So verwenden Sie die Funktion „Geschlossenen Tab erneut öffnen“ in Google Chrome 78

Google Chrome ist ein leistungsstarker Browser, der eine Menge Tastaturkürzel unterstützt. Allerdings können sich nicht alle von uns an diese leicht zu vergessenden Chrome-Tastaturkürzel erinnern. Aus diesem Grund finde ich das Rechtsklickmenü in Google Chrome so hilfreich, da es mich davon abhält, mir all diese Tastenkombinationen zu merken. Ich verstehe, dass die Verwendung einer Maus langsamer ist als die Verwendung von Tastaturkürzeln, aber so arbeiten manche Leute und Sie können ihnen das nicht vorwerfen. Viele Chrome-Benutzer verlassen sich auf dieses Rechtsklick-Menü und wenn Google Änderungen am Menü vornimmt, verursacht dies Chaos. Die neueste Änderung, die Chrome an seinem Rechtsklickmenü vorgenommen hat, ist das Entfernen der Funktion „Geschlossenen Tab erneut öffnen“. In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie Sie auf diese Funktion zugreifen und sie verwenden können, um geschlossene Tabs in Chrome wieder zu öffnen.

Verwenden Sie die Funktion „Geschlossenen Tab erneut öffnen“ in Chrome 78

Nach dem neuesten Update von Google Chrome Version 78 zeigt Google Chrome die Funktion „Geschlossenen Tab erneut öffnen“ nicht mehr an, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen Tab klicken. Zum Glück hat Google diese Funktion nicht entfernt. Es hat es verschoben und Sie müssen nur wissen, wo Sie es finden können. Nochmals, bevor wir fortfahren, sollten Sie das wissen Sie können dies beseitigen, indem Sie sich einfach die Tastenkombination „Strg+Shit+T“ (CMD+Shift+T) merken. Lassen Sie uns sehen, wie Sie mit einer Maus oder einem Trackpad darauf zugreifen können, oder?

Fehlende Funktion zum erneuten Öffnen geschlossener Registerkarten

Wenn Sie die Funktion „Geschlossene Registerkarte erneut öffnen“ verwendet haben, bevor Sie wissen, dass Sie sie aufrufen können, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Kopfzeile einer beliebigen Registerkarte klicken, wie in der Abbildung oben gezeigt. Bei genauem Hinsehen fällt jedoch auf, dass das Feature fehlt. Nun, es ist, weil Sie jetzt müssen Klicken Sie mit der rechten Maustaste nicht auf eine Registerkartenüberschrift, sondern auf den Bereich nach der letzten Registerkarte wie im Bild unten gezeigt. Das ist die einzige Änderung. Ich weiß nicht, warum Google das getan hat. Es scheint nur eine Möglichkeit zu sein, sich mit Chrome-Benutzern anzulegen, da ich keinen Grund für das Verschieben dieser Funktion herausfinden konnte.

Zugriff auf die Funktion „Geschlossene Registerkarte erneut öffnen“.

SIEHE AUCH: So erzwingen Sie den Dunkelmodus auf Webseiten in Google Chrome

Suchen Sie die versteckte Funktion zum erneuten Öffnen geschlossener Registerkarten

Das war unser kleines Tutorial zum Finden der neu angeordneten Open Closed Tab-Funktion. Ich denke, Google sollte aufhören, mit normalen Funktionen herumzuspielen, die wir täglich verwenden. Und wenn es sich entschieden hat, den Standort einer Funktion zu ändern, ist das Mindeste, was es tun kann, die Benutzer zu informieren. Teilen Sie uns Ihre Gedanken zu den Themen mit, indem Sie unten in den Kommentarbereich schreiben.

Leave a Comment

Your email address will not be published.