So verwenden Sie die iOS 14-Tonerkennung zum Identifizieren von Geräuschen

iOS 14 bringt eine Menge neuer Funktionen. Ehrlich gesagt war ich von dieser Veröffentlichung überrascht, da ich dachte, dass dies ein mildes Jahr für Apple werden würde. Als ich sah, wie das Coronavirus uns gezwungen hat, von zu Hause aus zu arbeiten, hatte ich erwartet, dass die WWDC 2020 eine kleinere Veranstaltung sein würde. Aber Apple überraschte uns mit einer Menge neuer iOS 14-Funktionen, die angekündigt wurden. Und wie immer gibt es viel mehr versteckte iOS 14-Funktionen als die, die Apple in seiner Keynote erwähnt hat.

Eine Funktion, die mir aufgefallen ist, ist die Fähigkeit, Geräusche zu identifizieren. Es ist eine neue Barrierefreiheitsfunktion, die bestimmte Geräusche erkennt und Ihnen eine Benachrichtigung sendet. Dies ist superpraktisch für hörgeschädigte Benutzer. Und auch gut hörende Menschen können davon profitieren. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie die iOS 14-Sounderkennung verwenden können, um Sounds auf Ihrem iPhone zu identifizieren.

Verwenden Sie die Geräuscherkennung von iOS 14, um Geräusche zu identifizieren

Wir werden zuerst sehen, wie Sie die neue Sounderkennung in iOS 14 aktivieren können, und dann ein wenig über ihre Verwendung diskutieren:

1. Um die Tonerkennung zu aktivieren, starten Sie Einstellungen und gehen Sie zu Eingabehilfen.

Verwenden Sie die Geräuscherkennung von iOS 14, um Geräusche zu identifizieren 1

2. Scrollen Sie hier nach unten, um „Sound Recognition“ zu finden, und tippen Sie darauf. Aktivieren Sie den Schalter neben „Tonerkennung“.

Verwenden Sie die Geräuscherkennung von iOS 14, um Geräusche zu identifizieren 2

3. Eine neue Option „Sounds“ wird angezeigt. Tippen Sie darauf und dann Aktivieren Sie die Schalter für alle Töne, die Ihr iPhone erkennen soll.

Verwenden Sie die Geräuscherkennung von iOS 14, um Geräusche zu identifizieren 3

4. Wie Sie im Screenshot sehen können, sind die Sounds ordentlich kategorisiert, und es stehen viele Sounds zur Verfügung. Sobald Ihr iPhone einen Ton identifiziert, Sie erhalten eine Benachrichtigung auf Ihrem iPhone, wie unten gezeigt.

Verwenden Sie die Geräuscherkennung von iOS 14, um Geräusche zu identifizieren 4

Verwendung der Tonerkennung

Die Tonerkennung ist unglaublich hilfreich für hörgeschädigte iPhone-Benutzer. Es kann sie über Feueralarme oder ein weinendes Baby informieren, und sie wissen genau, was passiert. Im Extremfall kann es ihnen sogar das Leben retten. Ich denke, diese einzelne Funktion wird für hörgeschädigte Benutzer genauso hilfreich sein wie die Sturzerkennungsfunktion der Apple Watch für ältere Menschen.

Auch für normale Benutzer kann diese Funktion praktisch sein. Angenommen, Sie arbeiten und hören die ganze Zeit Musik. Wenn diese Funktion aktiviert ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn ein Feueralarm ausgelöst wird, jemand schreit oder Ihr Baby weint. Es erkennt sogar Türklingeln und Türklopfen. Sie werden es nie verpassen, wenn jemand an der Tür steht.

Auch wenn wir es nicht täglich nützlich finden, reicht es aus, um uns beim Hören von lauter Musik oder beim Verwenden von Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung während der Arbeit beruhigt zu fühlen. Wir können sicher sein, dass uns keine wichtigen Geräusche entgehen.

Aktivieren Sie die Tonerkennung, um eine sofortige Benachrichtigung zu erhalten

Ich habe diese Funktion mit ein paar Sounds getestet, die auf YouTube abgespielt wurden, und sie hat alle erkannt. Natürlich sind Langzeittests im realen Leben erforderlich, um zu sehen, wie gut es in realen Situationen funktioniert. Aber wenn das, was meine Tests zeigen, Anzeichen dafür sind, kann dies ein praktisches Werkzeug sein, nicht nur für hörgeschädigte Benutzer, sondern für jeden von uns.

Leave a Comment

Your email address will not be published.