So zeigen Sie gespeicherte iPhone-WLAN-Passwörter auf dem Mac an

Hin und wieder waren wir alle in einer Situation, in der wir das Passwort für ein WLAN-Netzwerk herausfinden mussten, mit dem wir uns früher verbunden hatten oder auf das wir gerade zugreifen. Vielleicht, um einem Freund die Passwortdetails zu geben, oder vielleicht nur, um ein anderes Gerät mit demselben Netzwerk zu verbinden. Was tun Sie also, wenn Sie sich nicht an das Passwort für ein WLAN-Netzwerk erinnern, mit dem Ihr iPhone verbunden ist, und jetzt auch Ihren Mac verbinden müssen?

Wir können uns nicht immer jedes Passwort merken, oder? Glücklicherweise gibt es viele Software, die unsere Passwörter für uns verwalten kann. In diesem Artikel erkläre ich Ihnen, wie Sie gespeicherte iPhone-WLAN-Passwörter für jedes WLAN-Netzwerk anzeigen können, mit dem Sie in der Vergangenheit verbunden waren oder mit dem Sie derzeit verbunden sind.

Grundeinstellung

Notiz: Diese Methode erfordert, dass Sie Zugriff auf Ihren Mac haben.

Zuerst müssen Sie Synchronisieren Sie Ihre iPhone-Passwörter mit Ihrem Mac. Befolgen Sie dazu die Schritte, die ich unten skizziere:

1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen -> iCloud -> Schlüsselbund.

settings_icloud_keychain

2. Stellen Sie sicher, dass iCloud-Schlüsselbund Ist eingeschaltet. Wenn nicht, schalten Sie es ein.

Gespeicherte iPhone-WLAN-Passwörter anzeigen

3. Wieder rein Einstellungen, navigieren zu Persönlicher Hotspotund schalten Sie es ein.

Gespeicherte iPhone-WLAN-Passwörter anzeigen Persönlicher Hotspot

4. Wenn Sie fertig sind, verbinden Sie Ihren Mac mit Ihrem iPhone Persönlicher Hotspot aus dem WLAN-Menü.

Gespeicherte iPhone-WLAN-Passwörter anzeigen Persönlichen Hotspot verbinden

6. Jetzt werden die Passwörter Ihres iPhones mit dem Schlüsselbund Ihres Macs synchronisiert. Wir sind fast fertig.

Gespeicherte Passwörter auf dem Mac anzeigen

Ihr iPhone hat seinen Teil dazu beigetragen, jetzt brauchen Sie Ihren Mac, um endlich an dieses hinterhältige WLAN-Passwort zu kommen. Befolgen Sie einfach die unten angegebenen Schritte, um auf das Passwort zuzugreifen.

1. Starten Schlüsselbundzugriff.

  • Sie können dies tun, indem Sie starten Scheinwerfer und tippen Schlüsselbundzugriff.
  • Sie können auch zu gehen Startrampe; Schlüsselbundzugriff finden Sie im Ordner „Sonstiges.

Sehen Sie sich das gespeicherte WLAN-Passwort und das Hauptfenster für den Schlüsselbundzugriff an

2. Suchen Sie nach dem WLAN-Netzwerk für das Sie auf das Passwort zugreifen möchten. Zur Veranschaulichung verwende ich mein Heimnetzwerk „Lord Of The Pings“.

Schlüsselbundzugriff Suchansicht gespeichertes WLAN-Passwort

3. Doppelklick auf den Namen des WLAN-Netzwerks im Inneren Schlüsselbundzugriff; Dadurch wird ein Popup-Fenster mit einigen Details zum ausgewählten WLAN-Netzwerk angezeigt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Passwort anzeigen.

Gespeicherte iPhone-WLAN-Passwörter anzeigen Kontrollkästchen „Passwort anzeigen“ anzeigen

5. Sie werden aufgefordert, etwas bereitzustellen Administrator-Anmeldeinformationen. Geben Sie diese Anmeldeinformationen ein und klicken Sie auf Erlauben.

Authentifizierungsdialogfeld Gespeicherte WLAN-Passwörter anzeigen

6. Das Passwort wird Ihnen nun angezeigt.

Gespeicherte iPhone-WLAN-Passwörter anzeigen Passwortanzeige

SIEHE AUCH: So zeigen Sie gespeicherte WLAN-Passwörter auf Android an (gerootete Geräte)

Greifen Sie überall auf Ihre gespeicherten iPhone-WLAN-Passwörter zu

Die iCloud-Synchronisierung ist eine sehr nützliche Funktion, wenn Sie mehrere Apple-Geräte haben. Wie in diesem Artikel erläutert, macht die iCloud-Synchronisierung alle Ihre Daten auf jedem Apple-Gerät zugänglich, bei dem Sie angemeldet sind, wodurch die Verwaltung mehrerer Geräte zum Kinderspiel wird. Die Schlüsselbundsynchronisierung ist ein Teil der iCloud-Synchronisierung, mit der Sie auf allen Ihren Geräten auf Ihre Passwörter zugreifen können. Sie müssen niemals Passwörter für Websites und Netzwerke eingeben, bei denen Sie sich auf einem anderen Apple-Gerät angemeldet haben. Probieren Sie den iCloud-Schlüsselbund aus, falls Sie es noch nicht getan haben.

Sind Sie auf eine Situation gestoßen, in der Sie auf mehreren Geräten Zugriff auf Ihre Passwörter benötigten und der Schlüsselbund Ihnen dabei geholfen hat? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.