So verwenden Sie die Lautstärketasten zum Aufnehmen von Fotos und Videos auf dem iPhone

Wussten Sie, dass Sie die Lautstärketasten Ihres iPhones verwenden können, um Bilder und Videos aufzunehmen? Wenn Sie das nicht wussten, kennen Sie jetzt eine Verknüpfung zum Aufnehmen von Fotos mit Hardwaretasten. Aber das ist nicht alles. Sie können auch die Tasten zum Erhöhen und Verringern der Lautstärke lange drücken, um Serienfotos und schnelle Videos aufzunehmen.

Diese Funktionen sind jedoch etwas verwirrend, da sie nicht nur von der iOS-Version, sondern auch von dem von Ihnen verwendeten iPhone-Modell abhängen. In diesem Artikel werde ich all dies erklären und zeigen, wie Sie mit den Lautstärketasten Serienfotos, Quick-Take-Videos, Slow-Mo-Videos und mehr auf dem iPhone aufnehmen können.

Verwenden Sie die Lautstärketasten, um Fotos und Videos auf dem iPhone aufzunehmen

Apple hat es sehr verwirrend gemacht, Fotos und Videos mit Lautstärketasten aufzunehmen, da sich die Funktion je nach iPhone-Modell und iOS-Version ändert. In diesem Artikel werden wir zunächst die Einzeldruckaktionen der Lautstärketasten besprechen, die über Geräte und iOS-Versionen hinweg konstant sind, und dann zu den Unterschieden übergehen.

Einzeldruckaktion für Lautstärketasten

Seit jeher erlaubt Apple Benutzern, Lautstärketasten als physische Verschlusssteuerung für die Kamera-App zu verwenden. Unabhängig davon, welches iPhone Sie verwenden oder auf welcher iOS-Version es ausgeführt wird, funktionieren alle diese Aktionen. Denken Sie daran, dass diese Aktionen funktionieren, Sie müssen sich in der Kamera-App im selben Modus befinden. Um beispielsweise die Lautstärketaste als Fotoauslöser zu verwenden, müssen Sie sich im Fotoaufnahmemodus befinden.

  • Fotomodus: Klicken Sie einmal auf die Lauter/Leiser-Tasten, um ein Bild aufzunehmen.
  • Portraitmodus: Klicken Sie einmal auf die Lauter/Leiser-Tasten, um ein Foto im Hochformat aufzunehmen.
  • Panoramamodus: Klicken Sie einmal auf die Lauter/Leiser-Tasten, um das Foto im Panoramamodus zu starten. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche, um die Aufnahme zu beenden.
  • Video Modus: Klicken Sie einmal auf die Lauter/Leiser-Tasten, um die Aufnahme zu starten. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche, um die Aufnahme zu beenden.
  • Zeitraffermodus: Klicken Sie einmal auf die Lauter-/Leiser-Tasten, um mit der Aufnahme des Zeitraffervideos zu beginnen. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche, um die Aufnahme zu beenden.
  • Zeitlupenmodus: Klicken Sie einmal auf die Lauter-/Leiser-Tasten, um mit der Aufnahme von Slow-Mo-Videos zu beginnen. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche, um die Aufnahme zu beenden.

Long-Press-Aktionen für Lautstärketasten

Hier werden die Dinge etwas undurchsichtig. In iOS 13 erhalten Sie für iPhone 11 oder neuer die folgenden Aktionen durch langes Drücken.

  • Video Modus: Halten Sie die Lauter-/Leiser-Taste gedrückt, um ein Video zu starten. Lassen Sie die Taste los, um die Aufnahme zu stoppen.
  • Zeitlupenmodus: Halten Sie die Lauter-/Leiser-Taste gedrückt, um ein Video in Zeitlupe zu starten. Lassen Sie die Taste los, um die Aufnahme zu stoppen.
  • Panoramamodus: Halten Sie die Lauter-/Leiser-Taste gedrückt, um mit der Aufnahme des Panoramas zu beginnen. Lassen Sie die Taste los, um die Aufnahme zu stoppen.

In iOS 14 funktionieren die oben genannten Funktionen auch auf den Modellen iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max. Keine anderen iPhone-Modelle unterstützen diese Funktionen.

Schnelle Aufnahme- und Burst-Fotoaktionen

Im Fotomodus der Kamera verhalten sich die Long-Press-Aktionen auf Lautstärketasten anders. Wenn Sie ein iPhone XR oder neuere iPhone-Modelle haben, wird durch langes Drücken der Lauter- oder Leiser-Taste eine schnelle Videoaufnahme gestartet. Sie können die Tasten loslassen, um die Aufnahme zu stoppen.

Auf dem iPhone X oder älteren Modellen funktioniert die Schnellaufnahme jedoch nicht. Stattdessen nimmt das Telefon Serienfotos auf. Aber das ist noch nicht alles, mit iOS 14 können Sie jetzt iPhone XR und neueren Modellen (iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max…) erlauben, Serienfotos mit der Lauter-Taste aufzunehmen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie auf die Option Kamera.

Tippen Sie auf die Kamera

2. Aktivieren Sie hier den Schalter für „Use Volume up for Burst“.

Aktivieren Sie die Lauter-Taste für Burst

Nachdem Sie diesen Schalter aktiviert haben, können Sie die Leiser-Taste verwenden, um schnell Videos aufzunehmen, und die Lauter-Taste, um Fotos im Serienbildmodus aufzunehmen, wenn Sie sich im Fotomodus der Kamera befinden.

Verwenden Sie Hardware-Lautstärketasten, um Fotos und Videos aufzunehmen

Das war also alles, was Sie über das Aufnehmen von Fotos und Videos mit den iPhone-Lautstärketasten wissen mussten. Wie Sie vielleicht sehen, ist das System etwas verwirrend. Trotzdem habe ich mein Bestes versucht, alles so klar wie möglich zu erklären.

Wenn Sie immer noch Probleme haben, etwas zu verstehen. Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen, und ich werde Ihnen helfen. Wenn Sie gerne mit Ihrem iPhone fotografieren, vergessen Sie nicht, unseren Artikel über die besten iPhone-Kamera-Apps zu lesen. Sie bieten Ihnen mehr Freiheit beim Fotografieren.

Leave a Comment

Your email address will not be published.