So verhindern Sie, dass Apps in iOS 14 auf den genauen Standort zugreifen

Obwohl es mehr oder weniger an der Tagesordnung zu sein scheint, eine Reihe neuer Sicherheits- und Datenschutzfunktionen in der neuesten Version von iOS zu sehen, scheint iOS 14 einen ganz anderen Horizont zu haben. Funktionen wie die Möglichkeit, Apps den Zugriff auf Ihr lokales Netzwerk zu verwehren, Anzeigen zu verbieten, Sie über Websites und Apps hinweg zu verfolgen, sowie Apps nur den Zugriff auf bestimmte Bilder zu erlauben, machen iOS 14 zu einem absoluten Gewinner im Vergleich zu Android 11. Der Vergleich hört hier nicht auf, da die neueste Version von iOS es Ihnen auch ermöglicht, Apps daran zu hindern, Ihren genauen Standort auszuwählen. Wenn Ihnen der Datenschutz wichtiger ist, lassen Sie uns rübergehen, um Apps daran zu hindern, auf Ihren genauen Standort in iOS 14 zuzugreifen!

Verhindern Sie, dass Apps auf Ihren genauen Standort auf dem iPhone zugreifen

Wenn Sie „Genauer Standort“ auf Ihrem iOS-Gerät deaktivieren, kann die App nur Ihren ungefähren Standort bestimmen. Während Sie vielleicht den genauen Standort für eine Navigations-App oder eine Transport-App beibehalten möchten, ist es die richtige Entscheidung, sie für alle anderen Apps zu verbieten. Hier ist, wie Sie es tun können.

1. Öffnen Sie auf Ihrem iOS-Gerät die Einstellungen-App.

Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone

2. Scrollen Sie nun nach unten und wählen Sie die App aus, die Sie daran hindern möchten, auf Ihren genauen Standort zuzugreifen.

Wählen Sie die Anwendung aus

3. Tippen Sie anschließend auf Ort.

Tippen Sie auf Standort

Notiz: Denken Sie daran, dass die Standortoption nur angezeigt wird, wenn die App Zugriff auf Ihren Standort benötigt.

4. Als nächstes schalten Sie den Schalter für aus Präzise Lage.

Deaktivieren Sie den genauen Standort

Das ist es! In Zukunft hat diese App keinen Zugriff mehr auf Ihren genauen Standort. Wenn Sie sich später jemals entscheiden, der App Zugriff auf Ihren genauen Standort zu gewähren, befolgen Sie die gleichen Schritte wie oben beschrieben und schalten Sie dann den Schalter am Ende ein.

Verhindern Sie, dass Apps auf Ihren genauen Standort zugreifen

Das ist also der einfache Weg, um zu verhindern, dass eine App Ihren genauen Standort auswählt. In einer Zeit, in der Sicherheit und Datenschutz wichtiger denn je geworden sind, scheint Apples Wunsch, diese entscheidenden Aspekte zu verdoppeln, fesselnd.

Abgesehen von dieser bemerkenswerten Funktion bietet iOS 14 auch praktische Funktionen wie Back Tap, Sleep Tracker und FaceTime Eye Contact Correction. Welche dieser Funktionen hat Sie überzeugt? Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Feedback in den Kommentaren unten teilen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.