So verstecken Sie Apple Music in macOS Catalina auf dem Mac

Da iTunes mit der Einführung von macOS Catalina heruntergefahren wird, ist Apple Music Teil der neu eingeführten Musik-App geworden. Nach meiner Erfahrung sieht der Musik-Streaming-Dienst für Benutzer intuitiver aus als je zuvor. Die übersichtliche Oberfläche fühlt sich einladend an und ist viel einfacher zu navigieren. Nun, das ist die Perspektive eines Apple Music-Abonnenten. Was ist mit denen, die den Dienst nicht abonniert haben? Hätten sie sich trotzdem mit den unnötigen Apple-Music-Abschnitten abfinden müssen Für Sie, Stöbern und Radio? Es stellt sich heraus, dass es eine Möglichkeit gibt, Apple Music in der Stock Music App auf macOS Catalina zu verstecken. So funktioniert dieser versteckte Trick!

Blenden Sie Apple Music in der Stock Music App auf dem Mac aus

Was passiert, wenn Sie Apple Music auf macOS Catalina entfernen?

Ich weiß, dass Sie sich jetzt fragen müssen, was passiert, wenn Sie Apple Music aus dem Blickfeld nehmen und ob dies Ihre Benutzererfahrung beeinträchtigt oder nicht. Wenn Sie den Musikdienst aus der App entfernen, werden seine Abschnitte wie „Für Sie“, „Durchsuchen“ und „Radio“ ausgeblendet. Ihre Bibliotheksnavigation und Wiedergabelisten bleiben jedoch in der Seitenleiste. Darüber hinaus können Sie weiterhin problemlos auf alle Ihre Apple Music-Titel, Alben und erstellten/abonnierten Wiedergabelisten zugreifen. Um es kurz zu machen, es wird Ihre Benutzererfahrung überhaupt nicht beeinträchtigen.

  1. Start Musik App auf Ihrem Mac.

Starten Sie die Apple Music-App

2. Klicken Sie nun auf die Musik Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.

Klicken Sie nun auf Musik und wählen Sie Einstellungen

3. Klicken Sie anschließend auf die Beschränkungen Tab.

Wählen Sie die Registerkarte Einschränkungen

4. Im Deaktivieren Abschnitt, aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Apple Musik.

Deaktivieren Sie Apple Music auf dem Mac

5. Klicken Sie abschließend auf OK beenden.

Klicken Sie auf OK

Das ist es! Die Registerkarten „Für dich“, „Radio“ und „Durchsuchen“ werden nicht mehr in der Seitenleiste angezeigt. Wenn Sie sie jemals zurückhaben möchten, gehen Sie natürlich zu den Musikeinstellungen, indem Sie die gleichen Schritte ausführen und dann das Kontrollkästchen für Apple Music im Abschnitt „Deaktivieren“ deaktivieren. Am Ende unbedingt anklicken OK beenden.

Zeigen Sie den iTunes Store in der Musik-App in macOS Catalina an

Standardmäßig hält die Musik-App den iTunes Store ausgeblendet. Sie können es jedoch nach Ihren Bedürfnissen anzeigen.

1. Starten Sie die Musik app auf Ihrem macOS-Gerät.

Starten Sie die Apple Music-App

2. Klicken Sie nun auf die Menü Musik und wähle Einstellungen im Menü.

Klicken Sie anschließend auf das Musikmenü und wählen Sie die Option Einstellungen im Menü

3. Im Allgemein Abschnitt, aktivieren Sie das Kontrollkästchen für die iTunes-Store.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für iTunes Store in der Musik-App auf dem Mac

4. Am Ende unbedingt auf klicken OK beenden.

Klicken Sie abschließend auf OK am Ende

Das wars so ziemlich! Ab sofort ist die iTunes-Store wird in der Seitenleiste des angezeigt Musik App.

Zeigen Sie den iTunes Store in der Musik-App auf dem Mac an

Halten Sie Apple Music auf dem Mac außer Sicht …

Apple Music hat Spotify möglicherweise überflügelt und ist zu einer der beliebtesten Musik-Streaming-Apps in den USA geworden. Es ist jedoch noch nicht perfekt und auch weltweit weit hinter letzterem zurück. Daher ist es vielleicht nicht jedermanns Geschmack. Zum Glück hat Apple eine Möglichkeit angeboten, es außer Sichtweite zu halten. Übrigens, welche ist deine Lieblingsmusik-App und warum? Teilen Sie uns Ihre Top-Auswahl in den Kommentaren unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.