So richten Sie einen Valheim Dedicated Server ein (einfachste Methode)

Valheim ist das neueste Open-World-RPG-Spiel, das auf den Markt kommt, und es hat die Spieleindustrie im Sturm erobert. Der Titel befindet sich derzeit im Early Access auf Steam, hat sich aber seit seiner Veröffentlichung Anfang Februar bereits satte 5 Millionen Mal verkauft. Eine Menge Spieler lieben das Survival-Gameplay, die Baumechanik und andere Aspekte des Spiels. Das Beste an Valheim wird jedoch die Tatsache sein, dass Sie die Wildnis alleine oder mit bis zu zehn Spielern auf einem dedizierten Server erkunden können.

Nun, wenn Sie in die letztere Kategorie fallen und mit Ihren Freunden auf dieses nordische Abenteuer gehen möchten, dann ist es eine großartige Idee, einen dedizierten Server einzurichten. Es ermöglicht jedem, jederzeit ins Spiel einzusteigen und Fortschritte zu machen. Niemand muss warten, bis der eine Freund, der den Server ursprünglich erstellt hat, online geht, um das Spiel zu spielen. Während Sie Ihren PC jederzeit in einen Server verwandeln können, gibt es einen einfacheren Weg, einen Valheim Dedicated Server einzurichten. In diesem Artikel führen wir Sie durch die Schritte zur einfachen Einrichtung eines dedizierten Servers.

Der einfachste Weg, Valheim Dedicated Server einzurichten (Leitfaden)

Anstatt Ihren PC mühsam in einen dedizierten Server umzuwandeln, empfehlen wir Ihnen, die Ein-Klick-Valheim-App des Cloud-Hosting-Unternehmens Linode zu verwenden. Es ist wahrscheinlich das einfachste Weg, einen privaten Valheim-Server zu erstellen, und kostet bescheidene 30 US-Dollar pro Monat. Sie können je nach Bedarf günstigere Pläne auswählen. Werfen wir also, ohne weitere Zeit zu verschwenden, einen Blick auf den Einrichtungsprozess.

  • So richten Sie Valheim Dedicated Server ein

1. Gehen Sie zur Website von Linode und erstellen Sie ein neues Konto, falls Sie noch keines haben. Es kann einige Zeit dauern, bis Ihr Konto aktiviert wird.

2. Sobald Ihr Konto aktiviert ist, melden Sie sich beim Linode Cloud Manager-Konto an. Klicken Sie hier oben links auf die Schaltfläche „Erstellen“ und wählen Sie die aus Option “Marktplatz”.. Sie können auch im linken Navigationsmenü auf die Schaltfläche Marktplatz klicken.

Linode Valheim-Server 1

3. Dann öffnet sich die Linode-Erstellungsseite und Sie können die „Valheim“-App im Abschnitt „App auswählen“ auf der vorausgewählten Registerkarte „Marktplatz“ sehen.

Linode Valheim Dedicated Server 2

4. Klicken Sie auf die „Valheim“-App und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Valheim-Optionen“. Hier können Sie den Namen und das Passwort Ihres Servers festlegen. Sie müssen auch einen Linode-Server-Benutzernamen, ein Passwort, eine Region sowie einen Plan auswählen.

Dies ist der einfachste Weg, Ihren Valheim Dedicated Server einzurichten

Notiz: Valheim empfiehlt 4 CPU-Kerne und 2 GB RAM, daher schlagen wir vor, dass Sie Ihren Valheim-Server zunächst auf einem Linode-Plan mit 4 GB Dedicated CPU bereitstellen, der 30 $ pro Monat kostet. Sie werden stündlich basierend auf Ihrer Nutzung abgerechnet, sodass Sie nicht den vollen Betrag im Voraus bezahlen müssen. Wenn Sie vorhaben, den Server zu löschen oder in Zukunft weniger Hardwareressourcen benötigen, können Sie Ihren Plan entsprechend ändern.

5. Nachdem Sie alle erforderlichen Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Erstellen“, um Ihren Valheim-Server bereitzustellen. Es dauert etwa 20-30 Minuten, bis Linode den Server eingerichtet hat.

Valheim Dedicated Server in 5 Schritten erstellen

6. Sie können im linken Navigationsmenü auf „Linode“ klicken, um Ihren Server anzuzeigen. Klicken Sie darauf für weitere Details. Sobald Sie beginnen, die Diagramme „Ressourcenzuweisung“ unter der Überschrift „Analytics“ zu sehen, bedeutet dies, dass Ihr Server betriebsbereit ist.

Dies ist der einfachste Weg, Ihren Valheim Dedicated Server einzurichten

Sie können jetzt Ihrem dedizierten Valheim-Server beitreten und sich wieder der Erkundung widmen, Ressourcen sammeln, Basen bauen oder die Bosse töten. Wir haben hier die Schritte aufgelistet, wie Sie einem dedizierten Server beitreten können.

  • So treten Sie dem Valheim Dedicated Server bei

Nachdem Sie einen dedizierten Server eingerichtet haben, befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um die Welt von Valheim auf Ihrem dedizierten Server zu betreten:

1. Starten Sie Valheim auf Ihrem PC. Klicken Sie auf „Spiel starten“ und gehen Sie dann zur Liste „Community-Server“ im Bereich „Spiel beitreten“.

Join IP - valheim dedizierter Server

2. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche „Join IP“ und Geben Sie die IPv4-Adresse und den Port Ihres Linode ein (2456). Sie können die IPv4-Adresse aus dem Linode Cloud Manager über diesen Link hier kopieren.

Dies ist der einfachste Weg, Ihren Valheim Dedicated Server einzurichten

3. Klicken Sie auf „Verbinden“ und geben Sie das Passwort ein für den dedizierten Server. Warte eine Weile und du bist bereit, dein Wikinger-Abenteuer zu beginnen. Ich habe die letzten zwei Tage auf diesem Server gespielt und hatte keine Probleme.

nessyviking - valheim

  • Übertragen Sie die vorhandene Valheim-Welt auf einen dedizierten Server

Jetzt könntest du deine Valheim-Reise entweder von Grund auf neu beginnen oder deinen bestehenden Realm auf den dedizierten Server bringen. Ersteres beinhaltet das Sammeln von Ressourcen, den Aufbau einer neuen Basis und den erneuten Kampf gegen alle Bosse. Wenn Sie das mit Ihren Freunden machen möchten, machen Sie eine abenteuerliche Fahrt. Wenn Sie und Ihre Freunde jedoch bereits erhebliche Fortschritte im Spiel gemacht haben und weitermachen möchten, sollten Sie Ihren bereits bestehenden Realm auf den dedizierten Server übertragen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine bereits vorhandene Valheim-Welt auf einen dedizierten Server zu übertragen:

1. Gehen Sie zu „C:Benutzer[USER]AppDataLocalLowIronGateValheimworlds“ Mappe. Sie müssen diesen Pfad kopieren, ersetzen Sie die [USER] mit dem Benutzernamen Ihres PCs und drücken Sie die Eingabetaste.

transfer valheim welt

2. Hier müssen Sie Verschieben Sie die .db-, .db.old- und .fwl-Dateien auf den Server. Sie können die LinuxGSM-Engine verwenden, die von vielen Cloud-Dienstanbietern verwendet wird, oder FileZilla verwenden, um eine Verbindung zu Ihrem Server herzustellen und die Dateien zu übertragen.

3. Wenn Sie auch Linode verwenden, müssen Sie die Dateien an diesen Ort auf dem Server übertragen – „/home/user/.config/unity3d/IronGate/Valheim/worlds“ und ersetzen Sie alle vorhandenen Dateien. Jetzt sollten Sie bereit sein, Ihr Wikinger-Abenteuer dort fortzusetzen, wo Sie es auf Ihrem PC verlassen haben.

Spielen Sie mit Freunden, ohne sich Gedanken über die Bandbreite zu machen

Also ja, dies sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um einen dedizierten Valheim-Server zu erstellen, dem Sie jederzeit mit oder ohne Ihre Freunde beitreten können. Es gibt Ihnen zusätzliche Bandbreite und ist jederzeit online. Wenn Sie ein neues nordisches Abenteuer planen, probieren Sie diesen einfachen 6-Schritte-Server-Setup-Prozess von Linode Valheim aus. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns in den Kommentaren unten.

Leave a Comment

Your email address will not be published.