, was zu tun ist, wenn Sie das nächste Mal Zugriff auf ein Passwort benötigen, an das Sie sich nicht mehr erinnern können. Sie haben zwei überraschend einfache Methoden kennengelernt, mit denen Sie gespeicherte WLAN-Passwörter auf Ihrem Mac anzeigen können. Sind Sie früher auf ein Problem mit dem Erinnern von Passwörtern gestoßen? Vor allem, wie hast du es gelöst? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.