So überwachen Sie die Herzfrequenzvariabilität mit der Apple Watch

Als gesundheitsbewusster Mensch behalte ich gerne meine Herzratenvariabilität (HRV) im Auge. Für diejenigen, die es nicht wissen, HRV ist ein Maß für die zeitliche Variation zwischen jedem Herzschlag. Es bietet einen besseren Einblick in das autonome Nervensystem (ANS) des Körpers und spielt auch eine wichtige Rolle bei der Verfolgung des Stressniveaus. Glücklicherweise ermöglicht mir die Apple Watch, HRV-Daten mit höherer Genauigkeit und Komfort zu messen. Wenn Sie diese Gesundheits- und Fitnessfunktion noch nicht optimal nutzen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um zu lernen, wie Sie die Herzfrequenzvariabilität mit Apple Watch und iPhone messen und überwachen können.

Überwachen Sie die Herzfrequenzvariabilität auf Apple Watch und iPhone

Bevor Sie mit der schrittweisen Aufschlüsselung beginnen, sollten Sie besser wissen, wie das alles unter watchOS und iOS funktioniert:

Einige Einblicke in den gesamten Prozess

Die Apple Watch nutzt die Standardabweichung der Schlag-zu-Schlag-Messungen, die vom Herzfrequenzsensor erfasst werden, um die HRV zu berechnen. Ab sofort erlaubt watchOS Benutzern nur, Herzfrequenzvariabilitätsdaten mit der Standard-Breathe-App auf der Apple Watch zu messen. Um die HRV-Daten zu überprüfen, müssen Nutzer die Hilfe der Health-App für das iPhone in Anspruch nehmen. Für die Kompatibilität sind watchOS 4 und iOS 11 oder höher erforderlich. Eine weitere Sache, die es wert ist, zuerst erwähnt zu werden, ist, dass es für Benutzer validiert ist, die über 18 Jahre alt sind. Beginnen wir also mit dem Leitfaden!

Überwachen Sie Ihre HRV manuell auf der Apple Watch

Notiz: Es ist auch erwähnenswert, dass watchOS einige Benachrichtigungen automatisch stummschaltet, wenn Sie die Breathe-App verwenden. Denken Sie daran, dass watchOS Ihnen keine Gutschrift gibt, wenn Sie sich während der Atemsitzung zu viel bewegen oder einen Anruf entgegennehmen.

1. Um in Gang zu kommen, bleiben Sie ruhig, während Sie bis zu einer Minute atmen. Öffnen Sie dann die Breathe-App auf Ihrem watchOS-Gerät.

Öffnen Sie die Breathe-App auf der Apple Watch

Notiz: Sie können auch die Digital Crown drehen, um die Sitzungsdauer einzustellen.

2. Jetzt schlagen Anfang.

Tippen Sie auf Starten

3. Als nächstes ist es an der Zeit, die Atemsitzung normal zu starten. Seien Sie still und lenken Sie Ihre ganze Aufmerksamkeit auf die Atmung. Atmen Sie jetzt ein, während die Animation der App größer wird und das tragbare Gerät an Ihrem Handgelenk tippt. Und wenn die Animation schrumpft, atme langsam aus.

Einatmen und Ausatmen

4. Achten Sie darauf, zu atmen, bis die Sitzung endet und die Smartwatch Sie zweimal antippt und auch klingelt. Wenn es endet, bestätigt die App Sie mit einem Kompliment “Gut erledigt”.

Am Ende der Atemsitzung auf der Apple Watch

Notiz: Wenn die Atemsitzung endet, sehen Sie Ihre Herzfrequenz auf dem Bildschirm. Außerdem wird es auch die Möglichkeit geben, wieder zu atmen.

Jetzt, da die Atemsitzung vorbei ist, können Sie Ihr gekoppeltes iPhone verwenden, um den HRV-Score zu überprüfen.

Zeigen Sie Ihre Herzfrequenzvariabilität in der Gesundheits-App auf dem iPhone an

1. Starten Die Gesundheit App auf Ihrem gekoppelten iPhone.

Starten Sie die Health-App auf Ihrem Mac

2. Tippen Sie nun auf Durchsuche Registerkarte unten.

Tippen Sie unten auf die Registerkarte Durchsuchen

3. Wählen Sie als Nächstes die aus Herz Option befindet unter Gesundheitskategorien.

Tippen Sie unter Gesundheitskategorien auf die Option Herz

4. Wählen Sie als Nächstes aus Herzfrequenzvariabilität.

Wählen Sie Herzfrequenzvariabilität

5. Auf diesem Bildschirm sollten Sie Zeigen Sie Ihre HRV-Ergebnisse nach Tag, Woche, Monat oder sogar Jahr an. Tippen Sie auf , um Ihre täglichen Punktzahlen und Beat-to-Beat-Messungen zu überprüfen Alle Daten anzeigen.

Überprüfen Sie die Herzfrequenzvariabilität

Löschen Sie Ihre HRV-Daten mit der Health App auf dem iPhone

Wenn Sie die HRV-Daten aus persönlichen Gründen nicht länger auf Ihrem iPhone behalten möchten, können Sie sie ganz einfach löschen. Mit Apple können Sie bestimmte Gesundheitsdaten vom iPhone entfernen.

  1. Offen Health-App > Registerkarte Durchsuchen > Herz > Herzfrequenzvariabilität.

Tippen Sie auf Herzfrequenzvariabilität

2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Alle Daten anzeigen. Tippen Sie jetzt auf Bearbeiten oben rechts. Dann können Sie alle Daten auf einmal löschen. Um einzelne HRV-Daten zu löschen, tippen Sie neben bestimmten Daten auf die rote Schaltfläche und dann auf Löschen.

Löschen Sie alle HRV-Daten

Überprüfen Sie Ihre Herzfrequenzvariabilität auf Apple Watch und iPhone

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie die HRV im Auge behalten, machen Sie das Beste aus dieser Funktion, um im Leben fit und gesund zu bleiben. Während es auf dem Markt nicht an Smartwatches mangelt, kann keine auch nur annähernd an das Repertoire der Apple Watch heranreichen. Darüber hinaus haben Funktionen wie Zyklusverfolgung, Hörgesundheit und EKG ihr Profil als begehrteste Smartwatch weiter bereichert. Was ist deine Meinung zu Apples Smartwatch? Teilen Sie es uns in den Kommentaren unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.