So steuern Sie den PC von Android aus

Angenommen, Sie liegen auf Ihrem Bett und sehen sich einen Film auf Ihrem Desktop an, als plötzlich die Glocke klingelt und Sie den Film anhalten müssen, um die Tür zu überprüfen, oder vielleicht möchten Sie einfach nur die Lautstärke verringern. Wäre es nicht praktisch, wenn Sie, anstatt aufstehen und zu Ihrem Computer gehen zu müssen, um diese Aufgaben zu erledigen, einfach bequem in Ihrem Bett liegen und Ihr Android-Telefon dafür verwenden könnten? Wie genau das geht, lernen wir heute.

Wir werden die hervorragende App von Unified Intents verwenden Einheitliche Fernbedienung. Diese App fungiert als Schnittstelle zwischen Ihrem Android-Smartphone und Ihrem PC, mit der Sie beispielsweise Videos und Musik anhalten oder abspielen, die Lautstärke erhöhen oder verringern, Anwendungen starten, Dateien verwalten, die Maus oder Tastatur steuern, die Leistung überwachen und ausschalten können , starten Sie Ihren Computer neu oder versetzen Sie ihn in den Ruhezustand und vieles mehr, indem Sie Ihr Telefon verwenden.

Unified Remote einrichten

Laden Sie zunächst die Einheitlicher Remote-Server auf deinem Computer. Es unterstützt Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista und XP. Es gibt auch Pakete für Linux und macOS. Nach der Installation startet der Server automatisch. Eine weitere Konfiguration ist nicht erforderlich.

Als nächstes installieren Sie die Einheitliche Remote-App auf Ihrem Telefon. Neben Android ist es auch für iOS und Windows Phone verfügbar.

Sobald Sie fertig sind, öffnen Sie die App auf Ihrem Telefon und sie wird automatisch Ihren PC finden und sich mit ihm verbinden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Telefon und Computer miteinander verbunden sein müssen dasselbe Netzwerk damit das funktioniert. Es ist zwar möglich, von einem anderen Netzwerk aus eine Verbindung zu Ihrem System herzustellen, beispielsweise von Ihrem Mobilfunknetz zu Ihrem Heimnetzwerk, dies wird jedoch aus Sicherheitsgründen nicht empfohlen. Wenn Sie dennoch das Risiko eingehen möchten, folgen Sie diesem Tutorial.

Grundlegende Verwendung von Maus und Tastatur

Die grundlegendste Verwendung der Unified Remote-App besteht darin, die Maus und Tastatur Ihres PCs von Ihrem Android-Gerät aus zu steuern. Gehe zu Grundlegende Eingabewo Sie den folgenden Bildschirm sehen:

Maus

Hier kannst du Verwenden Sie die Berührung, um die Mausbewegung zu simulieren. Ein einfaches Antippen fungiert als Linksklick, während ein Doppelfinger-Tippen als Rechtsklick zählt. Ziehen Sie mit zwei Fingern über den Bildschirm, um zu scrollen. Pinch zum Vergrößern und Verkleinern wird ebenfalls unterstützt.

Um die Tastatur zu verwenden, Tippen Sie auf das Tastatursymbol unten links auf dem Bildschirm. Alles, was Sie hier eingeben, wird auf Ihrem PC wiedergegeben.

Klaviatur

Verwendung von Fernbedienungen

Neben der Maus- und Tastatursteuerung können Sie die Funktionalität auch durch Hinzufügen erweitern Fernbedienungen. Die App bietet verschiedene Fernbedienungen, aber Sie können jederzeit weitere hinzufügen. Sie können sie mit hinzufügen Fernbedienung hinzufügen (+) schwebende Schaltfläche unten rechts, danach sehen Sie die verschiedenen Arten von Fernbedienungen, die Sie hinzufügen können.

a

Nachdem wir nun wissen, wie man sie hinzufügt, werfen wir einen Blick auf die verschiedenen verfügbaren Fernbedienungen und die damit verbundenen Funktionen.

Das Dateimanager Remote ist in der App standardmäßig aktiviert. Wenn nicht, gehen Sie zu Fernbedienung hinzufügen > Dienstprogramm > Dateimanager. Jede Datei, die Sie von hier aus öffnen, wird auf Ihrem System in der Standard-App auf Ihrem PC geöffnet. Sie können auch grundlegende Dateiverwaltungsaufgaben ausführen, z Kopieren, Pasteund Löschen.

b

  • Steuerung der Musik-/Videowiedergabe

Gehe zu Fernbedienung hinzufügen > Medien, und wählen Sie den Mediaplayer Ihrer Wahl aus. Denken Sie daran, dass die meisten Mediaplayer-Fernbedienungen, mit Ausnahme von VLC, nur im verfügbar sind Prämie Ausführung. Trotzdem das Generikum Medien Mit der in der kostenlosen Version verfügbaren Fernbedienung können Sie mit den meisten Mediaplayern abspielen, pausieren, die Lautstärke erhöhen / verringern und andere grundlegende Funktionen ausführen.

c

Sie können die Fernbedienung hinzufügen, indem Sie zu gehen Fügen Sie Remote > Dienstprogramm > Task-Manager hinzu. Mit dieser Fernbedienung können Sie die auf Ihrem Computer ausgeführten Programme auf Ihrem Telefon sehen. Sie können wählen nah dran das Fenster, Verlassen das Programm bzw töten die Aufgabe, falls sie nicht reagiert.

d

Dazu können Sie zwei Fernbedienungen hinzufügen. Einer ist Macht> Power-Fernbedienungdas andere Dienstprogramm > Monitor. Letzteres gibt es nur im Prämie Version der App. Mit der Power-Fernbedienung finden Sie Optionen dazu Neu starten, Stilllegen, Ausloggen, Sperren, Überwintern und mehr für Ihr System. In dem Monitor Fernbedienung finden Sie Optionen zum Drehen Ihres Monitors An, Ausoder anziehen Bereithalten. Es gibt auch Optionen zum Verwalten mehrerer Monitore.

e

Ein Hinweis zur Sicherheit

Unified Remote erkennt automatisch jedes System, auf dem Unified Remote Server in Ihrem Netzwerk installiert ist, und übernimmt die Kontrolle darüber, ohne dass Sie zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert werden. Dies bedeutet, dass jeder in Ihrem Netzwerk, auf dessen Telefon die App installiert ist (denken Sie an Ihren schelmischen kleinen Cousin oder Ihren ungezogenen kleinen Bruder), uneingeschränkten Zugriff auf Ihr System hat und möglicherweise Dateien verschieben oder löschen, Ihr System ausschalten oder so etwas kann ebenso tückisch.

Um dies zu beheben, gehen Sie auf Ihrem Computer zu System Tray, Rechtsklick auf die Remote-Server Symbol und klicken Sie auf Manager.
f
Sobald sich die Manager-Oberfläche öffnet, gehen Sie zu Einstellungen auf der Navigationsleiste auf der linken Seite und gehen Sie zu Sicherheit Tab.

g

Hier, unter der Authentifizierung Wählen Sie im Abschnitt „Dasselbe Passwort für alle Benutzer verwenden“ und geben Sie ein sicheres Passwort ein. Wenn wir schon dabei sind, werden wir ermöglichen Verschlüsselung für unsere Verbindungen, indem Sie das ankreuzen Verschlüsseln Sie das gesamte Netzwerk Kontrollkästchen. Klicken Sie nun auf die Speichern Taste. Es ist jetzt für einen Eindringling unmöglich, Ihren PC fernzusteuern, selbst wenn er sich im selben Netzwerk befindet.

h

Tippen Sie auf Ihrem Telefon auf das Hamburger-Menü oder wischen Sie vom linken Rand nach rechts und gehen Sie zu Server. Tippen Sie auf den entsprechenden Server und Sie werden aufgefordert, das Passwort einzugeben. Geben Sie es ein und tippen Sie auf OK.

ich

Kostenpflichtige vs. kostenlose Version

Sie werden feststellen, dass zwar viele einfache Fernbedienungen in der kostenlosen App verfügbar sind und für die meisten Gelegenheitsbenutzer ausreichen, die fortschrittlichsten Fernbedienungen jedoch in der kostenpflichtigen Version (3,99 $) erhältlich sind. In unserem Gebrauch ist die kostenpflichtige Funktionen wie erweiterte Fernbedienungen, Bildschirmspiegelung, erweiterte Tastatur (nützlich zum Senden von Tasten wie Strg, Alt usw.), Sprachbefehle und die Widgets, funktionieren sehr gut und sind es wert, dafür zu bezahlen, wenn Sie sie brauchen.

Es gibt andere Apps, die behaupten, ähnliche Funktionen zu bieten, aber fast alle werden nicht mehr unterstützt und funktionieren nicht wirklich. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Unified Remote derzeit die einzige funktionierende Lösung ist, wenn es darum geht, Ihren Windows-PC von einem Android-Smartphone aus fernzusteuern.

SIEHE AUCH: So steuern Sie ein Android-Gerät ohne Hardwaretasten

Fernsteuern Sie Ihren Windows-PC mit Unified Remote

Dank Unified Remote müssen Sie nie wieder aufstehen, um etwas so Einfaches wie das Anhalten der Musik, das Löschen einer Datei, das Ausschalten des Monitors oder das Neustarten des Systems zu tun, und wir haben nur die Spitze des Eisbergs berührt hier! Wenn Sie mehr über die Funktionen erfahren möchten, werfen Sie einen Blick auf die hervorragende Dokumentation und Tutorials auf der offiziellen Website. Eine besonders nützliche Funktion ist die Kombination von Unified Remote mit Tasker, um Ihre Gadgets noch weiter fernzusteuern und zu automatisieren.

Wir hoffen, Sie fanden diesen Artikel hilfreich. Fühlen Sie sich frei, kreativ zu sein und mit verschiedenen Fernbedienungen herumzuspielen. Wenn die integrierten Fernbedienungen nicht ausreichen, können Sie eine benutzerdefinierte Fernbedienung anfordern oder sogar Ihre eigene erstellen.

Wofür verwenden Sie Unified Remote? Wenn Sie einige kreative Anwendungen oder benutzerdefinierte Fernbedienungen haben, teilen Sie uns diese im Kommentarbereich unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.