So verwenden Sie die Ankündigungszeit in macOS Big Sur

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, fällt es Ihnen wahrscheinlich schwer, die Zeit im Auge zu behalten. Sicher, Sie könnten auf die Uhr in Ihrer Menüleiste schauen, aber das vergisst man leicht, wenn man knietief in einem Projekt steckt. Glücklicherweise haben Macs schon seit langem eine Funktion, mit der sie in regelmäßigen Abständen die Uhrzeit ansagen. Leider ist diese Option bei macOS Big Sur nicht an der üblichen Stelle zu finden. Nun, wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihren Mac dazu bringen können, die Zeit zu sprechen, erfahren Sie hier, wie Sie die Zeitankündigung in macOS Big Sur verwenden.

So verwenden Sie die Ankündigungszeit in macOS Big Sur

Die Verwendung von Zeitankündigungen ist eine wunderbare Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Fristen täglich einhalten. Außerdem hilft es, den ganzen Tag über die Zeit im Auge zu behalten, was sich hervorragend für die Zeiterfassung und -verwaltung eignet. Vor allem, wenn man den ganzen Tag zu Hause festsitzt. Ich werde Ihnen auch von einer netten Automatisierung erzählen, die Ihren Mac nachts automatisch stumm schaltet. So werden Sie im Schlaf nicht durch Zeitansagen gestört.

So aktivieren oder deaktivieren Sie die Ankündigungszeit in macOS Big Sur

  • Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf Dock & Menüleiste.

Verwenden Sie Ankündigungszeit macos big sur Schritt 1

  • Scrollen Sie in der Seitenleiste nach unten und wählen Sie „Uhr“.

Verwenden Sie die Ankündigungszeit von macos big sur Schritt 2

  • Hier finden Sie eine Option zum Aktivieren (oder Deaktivieren) von „Uhrzeit ansagen“.

Ankündigungszeit aktivieren macos big sur Schritt 3

  • Sie können das Zeitintervall einstellen, in dem Sie Zeitansagen machen möchten. Sie können dies auf stündliche, vierteljährliche und halbstündige Zeitintervalle einstellen.

So passen Sie die Ansagezeit-Stimme auf dem Mac an

Nachdem Sie die Funktion nun aktiviert haben, möchten Sie möglicherweise auch die für die Ansage verwendete Stimme anpassen. Hier ist, wie das geht.

  • Klicken Sie im selben Menü auf „Stimme anpassen…“.

Passen Sie Sprachzeitansagen an

  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Stimme“.
  • Sie sehen die installierten Stimmen, aus denen Sie auswählen können. Wählen Sie eine davon aus. Oder Sie können auf „Anpassen…“ klicken.

Sprachansagen ändern mac

  • Hier können Sie aus einer riesigen Liste von Optionen auswählen, welche Stimme Sie verwenden möchten. Sie können auch die Option „Verbesserte Stimme verwenden“ verwenden, um die Stimme natürlicher klingen zu lassen.

Sprachansagen auswählen macos big sur

So schalten Sie Ihren Mac nachts automatisch stumm

Wenn Sie wie ich sind, lassen Sie Ihren Mac wahrscheinlich den ganzen Tag eingeschaltet. Mit dieser Funktion erhalten Sie jedoch auch nachts Zeitansagen, wenn Sie schlafen. Dank großartiger Mac-Apps wie Keyboard Maestro gibt es zum Glück eine einfache Lösung.

  • Öffnen Sie Keyboard Maestro (Download) und wählen Sie „Global Macro Group“ in der Seitenleiste.

tastatur maestro automatisieren stumm schalten mac

  • Klicken Sie auf das Plus-Symbol, um ein neues Makro zu erstellen.

Erstellen Sie ein neues Automation Keyboard Maestro

  • Benennen Sie Ihr Makro zum Beispiel „Auto Mute“. Klicken Sie dann auf „Neuer Auslöser“.

Erstellen Sie einen neuen Trigger-Keyboard-Maestro

  • Wählen Sie im Dropdown-Menü „Time of Day Trigger“ (Tageszeitauslöser) aus.

Tageszeitauslöser einstellen

  • Stellen Sie die Zeit ein, zu der der Trigger aktiviert werden soll. Als Beispiel stelle ich die Zeit auf 22 Uhr ein. Sie können auch die Tage auswählen, an denen die Automatisierung ausgeführt werden soll.

Stellen Sie die Zeit für die Automatisierung ein

  • Klicken Sie auf „Neue Aktion“.

Neue Aktion zum Stummschalten des Mac

  • Wählen Sie in den Kategorien „Systemaktionen“ und doppelklicken Sie auf „Toggle System Sound Mute“, um es zu Ihrer Automatisierung hinzuzufügen.

add toggle system sound mute mac

Das war’s, die Automatisierung läuft an den von Ihnen ausgewählten Tagen um 22:00 Uhr und schaltet Ihren Mac stumm. So werden Sie auch im Bett nicht durch Zeitansagen gestört.

Verwenden Sie Zeitankündigungen auf dem Mac, um Ihren Tag im Auge zu behalten

Automatische Zeitansagen sind eine großartige Möglichkeit, den Überblick über Ihren Tag zu behalten. Es ist auch der beste Weg für mich, daran zu denken, das Mittagessen rechtzeitig zuzubereiten – etwas, das ich oft vergesse, bis ich sehr hungrig bin. Verwenden Sie also Zeitansagen in macOS Big Sur? Lass es uns in den Kommentaren wissen. Auch wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns wissen und wir werden versuchen, Ihnen zu helfen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.