So scannen Sie Dokumente direkt in iCloud Drive auf dem iPhone

Was Finder für macOS ist, ist Files für iOS. Der iOS Stock File Manager hat langsam aber stetig eine Reihe benutzerfreundlicher Funktionen hinzugefügt, darunter die superpraktische Ordnerfreigabe, die Möglichkeit, ZIP-Dateien zu komprimieren/extrahieren und den integrierten Dokumentenscanner für eine effiziente Dateiverwaltung. Apropos Dokumentenverwaltung: Sie können Dokumente mit der Dateien-App auf Ihrem iPhone oder iPad direkt in iCloud Drive, Google Drive, Dropbox oder andere Cloud-Speicherdienste scannen, um die Sicherheit und den universellen Zugriff zu verbessern. Lassen Sie mich Ihnen helfen, mit dieser praktischen Dateiverwaltungsfunktion zu beginnen!

Scannen Sie Dokumente direkt in iCloud Drive / Dropbox / Google Drive auf iPhone und iPad

iCloud Drive ist tief in die Dateien-App integriert, sodass Sie alle Ihre Dokumente nahtlos speichern können. Außerdem unterstützt der Stock File Manager auch andere wichtige Cloud-Speicherdienste. Sie können Ihre Dateien und Dokumente sogar lokal aufbewahren. So können Sie je nach Bedarf den gewünschten Speicherort auswählen, um Ihre gescannten Dokumente dort zu speichern.

Wählen Sie Cloud-Speicher

Nur für den Fall, dass Sie Ihre Dokumente in einem anderen Cloud-Speicherdienst speichern möchten, stellen Sie sicher, dass Sie ihn aktiviert haben. Gehen Sie einfach zu den Abschnitt Standorte in der Dateien-App und tippe oben rechts auf die drei Punkte. Wählen Sie als Nächstes aus Bearbeiten Sie im Menü. Dann, Schalten Sie den Schalter ein für die Cloud-Speicher-App.

Wählen Sie den bevorzugten Speicherort in der Dateien-App auf iOS/iPadOS

Zunächst wählen wir den gewünschten Speicherort zum Speichern der gescannten Dokumente aus.

  1. Um loszulegen, öffnen Sie die Dateien App auf Ihrem iPhone oder iPad.

Öffnen Sie die Dateien-App auf dem iPhone

2. Tippen Sie nun auf Registerkarte Durchsuchen unten. Tippen Sie dann auf “Zurück-Button in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf die Registerkarte Durchsuchen

3. Wählen Sie als nächstes den bevorzugten Speicherort aus. Wie ich oben sagte, haben Sie die Möglichkeit zu wählen iCloud-Laufwerk und andere unterstützte Cloud-Speicherdienste. Außerdem können Sie auch auswählen Auf meinem iPhone/iPad um das gescannte Dokument lokal zu speichern.

Speicherort wählen

Scannen Sie direkt an Ihrem gewünschten Ort in der Datei-App auf iOS/iPadOS

Nachdem Sie den konkreten Standort ausgewählt haben, können Sie wie gewohnt mit dem Scannen beginnen.

4. Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf drei Punkte

5. Wählen Sie nun die aus Dokumente scannen Möglichkeit.

Dokumente scannen

6. Als nächstes fahren Sie fort und scannen das Dokument wie gewohnt. Insbesondere gibt es auch eine Option zur Verwendung der Auto-Capture-Funktion. Bringen Sie dazu Ihr Dokument in den Sucher oder verwenden Sie den Auslöser, um den Scan aufzunehmen. Außerdem können Sie auch Ziehen Sie die Ecken um Ihren Scan besser aussehen zu lassen.

Scannen Sie Dokumente mit der Dateien-App

Notiz: Während des Scannens erhalten Sie die Option dazu Behalten Sie den Scan bei oder wiederholen Sie die Aufnahme. Wenn Sie mit dem Scan zufrieden sind, wählen Sie Scan behalten. Aber wenn Sie nicht zufrieden sind, wählen Sie aus Wiederholung für die frische Aufnahme zu gehen.

7. Tippen Sie nach dem Scannen des Dokuments auf Speichern.

Tippen Sie auf Speichern

Das ist es! Ihr gescanntes Dokument wird an Ihrem gewünschten Ort gespeichert.

Speichern Sie die gescannten Dokumente an Ihrem gewünschten Ort auf dem iPhone und iPad

So können Sie direkt auf Ihrem iOS- oder iPadOS-Gerät in iCloud Drive, Google Drive, Dropbox oder den lokalen Speicher scannen. Wenn Sie von jedem Gerät aus auf Ihre Dokumente zugreifen und ihm auch eine zusätzliche Sicherheitsebene bieten möchten, entscheiden Sie sich für die Cloud-Speicheroption. Wenn Sie Ihre Dokumente jedoch lokal aufbewahren möchten, wählen Sie die Option „Auf meinem iPhone/iPad“.

Was sagen Sie zum Stock File Manager und welche neuen Features finden Sie bemerkenswert? Schießen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Leave a Comment

Your email address will not be published.