So teilen Sie iCloud-Ordner auf iPhone und iPad

Wenn es um eine nahtlose Zusammenarbeit geht, ist die Ordnerfreigabe sehr praktisch, da sie einem ganzen Team mehr Flexibilität bei der Zusammenarbeit an einem Projekt bietet. Leider fehlte iCloud Drive diese Funktion im Gegensatz zu großen Konkurrenten wie Dropbox, OneDrive und Google Drive seit geraumer Zeit. Was eine großartige Nachricht für diejenigen sein könnte, die auf die gemeinsame Nutzung von Cloud-Ordnern über iDevices für eine verbesserte Zusammenarbeit gewartet haben, hat Apple diese Funktion schließlich in iOS 13.4 eingeführt. Wenn Sie einer von ihnen sind, lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie iCloud-Ordner auf Ihrem iPhone und iPad freigeben können.

Teilen Sie iCloud-Ordner auf iOS 13 und iPadOS 13

Lassen Sie uns ein paar zentrale Punkte abwägen, bevor wir mit den Schritten beginnen!

Ist die iCloud-Ordnerfreigabe sicher?

In typischer Apple-Manier bietet iOS mehrere Möglichkeiten, die Zugriffsrechte auf einen freigegebenen iCloud-Ordner anzupassen. Sie können zum Beispiel Erlauben Sie Personen, Änderungen am Dokument vorzunehmen, oder schränken Sie sie so ein, dass sie es nur anzeigen können. Wenn Sie sich unsicher fühlen oder die Freigabe des Ordners einfach ganz beenden möchten, können Sie dies jederzeit problemlos tun.

Hinzu kommen die Sharing-Optionen automatisch über iDevices synchronisieren damit Sie die erforderliche Flexibilität haben, um Zugriffsberechtigungen von jedem Ihrer Geräte aus zu steuern. Dank dieser hilfreichen Funktionen scheint die iCloud-Ordnerfreigabe ziemlich sicher zu sein. Eine weitere erwähnenswerte Sache ist, dass alle Geräte mit iOS 13.4 oder höher erforderlich sind. Stellen Sie also sicher, dass alle Ihre Geräte vollständig integriert sind, bevor Sie es ausprobieren.

1. Öffnen Sie die Dateien-App auf Ihrem iPhone und iPad.

Öffnen Sie die Dateien-App auf Ihrem iPhone

2. Stellen Sie nun sicher, dass die Durchsuche Registerkarte ausgewählt ist. Dann geh zu iCloud-Laufwerk unter dem Standorte Sektion.

Tippen Sie auf iCloud Drive

3. Als nächstes Berühren und halten Sie den Ordner Sie teilen möchten. Tippen Sie dann auf Option teilen im Menü.

Tippen Sie im Menü auf die Schaltfläche Teilen

4. Tippen Sie als nächstes auf Leute hinzufügen im Aktienblatt.

Tippen Sie im Freigabeblatt auf die Option Personen hinzufügen

5. Als Nächstes haben Sie die Möglichkeit, die Freigabeoptionen an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Tippen Sie dazu auf Optionen teilen.

Tippen Sie auf Freigabeoptionen

Passen Sie an, wer auf den freigegebenen iCloud-Ordner zugreifen kann

  • Erlauben „Nur Personen, die Sie einladen“ um auf den Ordner zuzugreifen.
  • Erlauben „Jeder mit dem Link“ um auf den freigegebenen Ordner zuzugreifen.

Wählen Sie die gewünschte Option basierend auf Ihren Anforderungen.

Passen Sie die Berechtigung für freigegebene iCloud-Ordner an

  • Kann Änderungen vornehmen: Wählen Sie es aus, damit jeder Änderungen am freigegebenen Ordner vornehmen kann.
  • Nur anschauen: Personen erlauben, das Dokument nur anzuzeigen.

Passen Sie die Freigabeoptionen an

Wählen Sie erneut die Berechtigungsoption gemäß Ihren Anforderungen aus. Tippen Sie danach auf den Zurück-Pfeil oben links auf dem Bildschirm, um zum Freigabebildschirm zurückzukehren.

6. Als nächstes Wählen Sie das Medium durch denen Sie die Einladung senden möchten. Und dann tun Sie das Notwendige wie gewohnt. Ich werde es über iMessage machen.

Teilen Sie den iCloud-Ordner über iMessage

Basierend auf der Methode, die Sie zum Freigeben des Ordners gewählt haben, öffnet die entsprechende App den Link und ermöglicht dem Empfänger den Zugriff auf den Ordner.

Ändern Sie die Freigabeberechtigungen für iCloud-Ordner

Wie ich oben sagte, können Sie die iCloud-Freigabeberechtigungen nach Belieben ändern. Nachdem Sie einen iCloud-Ordner freigegeben haben, sollten Sie die sehen „Menschen zeigen“ Option anstelle der Option „Personen hinzufügen“. Tippen Sie einfach darauf, um herauszufinden, wer Zugriff auf Ihren Ordner hat. Außerdem haben Sie auch die Möglichkeit dazu “Hör auf zu teilen” die Mappe. Du kannst Tippen Sie auf eine Person in der Personenliste und die Berechtigung ändern oder sogar komplett Zugriff entfernen.

Teilen Sie iCloud-Ordner mit Leichtigkeit auf iOS und iPadOS

Auf diese Weise können Sie also iCloud-Ordner auf Ihren iDevices freigeben. Speichern Sie diese hilfreiche Funktion für die Zeiten, in denen Sie synchron mit Ihrem gesamten Team an einem Projekt arbeiten möchten. Nun, es kann auch ins Spiel kommen, wenn Sie eine Veranstaltung planen oder die Liste für einen Urlaub mit Ihren Freunden aufschreiben. Was halten Sie von dieser neuen iOS 13-Funktion? Teilen Sie Ihre Ansichten in den Kommentaren unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.