So teilen Sie den Bildschirm auf dem Mac im Jahr 2021 [Easiest Method]

Was ist der Schlüssel zur Steigerung Ihrer Produktivität auf einem Mac? Nun, es hängt alles von Ihrem Können mit zeitsparenden Hacks ab, die durch Automatisierung und Multitasking angetrieben werden. Wenn Sie Ihre Aufgaben schneller erledigen möchten, ist es umso besser, je schneller Sie von einer App zur anderen wechseln. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Funktion „Split View“ auf dem Mac zu verwenden, insbesondere wenn Sie mit mehreren Apps gleichzeitig arbeiten. Verschwenden wir also keine Zeit mehr und sehen uns an, wie man den Bildschirm auf einem Mac-Computer oder MacBook teilt.

So verwenden Sie die Split-Screen-Funktion auf dem Mac

Was sind also die Voraussetzungen für die Verwendung von Split View auf einem Mac? Obwohl es OS X El Capitan oder höher unterstützt, unterscheidet sich der Prozess zur Verwendung des geteilten Bildschirms in macOS Catalina und höher, einschließlich des neuesten macOS Monterey. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Split-Screen-Funktion auf macOS-Geräten zu verwenden, also probiere sie alle aus.

Verwenden Sie Split View auf einem Mac mit macOS Catalina oder höher

  1. Um loszulegen, Starten Sie eine App auf Ihrem Mac. Lassen Sie danach das Fenster der ersten App geöffnet und starten Sie eine andere App, die Sie parallel auf Ihrem Mac verwenden möchten. Zur Demonstration verwende ich die App „Apple Shortcuts“ und „Apple Maps“.

Apple Maps-App

2. Überprüfen Sie als Nächstes die roten (Schließen), gelben (Minimieren) und grünen (Vollbild) Schaltflächen in der oberen linken Ecke des Fensters. Jetzt, klicken und halten oder bewegen Sie die Maus über die grüne Schaltfläche um die Split-Screen-Optionen auf Ihrem Mac anzuzeigen.

Klicken Sie auf die Vollbild-Schaltfläche

Notiz: Wenn die grüne Schaltfläche ausgegraut ist, bedeutet dies, dass eine bestimmte App Split View auf dem Mac nicht unterstützt.

3. Als nächstes wählen Sie „Fenster links vom Bildschirm anordnen“ oder „Fenster rechts vom Bildschirm anordnen“ Option zum Verschieben des App-Fensters nach links oder rechts.

Geben Sie Split View auf dem Mac ein

4. Wählen Sie dann die andere App aus, die Sie neben der App verwenden möchten, die Sie gerade rechts oder links eingerastet haben. macOS zeigt automatisch die anderen App-Fenster an, um Ihre Aufgabe, eine App auszuwählen und den Bildschirm zu teilen, etwas einfacher zu machen.

Wählen Sie ein anderes App-Fenster

5. Nachdem Sie die zweite App ausgewählt haben, haben Sie die Split-Screen-Funktion auf dem Mac erfolgreich aktiviert. Sie können halten und ziehen Sie die schwarze Trennlinie nach links oder rechts, um einzustellen, wie viel Platz auf dem Bildschirm jede App auf Ihrem Gerät einnimmt.

Verwenden von Split View auf dem Mac

Notiz: Wenn Sie die Meldung „Keine verfügbaren Apps“ sehen, nachdem Sie „Fenster links/rechts vom Bildschirm anordnen“ ausgewählt haben, bedeutet dies, dass das Fenster der zweiten App, die Sie in Split View verwenden möchten, nicht geöffnet ist.

Geben Sie Split View auf einem Mac mit älteren macOS-Versionen ein

Die Aktivierung von Split View in macOS Mojave, macOS High Sierra, macOS Sierra und OS X El Capitan ist genauso einfach. Aber der Prozess ist bei älteren macOS-Versionen etwas anders, also schauen wir uns an, wie es funktioniert:

  1. Öffnen Sie zunächst die beiden Apps, die Sie nebeneinander auf Ihrem macOS-Gerät verwenden möchten.

2. Nun, Klicken Sie auf die grüne Vollbild-Schaltfläche und halten Sie sie gedrückt oben links im Fenster. Wenn Sie die Vollbildtaste gedrückt halten, wird das Fenster verkleinert, sodass Sie es auf die linke oder rechte Seite Ihres Mac-Bildschirms ziehen können.

3. Lassen Sie anschließend die Taste los. Klicken Sie danach auf ein App-Fenster auf der anderen Seite des Bildschirms, um beide Fenster nebeneinander zu verwenden. Und das ist es, Sie können jetzt die Produktivitätskräfte des Split-Screen-Modus erfolgreich nutzen.

Aktivieren Sie Split View auf dem Mac mit Mission Control

Das Aufrufen von Split View mit Mission Control auf einem Mac fühlt sich auch so reibungslos an. Aber es beinhaltet mehr Schritte als die oben beschriebenen Methoden. Schauen wir uns also an, wie es funktioniert:

  1. Öffnen Sie zunächst ein beliebiges App-Fenster im Vollbildmodus auf Ihrem macOS-Gerät. Für diese Demo werde ich Google Chrome öffnen.

Beebom-Homepage

2. Starten Sie nun Mission Control by Wischen Sie auf Ihrem Mac mit drei oder vier Fingern nach oben. Alternativ können Sie mit zwei Fingern doppelt auf die Magic Mouse tippen oder gleichzeitig die Strg- und die Aufwärtspfeiltaste drücken, um Mission Control auf Ihrem Mac zu starten.

Verwenden von Mission Control zum Aufrufen der geteilten Ansicht

3. Jetzt, Ziehen Sie ein App-Fenster über der App-Miniaturansicht, die sich in der Vollbildansicht befindet.

Aktivieren Sie Split View mit Mission Control auf dem Mac

4. Und voila! Beide Apps wechseln sofort in den Split View-Modus auf Ihrem Mac. Jetzt können Sie auf die Miniaturansicht der geteilten Ansicht klicken, um die beiden Apps nebeneinander zu verwenden.

Teilen Sie jetzt Ihren Mac-Bildschirm

Greifen Sie auf andere Apps in Split View auf dem Mac zu

Mission Control und Multitasking gehen Hand in Hand. Sie können Mission Control verwenden, um andere Apps im geteilten Bildschirm auf einem Mac zu öffnen. So können Sie das tun:

  1. Aktivieren Sie zunächst Mission Control. Einfach Streichen Sie mit drei/vier Fingern auf dem Trackpad nach oben oder Doppeltippen Sie mit zwei Fingern auf die Magic Mouse.

Greifen Sie auf dem Mac auf Mission Control zu

2. Jetzt müssen Sie nur noch zwischen Split View und anderen Fenstern wechseln, indem Sie auf das Miniaturbild der App klicken, die Sie verwenden möchten. Wenn keine App im Hintergrund geöffnet ist, können Sie das Dock oder Launchpad verwenden, um auf die App zuzugreifen, die Sie verwenden möchten.

Alternativ können Sie auch eine coole Multi-Touch-Geste verwenden, z. B. mit vier Fingern auf Ihrem Trackpad nach links/rechts wischen, um zu anderen geöffneten Apps zu wechseln.

Kann ich den Bildschirm auf einem Mac nicht teilen? Hier ist die Lösung!

Wenn Sie Split View auf Ihrem Mac nicht verwenden können, vergewissern Sie sich, dass Sie diese Funktion aktiviert haben. Es ist tief in den Mission Control-Einstellungen versteckt, also folgen Sie den Schritten unten:

1. Gehen Sie zum Apple-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Navigieren Sie dann zu „Systemeinstellungen -> Mission Control“ und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Displays haben separate Bereiche“.

Aktivieren Sie die geteilte Ansicht auf dem Mac

2. Stellen Sie außerdem sicher, dass die App, die Sie verwenden möchten, Split View unterstützt. Wenn die Vollbild-Schaltfläche ausgegraut ist, ist die jeweilige App nicht kompatibel.

Nicht unterstützte Split View-App

Tipps zur optimalen Nutzung von Split View auf dem Mac

Je nach Bedarf können Sie die Fensterbreite anpassen und die Fensterposition tauschen, um bequem zu arbeiten, während Sie Apps im geteilten Bildschirmmodus auf dem Mac verwenden.

  • Fensterbreite anpassen: Ziehen Sie die vertikale hintere Trennlinie zwischen den App-Fenstern nach links und rechts.

Passen Sie das Split-Screen-Fenster an

  • Fensterpositionen tauschen: Halten Sie einfach ein Fenster gedrückt und ziehen Sie es auf die andere Seite.

Tauschen Sie Fenster im geteilten Bildschirm aus

  • Greifen Sie in der geteilten Ansicht auf das Dock zu: Bewegen Sie den Cursor an den unteren Rand des Fensters, um auf das Dock zuzugreifen.

Greifen Sie auf dem Mac in der geteilten Ansicht auf Dokumente zu

  • Menüleiste anzeigen: Bewegen Sie den Mauszeiger an den oberen Rand des Bildschirms.

Rufen Sie die Menüleiste in Split View auf

So beenden Sie die geteilte Ansicht auf dem Mac

Jetzt sind Sie damit fertig, zwei Apps nebeneinander zu verwenden, und möchten Split View auf dem Mac beenden, aber wie machen Sie das? Nun, es ist ziemlich einfach und erfordert nur einen einzigen Klick.

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger an den oberen Rand des Bildschirms, um auf die Fensterschaltflächen zuzugreifen.

2. Klicken Sie nun auf die grüne (Vollbild) Taste in einem der Fenster, um den Split-Screen-Modus auf dem Mac zu beenden.

Beenden Sie Split View auf dem Mac

Die besten Split-Screen-Apps von Drittanbietern für Mac

Wenn Sie mehr Funktionalität und Anpassbarkeit wünschen, gibt es viele gut gestaltete Split-Screen-Apps von Drittanbietern, die auf macOS verfügbar sind. Also, nur für den Fall, dass Sie von der integrierten Split-Screen-Funktion nicht beeindruckt sind oder leistungsstärkere Alternativen ausprobieren möchten, sehen Sie sich diese paar bemerkenswerten Optionen an.

1. Magnet

Magnet ist eine der funktionsreichsten Split-Screen-Apps für Mac- und MacBook-Power-User. Es unterstützt das Einrasten an der linke/ rechte/ obere/ untere Hälfte damit Sie bequemer mit vielen Apps multitasken können. Durch einfaches Ziehen an den Rand Ihres Mac-Displays können Sie die Größe eines Fensters auf die Hälfte des Bildschirms ändern. Dies fühlt sich nahtloser an als die offizielle Methode, auf die Vollbildschaltfläche zu klicken und sie gedrückt zu halten und die Option zum Aktivieren der geteilten Ansicht auszuwählen.

Magnet

Darüber hinaus ermöglicht Ihnen Magnet dies auch Sortieren Sie Ihre Fenster in Sechstel, was sich auf einem Ultra-Wide-Monitor als nützlich erweisen kann. Insbesondere bietet es mehrere vollständig anpassbare Tastaturkürzel, um Apps im Split-Screen-Modus auf Ihrem Mac-Gerät einfach zu verwenden. Aus Kompatibilitätsgründen unterstützt Magnet OS X Yosemite oder höher. Obwohl der Preis von 8 US-Dollar es etwas teuer macht, ist es die erstklassigen Multitasking-Funktionen für Power-User wert.

Magnet installieren: 7,99 $

2. Mumm

Mumm ist ein vollständiger Fenstermanager für geteilte Bildschirme für Mac-Geräte. Es bietet fünf voreingestellte Größen-/Positionsoptionen, mit denen Sie Fenster auf Ihrem Mac mit der gewünschten Flexibilität verschieben und zoomen können. Darüber hinaus können Sie sogar benutzerdefinierte Steuerelemente definieren, um Fenster gemäß Ihrem Arbeitsablauf zu verwalten.

Mumm

Aber was meine Aufmerksamkeit erregt hat, ist die Option zu benutzerdefinierte Steuerelemente miteinander verketten, was die Fensterverwaltung unter macOS zu einer sehr einfachen Angelegenheit macht, insbesondere wenn Sie mit mehreren Apps gleichzeitig arbeiten. Mit Moom können Sie auch Fensterlayouts speichern, um eine bevorzugte Fensteranordnung nachzubilden. Um Ihre Aufgabe zu beschleunigen, it ruft gespeicherte Fensterlayouts automatisch auf damit Sie sofort mit der Arbeit beginnen können. Und mit einem Tastaturmodus, der Ihnen immer zur Verfügung steht, können Sie Fenster schneller ausrichten, ohne eine Maus zu verwenden.

Genau wie Magnet ist auch Moom (erfordert macOS 10.9 oder höher) mit 10 US-Dollar recht teuer. Wenn Sie jedoch einen vollständigen Fenstermanager für Ihren Mac wünschen, wird er Ihren Erwartungen gerecht.

Installieren: 9,99 $

Verwenden Sie zwei Mac-Apps nebeneinander im Split-Screen-Modus

So funktioniert Split View also auf Mac und MacBook. Jetzt, da Sie diese produktivitätsbestimmende Funktion gut kennen, können Sie das Beste daraus machen, indem Sie Apps im geteilten Bildschirm verwenden und Ihre Aufgaben beschleunigen. macOS bietet mehrere andere produktivitätsorientierte Funktionen, darunter die Spotlight-Suche, die neu eingeführten Apple-Kurzbefehle, Automatisierung, Quick Notes auf dem Mac und die superpraktische Tab-Gruppen-Funktion in Safari auf macOS Monterey. Teilen Sie uns Ihre Gedanken und Fragen zu Split View in den Kommentaren unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.