So überprüfen Sie verfügbare RAM-Steckplätze in Windows 11 [6 Methods]

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie beim Kauf eines neuen PCs oder Laptops beachten sollten, ist die Überprüfung der Upgrade-Optionen. Verfügt Ihr Computer über zusätzliche RAM-Steckplätze, PCIe-SSD-Steckplätze oder einen Festplattenschacht? Die Option, später zusätzlichen Speicher hinzuzufügen, hilft Ihnen, den Computer zukunftssicher zu machen und die Leistung basierend auf Ihrer Arbeitslast zu verbessern. Während das Überprüfen der Anzahl der RAM-Steckplätze durch die herkömmliche Methode das Öffnen des Systems beinhaltet, gibt es auch softwarebasierte Möglichkeiten, dies zu tun. In diesem Artikel haben wir sechs Möglichkeiten beschrieben, verfügbare RAM-Steckplätze in Windows 11 zu überprüfen.

Überprüfen Sie die verfügbaren RAM-Steckplätze in Windows 11 (2022)

In diesem Artikel haben wir 6 verschiedene Methoden zum Überprüfen verfügbarer RAM-Steckplätze in Windows 11 aufgeführt. Sie können die Speichersteckplätze mit integrierten Tools wie dem Task-Manager, der Eingabeaufforderung, Software von Drittanbietern und durch physisches Zerlegen des PCs überprüfen. Sie können die folgende Tabelle erweitern und sich über die Methode informieren, die Sie ausprobieren möchten.

Verwenden Sie den Task-Manager von Windows 11, um verfügbare RAM-Steckplätze zu finden

1. Verwenden Sie die Tastenkombination „Strg+Umschalt+Esc“ von Windows 11, um den Task-Manager zu öffnen. Dann, Wechseln Sie auf die Registerkarte „Leistung“. aus der linken Seitenleiste.

Performance-Task-Manager

2. Sie sehen nun die belegten RAM-Slots im „Spielautomaten verwendet” Sektion. Dieser Windows-11-Laptop, den ich verwende, hat beispielsweise insgesamt zwei RAM-Steckplätze, von denen einer derzeit verwendet wird.

Überprüfen Sie die verwendeten Steckplätze

Überprüfen Sie die RAM-Steckplätze in Windows 11 mit der Eingabeaufforderung

1. Drücken Sie zuerst die Windows-Taste und geben Sie „Eingabeaufforderung“ in die Windows-Suchleiste ein. Wählen Sie dann „Als Administrator ausführen“, um ein Eingabeaufforderungsfenster mit erhöhten Administratorrechten zu öffnen.

cmd als admin ausführen

2. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Gesamtzahl der RAM-Steckplätze über die Eingabeaufforderung zu überprüfen:

wmic Memphysical get MemoryDevices
Überprüfen Sie den RAM-Steckplatz cmd

3. Wie Sie sehen können, hat mein Windows 11-Laptop zwei Speichersteckplätze. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um den aktuell verwendeten RAM-Steckplatz anzuzeigen:

wmic MemoryChip get BankLabel, DeviceLocator, Capacity
Überprüfen Sie den aktuellen RAM-Steckplatz cmd

Finden Sie Windows 11-PC-RAM-Slots mit PowerShell

1. Sie können verfügbare RAM-Slots auch mit PowerShell finden. Führen Sie zunächst den folgenden Befehl in einem erhöhten PowerShell-Fenster aus (dh öffnen Sie Powershell mit Administratorrechten):

Get-WmiObject -Class "Win32_PhysicalMemoryArray"
Überprüfen Sie die Powershell des Speichersteckplatzes

2. Sie können den aktiven RAM-Steckplatz auf Ihrem PC mit dem folgenden Befehl finden:

Get-WmiObject -Class "Win32_PhysicalMemory" | Format-Table BankLabel
Überprüfen Sie den aktuellen RAM-Steckplatz in Powershell

Finden Sie verfügbare RAM-Slots in Windows 11 mit CPU-Z

Abgesehen von der Überwachung der CPU-Temperatur ist CPU-Z ein Drittanbieterprogramm, mit dem Sie die verfügbaren RAM-Steckplätze sowie den RAM-Typ in Windows 11 anzeigen können. Es ist ein hervorragendes kostenloses Programm, um alle Arten von Hardwareinformationen über Ihren PC zu finden. Hier erfahren Sie, wie Sie es verwenden.

1. Gehen Sie voran und Laden Sie CPU-Z herunter aus dem Link hier. Laden Sie die neueste Classic-Version herunter.

2. Als nächstes installieren Sie das Programm und öffnen es. Wechseln Sie in die Registerkarte „Speicher“. um Informationen über Ihren installierten Arbeitsspeicher zu finden, einschließlich Speichertyp und -größe.

Finden Sie verfügbare RAM-Slots in Windows 11 mit CPU-Z

3. Um die verfügbaren RAM-Steckplätze zu finden, gehen Sie zum „SPD” Registerkarte oben. Hier unter „Auswahl des Speicherplatzes” Option, klicken Sie auf das Dropdown-Menü. Abhängig von den verfügbaren RAM-Steckplätzen werden die Einträge im Dropdown-Menü angezeigt. Zum Beispiel – ich habe 4 Speichersteckplätze, von denen gerade nur einer verwendet wird.

Finden Sie verfügbare RAM-Slots in Windows 11 mit CPU-Z

Finden Sie Informationen zum installierten RAM unter Windows 11

Während Sie mit den oben genannten Methoden die verfügbaren Speichersteckplätze überprüfen können, können Sie das in Windows 11 verfügbare Systeminformationsprogramm nutzen, wenn Sie Informationen über den installierten RAM finden möchten. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen.

1. Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie „Systeminformationen“ in die Suchleiste ein. Jetzt offen “System Information“.

Finden Sie Informationen zum installierten RAM unter Windows 11

2. Klicken Sie im Fenster „Systeminformationen“ auf „Systemzusammenfassung“ in der linken Seitenleiste. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten, und Sie finden den insgesamt installierten physischen Speicher (RAM) sowie die nutzbare und verfügbare virtuelle Speicherkapazität. So finden Sie vollständige Informationen zu Ihrem installierten Speicher.

Finden Sie Informationen zum installierten RAM unter Windows 11

Überprüfen Sie physisch die RAM-Steckplätze auf Ihrem Windows 11-PC

Wenn Sie die verfügbaren RAM-Steckplätze auf Ihrem Windows 11-PC überprüfen möchten, müssen Sie Ihr Gehäuse öffnen und die Speichersteckplätze physisch überprüfen. Wie in Abbildung (1) unten gezeigt, finden Sie die DIMM-Steckplätze, wo RAM installiert ist, auf dem Motherboard. Überprüfen Sie, wie viele solcher Steckplätze auf der Hauptplatine Ihres PCs verfügbar sind. Im Allgemeinen sind die meisten Motherboards mit zwei RAM-Steckplätzen ausgestattet, aber fortschrittliche und teure Boards können auch bis zu 4-8 RAM-Steckplätze bieten.

Überprüfen Sie physisch die RAM-Steckplätze auf Ihrem Windows 11-PC
(Abbildung 1) RAM-Steckplätze in Desktop-PCs

Auf Laptops gibt es kleine Streifen zum Einstecken des Arbeitsspeichers, wie in Abbildung (2) unten gezeigt. So können Sie verfügbare RAM-Steckplätze auf Ihrem Laptop oder PC physisch überprüfen.

RAM-Steckplätze in Laptops
(Abbildung 2) RAM-Steckplätze in Laptops

Überprüfen und aktualisieren Sie den Arbeitsspeicher auf Ihrem Windows 11-PC

Das sind also die erforderlichen Schritte, um die verfügbaren RAM-Steckplätze unter Windows 11 zu überprüfen. Wenn Sie auf RAM-bezogene Probleme auf Ihrem PC stoßen, können Sie sich gerne unseren Artikel ansehen, in dem beschrieben wird, wie Sie Speicherprobleme unter Windows 11 beheben können. Wir haben auch eine separate Anleitung, die sich auf Tipps zur Beschleunigung von Windows 11 und zur Verbesserung der Systemleistung konzentriert.

Leave a Comment

Your email address will not be published.