So überprüfen Sie den Kopfhörer-Audiopegel in Echtzeit in iOS 14

Neben dem lang erwarteten Schlaf-Tracker hat iOS 14 auch die bereits vorhandenen Gesundheitsfunktionen wie das Hören verbessert. Für Uneingeweihte wurde Hearing in iOS 13 eingeführt und ermöglicht es Benutzern, zu vermeiden, hohen Geräuschpegeln ausgesetzt zu werden. Und mit dem neuesten Update können Sie sogar die Lautstärke von allem messen, was Sie gerade hören. Wenn diese Gesundheitsfunktion unter Ihr Radar fällt, lassen Sie uns herausfinden, wie Sie den Kopfhörer-Audiopegel in Echtzeit auf Ihrem iOS 14-Gerät überprüfen können!

Überprüfen Sie den Kopfhörer-Audiopegel in Echtzeit auf iPhone und iPad

Bevor Sie mit den Schritten beginnen, wäre es besser, zuerst ein paar Hauptfragen zu beantworten.

Quick Links zu den unten behandelten Themen

Wie würden Sie also wissen, ob der Lautstärkepegel gesund ist oder nicht?

Laut Experten sind 85 Dezibel die höchste sichere Belastungsstufe bis zu einem Maximum von nur 8 Stunden. Insbesondere gelten 100 dB Schall nur für 15 Minuten pro Tag als sicher. Um es in die richtige Perspektive zu rücken: Die sichere Hörzeit nimmt mit zunehmendem Schallpegel ab.

Das bedeutet, dass die längere oder wiederholte Exposition gegenüber Geräuschen von 85 dB oder mehr zu einem dauerhaften Hörverlust führen kann. Wenn Sie also jemals feststellen, dass der Audiopegel über 80 dB liegt, sollten Sie den Ton verringern, um Ihr Gehör zu schützen.

Welche Kopfhörer unterstützen diese neue Funktion?

Obwohl die Echtzeit-Kopfhörerpegelfunktion so konzipiert ist, dass sie die meisten Kopfhörer unterstützt, gibt der Technologieriese an, dass nur Apple-zertifizierte Headsets und AirPods genauere Ergebnisse liefern können.

Richten Sie den Headphone Level Checker auf dem iPhone oder iPad ein

1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Einstellungen App.

Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone

2. Tippen Sie nun auf Kontrollzentrum.

Wählen Sie Kontrollzentrum

3. Scrollen Sie als Nächstes nach unten, um die zu finden Höroption und dann auf tippen grüne Plustaste (+). die links platziert ist.

Wählen Sie die Höroption

Verwenden Sie den Headphone Level Checker auf einem iOS- oder iPadOS-Gerät

Sobald Sie den Kopfhörer-Pegelprüfer auf Ihrem Gerät eingerichtet haben, können Sie die Lautstärke ganz einfach im Auge behalten.

1. Um loszulegen, Rufen Sie das Kontrollzentrum auf auf Ihrem iOS-Gerät.

Öffnen Sie das Kontrollzentrum

  • Auf dem iPhone mit Touch ID: Wischen Sie von unten nach oben, um auf das Kontrollzentrum zuzugreifen.
  • Auf deinem iPhone mit Face ID: Wischen Sie von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten.
  • iPad‌‌ mit Touch ID: Doppeltippen Sie auf die Home-Taste.
  • iPad mit Face-ID: Wischen Sie von der oberen rechten Ecke des Displays nach unten.

2. Finden Sie jetzt die Hören Schaltfläche im Kontrollzentrum. Wenn ein grünes Häkchen angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Lautstärke in Ordnung ist.

Schaltfläche

Wenn das Messsymbol jedoch ein gelbes Ausrufezeichen anzeigt, bedeutet dies, dass der Lautstärkepegel den 80-Dezibel-Pegel überschreitet. Betrachten Sie es als Warnung, dass die Lautstärke zu hoch ist und daher zu Hörverlust führen kann.

Überprüfung der Live-Audiopegel

Außerdem können Sie auch auf die Hörtaste tippen, um mehr über den aktuellen Dezibelpegel zu erfahren.

So richten Sie den Kopfhörer-Pegelprüfer ein und verwenden ihn

Das ist also der schnelle Weg, um den brandneuen Kopfhörerpegel-Checker in iOS 14 einzurichten und zu verwenden. Als gesundheitsbewusste Person fand ich diese Funktion sehr hilfreich. Es kann eine wichtige Rolle bei der Vorbeugung von Hörverlust spielen. Was halten Sie von Apples Hörgesundheitsfunktion? Fühlen Sie sich frei, Ihr wertvolles Feedback in den Kommentaren unten zu teilen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.