So verwenden Sie die EKG-Funktion der Apple Watch effektiv

Die Apple Watch verfügt seit der Einführung der Serie 4 im Jahr 2018 über eine EKG-Funktion, und sie kann ein wirklich praktisches Werkzeug für Menschen sein, die ihre Herzgesundheit noch besser und fortschrittlicher im Auge behalten möchten. Mit der Series 4 und Series 5 der Apple Watch können Sie in nur 30 Sekunden ein schnelles EKG erstellen, und die Uhr kann es Identifizieren Sie Herzprobleme wie Vorhofflimmernsodass Benutzer rechtzeitig medizinische Hilfe erhalten können.

Wie verwenden Sie also die EKG-Funktion in einer Apple Watch und was sollten Sie damit tun und was nicht? Lass uns einen Blick darauf werfen.

Was ist ein EKG

Zunächst sollten wir ein grundlegendes Verständnis davon haben, was ein EKG wirklich ist. Ein Elektrokardiogramm (EKG) oder EKG in den USA ist ein Test, der misst die elektrische Aktivität des Herzens um Probleme mit Herzrhythmus, Durchblutung, Elektrolytanomalien und mehr zu identifizieren.

Die EKG-Funktion der Apple Watch ist nicht so fortschrittlich wie das EKG (oder EKG), das Sie in einem Krankenhaus finden würden. Es kann beispielsweise nicht nach einem Herzinfarkt suchen oder Elektrolytanomalien erkennen. Es kann jedoch den Rhythmus Ihres Herzens betrachten und feststellen, ob es sich um einen Sinusrhythmus (auch bekannt als normales Schlagmuster) handelt oder ob es Anzeichen von Vorhofflimmern gibt.

Notiz: Falls Ihr EKG Anzeichen von A-Fib zeigt, sollten Sie sofort zum Arzt gehen.

So richten Sie das EKG in der Apple Watch ein

Bevor Sie Ihre EKG-Tests mit Ihrer Apple Watch durchführen, müssen Sie die Funktion aktivieren. Gehen Sie dazu auf Ihrem iPhone zur Health-App.

In der App sollten Sie a sehen Benachrichtigung mit der Aufschrift „EKG-App einrichten“. Tippen Sie einfach darauf, geben Sie ein paar Details ein und schon kann es losgehen.

So verwenden Sie die EKG-Funktion der Apple Watch effektiv

Notiz: Wenn Sie diese Benachrichtigung nicht finden können und es keine EKG-App auf Ihrer Apple Watch gibt, ist die Funktion wahrscheinlich nicht in Ihrem Land verfügbar. Die Liste der Länder, in denen die EKG-Funktion aktiviert ist, finden Sie am Ende dieses Artikels.

So nehmen Sie ein EKG auf

Ein EKG mit der Apple Watch zu erstellen ist wirklich einfach. Starten Sie einfach die EKG-App auf Ihrer Uhr und berühren und halten Sie die Digital Crown mit Ihrem Zeigefinger. Es dauert 30 Sekunden, bis die Apple Watch eine EKG-Messung durchführt, seien Sie also geduldig und versuchen Sie, sich nicht zu bewegen.

So verwenden Sie die EKG-Funktion der Apple Watch effektiv

Ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, um eine bessere und genauere EKG-Messung auf Ihrer Apple Watch zu erhalten:

  • Stellen Sie sicher, dass die Uhr eng an Ihrem Handgelenk anliegt
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Uhr an dem Handgelenk tragen, das Sie in der Watch-App ausgewählt haben
  • Bewegen Sie sich während der EKG-Aufzeichnung nicht

Sehen und teilen Sie Ihre EKG-Berichte

Nachdem Sie ein EKG aufgenommen haben, erstellt Ihre Apple Watch einen EKG-Bericht für Sie und überträgt ihn auf Ihr iPhone. Sie sollten eine Benachrichtigung von der Health-App erhalten, die Ihnen mitteilt, dass Ihr Bericht fertig ist.

Alternativ können Sie diese Berichte auch in der Health-App einsehen. Hier ist wie:

  • Tippen Sie in der Health-App auf „Durchsuche‘ und dann weiter ‘Herz

So verwenden Sie die EKG-Funktion der Apple Watch effektiv

  • Tippen Sie hier auf „Elektrokardiogramme (EKG)“.

So verwenden Sie die EKG-Funktion der Apple Watch effektiv

Sie können diese EKG-Berichte exportieren, falls Sie sie mit Ihrem Arzt teilen möchten, indem Sie einfach einen Ihrer EKG-Berichte aus der Health-App auswählen und dann auf „Exportieren Sie ein PDF für Ihren Arzt‘.

So verwenden Sie die EKG-Funktion der Apple Watch effektiv

Verfügbarkeit von Apple Watch EKG-Funktionen

Österreich Deutschland Italien Singapur
Belgien Griechenland Luxemburg Slowakei
Kanada Guam Niederlande Spanien
Kroatien Hongkong Norwegen Schweden
Tschechische Republik Ungarn Polen Schweiz
Dänemark Island Portugal Vereinigtes Königreich
Finnland Indien Puerto Rico Vereinigte Staaten von Amerika
Frankreich Irland Rumänien US Jungferninseln

Stellen Sie mit der EKG-Funktion der Apple Watch sicher, dass Ihr Herz gesund ist

Die EKG-Funktion der Apple Watch ist großartig, um sich mit EKG und Dingen wie Herzfrequenzerholung einen grundlegenden Überblick über Ihre Herzgesundheit zu verschaffen. Es kann Probleme mit dem Schlagrhythmus Ihres Herzens frühzeitig erkennen und Ihnen helfen, rechtzeitig ärztliche Hilfe zu bekommen. Beachten Sie jedoch, dass die Die Apple Watch ist kein Ersatz für angemessene medizinische Geräte und die EKG-Funktion ist nicht annähernd so fortschrittlich wie die EKGs, die Sie in einem Krankenhaus finden würden. Wenn Sie Herzprobleme haben, suchen Sie einen Arzt auf und verlassen Sie sich nicht nur auf die Apple Watch, um Probleme zu erkennen.

Wenn Sie jedoch nur sicherstellen möchten, dass Dinge wie A-Fib nicht unbemerkt bleiben, kann die EKG-Funktion in der Apple Watch sehr praktisch sein.

Leave a Comment

Your email address will not be published.