So sichern oder deaktivieren Sie den Sprachkauf in Alexa

Die Sprachlautsprecher von Amazon ebneten den Weg für eine neue Welle von Heimtechnikgeräten. Sowohl Echo, Tap als auch Echo Dot waren hervorragende Produkte, um die sprachgesteuerte KI in unsere Häuser zu bringen. Amazon hat das Angebot durch die Einführung der neuen Echo Show verbessert, die auch über einen großen Touchscreen verfügt. Der Touchscreen gibt den Benutzern eine ganz andere Dimension, um mit der beliebten sprachgesteuerten KI Alexa zu interagieren. Alexa hat unser Leben in vielerlei Hinsicht einfacher gemacht. Sie ist unsere persönliche Assistentin, die immer wach ist und immer zuhört, sodass wir Termine in Kalendern erstellen, Musik abspielen, Dinge bestellen, die Beleuchtung steuern und vieles mehr können. Diese Zugänglichkeitsfunktion von Alexa, die es uns so einfach macht, mit ihr zu interagieren, macht sie jedoch auch angreifbar, insbesondere wenn es um ihre Kaufkraft geht.

Sie möchten nicht, dass Ihre Kinder oder Mitbewohner Dinge in Ihrem Namen kaufen. Und Sie wollen sicherlich nicht von Ihren Kreditkartenabrechnungen überrascht werden. Zum Glück hat Amazon eine Einstellung in die Alexa-App integriert, mit der Sie eine Sicherheits-PIN einrichten oder die Kaufkraft von Alexa ganz deaktivieren können. Wenn Sie eines der beiden tun möchten, können Sie dies folgendermaßen tun:

Einrichten der Sicherheits-PIN für Sprachkäufe über Alexa

1. Öffnen Sie die Alexa-App und tippen Sie auf die Hamburger-Menü um das seitliche Menü aufzurufen, oder Sie können einfach von links nach rechts wischen.

So sichern oder deaktivieren Sie den Sprachkauf in Alexa

2. Tippen Sie anschließend auf Einstellungen und scrollen Sie nach unten, bis Sie die finden „Spracheinkauf“ Option wie im Bild gezeigt.

So sichern oder deaktivieren Sie den Sprachkauf in Alexa

3. Sie sehen a „Bestätigungscode erforderlich“ Möglichkeit, Geben Sie Ihre 4-stellige PIN ein und klicken Sie auf Änderungen speichern. Ihre PIN wurde eingerichtet. Ab dem nächsten Mal, wenn jemand versucht, etwas mit Hilfe von Alexa zu kaufen, muss er oder sie den Code laut sprechen, um den Kauf abzuschließen.

Stift einrichten

Vollständiges Deaktivieren der Option „Kauf per Sprache“.

Das Aktivieren der PIN ist ein guter Schritt, um die Kaufkraft von Alexa zu sichern, hat aber noch einen großen Nachteil. Da Sie den Code laut sprechen müssen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass jemand Ihren Code leicht mit einem Ohr fallen lassen und anhören kann. Wenn Sie die Kaufkraft von Alexa vollständig schützen möchten, können Sie dies nur tun, indem Sie sie deaktivieren.

1. Dazu müssen wir den ähnlichen Schritten folgen, die wir im vorherigen Abschnitt unternommen haben, dh zu gehen Einstellungen->Sprachkauf.

Deaktivieren der Kaufoption

2. Anstatt jetzt die PIN einzurichten, Deaktivieren Sie den „Kauf per Sprache“ Umschalten. Jetzt kann niemand mehr über Alexa einkaufen, auch Sie nicht.

Siehe auch: So synchronisieren Sie den Apple-Kalender mit Alexa

Deaktivieren Sie die Kauffunktionen von Alexa, um nicht autorisierte Käufe zu vermeiden

Wenn Sie nach Möglichkeiten gesucht haben, Menschen daran zu hindern, nicht autorisierte Einkäufe über Alexa zu tätigen, ist dies der richtige Weg. Wir lieben Alexa und möchten, dass nichts dieses Gefühl stört. Was halten Sie von Alexas Voice-Shopping-Fähigkeiten? Erzählen Sie uns Ihre Alexa-Geschichten im Kommentarbereich unten.

Leave a Comment

Your email address will not be published.