So überprüfen Sie die Erholung der Herzfrequenz auf Apple Watch und iPhone

Als jemand, der sich an das uralte Sprichwort „Gesundheit ist Reichtum“ hält, verfolge ich meine Fitness auf verschiedene Weise, einschließlich der HRR-Überwachung mit der Apple Watch. Für die Leute, die sich fragen, wie sie die Erholung der Herzfrequenz auf der Apple Watch sehen können und, was noch wichtiger ist, was sie bedeutet, lassen Sie es mich kurz erklären. Die Erholung der Herzfrequenz misst die Abnahmerate der Herzfrequenz nach einer Trainingseinheit. Insbesondere ist HRR Wird in vielen Fitnesstests verwendet, um die Fähigkeit des Herzens zu analysieren, sich nach dem Training zu erholen da es eine entscheidende Rolle spielt Einschätzung des Fitnessniveaus einer Person. Wenn Sie also bereit sind, die Herzregeneration auf Ihrem watchOS-Gerät zu überprüfen oder alle HRR-Daten auf Ihrem iPhone durchzugehen, um herauszufinden, wo Ihre kardiovaskuläre Gesundheit steht, sind Sie am richtigen Ort angekommen, um loszulegen!

Sehen Sie sich die Erholung der Herzfrequenz auf der Apple Watch und dem iPhone an

Da die Erholung der Herzfrequenz eine große Rolle spielt, um unseren Körper fit zu halten, wäre es besser, ein wenig ins Detail zu gehen.

Was ist HRR und warum sollten Sie es ernst nehmen?

Laut mehreren Studien ist die Rate, mit der unsere Herzfrequenz sinkt, allein hängt davon ab, wie schnell das Nervensystem von Sympathikus auf Parasympathikus umschaltet. Für Uneingeweihte steuert das sympathische Nervensystem die schnelle unwillkürliche Reaktion des Körpers auf angespannte oder gefährliche Situationen, während der Parasympathikus (auch bekannt als Ruhe- und Verdauungssystem) Energie spart, indem es die Herzfrequenz verlangsamt. Die Fähigkeit unseres Körpers, zwischen diesen beiden Nervensystemen umzuschalten, hat einen erheblichen Einfluss auf die Gesundheit. Darüber hinaus gilt die HRR nicht nur als Prädiktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sondern auch für die Sterblichkeit.

Was sollten die idealen Werte für die Erholung der Herzfrequenz sein?

Weniger als 12 Schläge in der ersten Minute nach dem Training ist ein Hinweis auf eine anormale Erholung der Herzfrequenz. Ebenso HRR von weniger als 22 Schläge ist ein starker Indikator für ernsthafte Gesundheitsprobleme (und sogar für das Todesrisiko). Wenn Ihre Zahlen also nach 1 Minute Training 13 oder mehr Schläge und nach 2 Minuten 22 oder mehr Schläge betragen, brauchen Sie sich keine Sorgen um Ihre Fitness zu machen. Jetzt, da Sie HRR gut kennen, lassen Sie uns die schnellen Schritte durchgehen, okay?

Sehen Sie sich Ihre Herzfrequenzerholung auf der Apple Watch an

  1. Starte den Pulsschlag App auf Ihrer Apple Watch.

Starten Sie die Herzfrequenz-App für die Apple Watch

2. Scrollen Sie nun ganz nach unten. Sie sollten ein sehen Wiederherstellungsabschnitt wenn Sie ein Training für den Tag aufgezeichnet haben. Tippen Sie darauf, um in die Details einzutauchen.

Wiederherstellungsabschnitt

3. Als nächstes sehen Sie, wie stark Ihre Rate nach dem Training gesunken ist. Die Herzfrequenz sollte danach die BPM anzeigen 1 und 2 Minuten. Es sollte nach 1/2 Minute etwa 20/30 BMP anzeigen.

Sehen Sie sich HRR-Daten auf der Apple Watch an

Notiz: In einigen Fällen kann es einige Zeit dauern, bis die Apple Watch die BPM-Zahl anzeigt (siehe Screenshot oben). Lassen Sie sich also nicht verwirren, wenn die Uhr nicht direkt nach der letzten Runde Daten anzeigt.

Überprüfen Sie die Erholung der Herzfrequenz auf dem iPhone

Wenn Sie die HRR-Daten früherer Tage anzeigen möchten, müssen Sie (Sie haben es erraten) in die Aktivitäts-App gehen.

1. Auf Ihrem gekoppelten IPhoneöffne das Aktivität App.

Öffnen Sie die Aktivitäts-App auf Ihrem iPhone

2. Wählen Sie nun den Tag aus, dessen Daten Sie überprüfen möchten.

Überprüfen Sie HRR in der Aktivitäts-App

3. Scrollen Sie als Nächstes ganz nach unten und wählen Sie ein aufgezeichnetes Training aus. Wischen Sie danach auf der von rechts nach links Pulsschlag Sektion. Los geht’s! Ihre Herzfrequenz-Erholungsdaten werden direkt dort angezeigt.

Zeigen Sie HRR-Daten in der Aktivitäts-App auf dem iPhone an

Verfolgen Sie die Herzfrequenz-Erholungsdaten mit Ihrer Apple Watch und Ihrem iPhone

Das wars so ziemlich! Auf diese Weise können Sie also die HRR-Daten mit Ihrem watchOS-Gerät oder dem iPhone verfolgen. Da es sich um einen wichtigen Fitnessindikator handelt, sollten Sie ihn regelmäßig überprüfen, damit Sie eine bessere Vorstellung davon haben, wo Ihre Fitness steht. Da wir über Gesundheit und Fitness sprechen, würde ich Ihnen auch empfehlen, sich die besten Kalorientracker und Trainings-Apps anzusehen, da sie Ihnen helfen können, fitter und stärker zu werden. Haben Sie Feedback? Achten Sie darauf, in den Kommentaren unten zu klingen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.