So scannen Sie Dokumente in iOS 11 nativ

Wir alle haben irgendwann in unserem Leben physische Dokumente gescannt, um sie in digitale umzuwandeln. Dennoch haben die meisten von uns keine Scanner zu Hause. Normalerweise gehen wir in ein Geschäft, um die Arbeit zu erledigen. In Zeiten von Smartphones müssen wir jedoch wirklich keinen Teil unseres hart verdienten Geldes in einen dedizierten Scanner investieren. Sowohl Android- als auch iOS-Geräte sind seit Jahren in der Lage, Dokumente mit Hilfe von Drittanbieter-Apps zu scannen. Ab dem neuen iOS 11-Update müssen Sie dafür jedoch nicht einmal eine solche App auf Ihrem Telefon installieren. Stattdessen können Benutzer jedes physische Dokument nativ scannen, indem sie die integrierte Notes-App verwenden. Obwohl die Scanergebnisse im Vergleich zu einem dedizierten Scanner unterdurchschnittlich sind, ist die Qualität immer noch gut genug, um in den meisten Fällen für professionelle Anwendungen geeignet zu sein. Nun, wenn Sie daran interessiert sind, dies auszuprobieren, werfen wir einen Blick darauf, wie Sie Dokumente in iOS 11 nativ scannen:

Scannen Sie Dokumente nativ in iOS 11

Notiz: Ich habe dies auf meinem iPhone 7 Plus und dem iPhone 6s ausprobiert, aber es sollte auf älteren iPhones sowie auf dem neuen iPhone 8, 8 Plus und iPhone X funktionieren.

Scannen von Dokumenten mit der integrierten Notizen-App

Das Verfahren ist ziemlich einfach, und alles, was Sie brauchen, sind nur ein paar Sekunden, um ein Papier mit der Kamera Ihres Telefons zu scannen und es in eine PDF-Datei zu konvertieren. Befolgen Sie also einfach die folgenden Schritte, um dies problemlos zu erledigen:

  • Öffnen Sie die Anwendung „Notizen“ auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf „Neue Notiz erstellen“ Symbol befindet sich in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms. Es wird tatsächlich durch einen Stift und Papier angezeigt. Tippen Sie nun auf die „+“ befindet sich direkt über der Bildschirmtastatur.

Scannen-Dokumente-in-iOS 11-1

  • Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „Dokumente scannen“. Jetzt öffnet die Notes-App die Kamera und Sie können damit auf jedes physische Dokument zeigen, das Sie scannen möchten. Sobald Sie das Dokument mit Ihrer Kamera ausgerichtet haben, ein Bild machen. Jetzt können Sie den Scan verbessern, indem Sie die Ecken des gescannten Dokuments anpassen. Wenn Sie mit dem Scan zufrieden sind, können Sie einfach auf tippen „Scannen halten“. Wenn die Qualität andererseits nicht gut genug ist, können Sie die Aufnahme auch wiederholen.

Scan-Dokumente-in-iOS 11-2

  • Sie können nun das gescannte Dokument in der Notes-Anwendung anzeigen. Es ist erwähnenswert, dass die Scans werden als Bild gespeichert. Wenn Sie jedoch aus diesem Scan eine PDF-Datei erstellen möchten, ist dies durchaus möglich. Wählen Sie einfach das gescannte Dokument aus und tippen Sie auf das Teilen-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Tippen Sie jetzt auf “PDF erzeugen” um es in eine PDF-Datei umzuwandeln. Sobald Sie fertig sind, können Sie die Datei speichern.

Scannen Sie Dokumente in iOS 11 - 4

Nun, das ist so ziemlich alles, was Sie tun müssen, um Ihre physischen Dokumente nativ mit Ihrem iOS-Gerät zu scannen. Darüber hinaus können Sie jedoch auch beliebte Apps von Drittanbietern wie Evernote Scannable, Adobe Scan, Intsig Camscanner usw. zum Scannen von Dokumenten verwenden. Allerdings hängt die Qualität der Scans stark von der Kamera ab, die Ihr iOS-Gerät hat, daher liefern die neueren iPhones bessere Ergebnisse als auf älteren Geräten.

SIEHE AUCH: So nehmen Sie den Bildschirm in iOS 11 nativ auf

Scannen Sie Dokumente nativ in iOS 11 mit Leichtigkeit

Obwohl Sie Dokumente auf Ihrem iOS-Gerät immer mit Apps scannen könnten, ist die Möglichkeit, dies nativ zu tun, immer eine willkommene Ergänzung des Betriebssystems. Der Scanvorgang dauert nur wenige Sekunden und ist viel bequemer, als in ein Geschäft in der Nähe zu gehen, nur um ein Dokument scannen zu lassen. Nun, seid ihr bereit, Dokumente mit der integrierten Notes-App auf iOS 11 zu scannen, oder bleibt ihr einfach bei den Apps von Drittanbietern, die ihr die ganze Zeit verwendet habt? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie Ihre wertvollen Meinungen im Kommentarbereich unten abgeben.

Leave a Comment

Your email address will not be published.