So planen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10

Während Tech-Giganten den Dunkelmodus nach links, rechts und in die Mitte bringen, lassen sie ein entscheidendes Merkmal zurück. Microsoft hat das dunkle Design letztes Jahr auf Windows 10 eingeführt, aber wir können den Designwechsel noch nicht planen. Ähnlich verhält es sich mit Google, das den systemweiten Dunkelmodus auf Android 10 eingeführt hat, jedoch ohne Planungsfunktion. Wir haben bereits behandelt, wie man den dunklen Modus auf Android 10 plant. In diesem Artikel werden wir also behandeln, wie man das Design plant und automatisch zwischen dunklem und hellem Modus unter Windows 10 wechselt. Der Vorgang ist recht einfach und unkompliziert, also keine Sorge dort. Nachdem wir das gesagt haben, lasst uns gleich einsteigen.

Unter Windows 10 automatisch zwischen dunklem und hellem Modus wechseln

Es gibt eine beliebte Methode, um den Dunkelmodus mit dem Taskplaner unter Windows 10 zu planen. Der Prozess ist jedoch ziemlich komplex und kann für einen Laien schwierig sein, ihn richtig einzurichten. Daher haben wir eine einfache Möglichkeit entwickelt, den Dunkelmodus unter Windows 10 mit einer einfachen App zu planen. Lassen Sie uns zunächst die einfachere Methode durchgehen und Ihnen dann zeigen, wie Sie sie manuell einrichten.

  • Planen Sie den automatischen Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit einer einfachen App

1. Wir werden eine kostenlose Anwendung namens verwenden Auto Dark Mode, der von Armin Osaj entwickelt wurde. Öffnen Sie diesen Link und laden Sie die neueste Version von Auto Dark Mode herunter. Führen Sie danach die App aus und installieren Sie sie auf Ihrem PC.

Planen Sie den automatischen Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit einer einfachen App

2. Öffnen Sie als Nächstes den automatischen Dunkelmodus und Klicken Sie auf „Automatische Themenumschaltung aktivieren“ oben drauf. Geben Sie anschließend Ihre bevorzugte Zeit für den hellen und den dunklen Modus ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Übernehmen“. Denken Sie daran, dass die App nur unterstützt 24-Stunden-Uhr Geben Sie also Ihre Eingabe in diesem bestimmten Format ein. Jetzt sind Sie fertig und die Themenumschaltung sollte einwandfrei funktionieren.

Planen Sie den automatischen Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit einer einfachen App 2

3. Falls Sie möchten, dass Windows 10 basierend auf Ihrer lokalen Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeit automatisch zwischen dunklem und hellem Modus wechselt, können Sie dies tun Aktivieren Sie den Schalter für „Ortungsdienst“. Es sucht nach Ihrem Standort und stellt das Thema entsprechend ein.

Planen Sie den automatischen Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit einer einfachen App 3

4. Darüber hinaus können Sie auch benutzerdefinierte Einstellungen vornehmen Desktop-Hintergründe für den dunklen und den hellen Modus. Tippen Sie auf „Hintergrund konfigurieren“ und wählen Sie Ihre Bilddatei aus. Sie können fortfahren und auch an anderen Einstellungen nach Ihren Wünschen basteln.

Planen Sie den automatischen Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit einer einfachen App 4

  • Stellen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit dem Taskplaner ein

Während Auto Dark Mode Themen mit nur wenigen Klicks wechseln kann, zeige ich in erster Linie die manuellen Schritte, damit Sie lernen, wie Sie Aufgaben unter Windows 10 automatisieren. Es könnte Ihnen helfen, andere Routineaufgaben auf Ihrem PC zu automatisieren. Abgesehen davon habe ich nur die Schritte zum Umschalten vom hellen in den dunklen Modus erklärt, aber Sie können Wiederholen Sie die gleichen Schritte auch für den Lichtmodus. Ich habe eine detaillierte Anleitung bereitgestellt, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen. Allerdings sind hier die Schritte, die Sie befolgen müssen.

1. Drücken Sie einmal die Windows-Taste und Geben Sie “Aufgabenplaner” ein. Öffnen Sie das erste Ergebnis und ein neues Fenster öffnet sich.

Planen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit dem Taskplaner

2. Klicken Sie im rechten Bereich auf „Basisaufgabe erstellen“.

Planen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit dem Taskplaner 2

3. Jetzt Geben Sie der Aufgabe einen Namen. Ich habe „Dunkel“ eingegeben, da ich das Thema von hell auf dunkel ändern möchte. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche „Weiter“. Denken Sie daran, dass Sie für diesen Modus eine separate Aufgabe für den Lichtmodus erstellen müssen.

Planen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit dem Taskplaner 8

4. Wählen Sie hier „Täglich“ und gehen Sie dann weiter.

Planen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit dem Taskplaner 3

5. Stellen Sie danach die Zeit ein, zu der Windows 10 in den Dunkelmodus wechseln soll. Notiere, es ist eine 24-Stunden-Uhr Stellen Sie die Daten daher im gleichen Format bereit. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Weiter“.

Planen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit dem Taskplaner 4

6. Wählen Sie auf der nächsten Seite „Programm starten“ und fahren Sie fort.

Planen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit dem Taskplaner 5

7. Fügen Sie abschließend die folgenden Befehle in die entsprechenden Felder ein. Nochmals daran erinnern, es ist für Umschalten vom Hell- in den Dunkelmodus. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche „Weiter“.

Programm / Skript:

%SystemRoot%system32WindowsPowerShellv1.0powershell.exe

Argumente hinzufügen (optional):

New-ItemProperty -Path HKCU:SOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionThemesPersonalize -Name SystemUsesLightTheme -Value 0 -Type Dword -Force; New-ItemProperty -Path HKCU:SOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionThemesPersonalize -Name AppsUseLightTheme -Value 0 -Type Dword -Force

Planen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit dem Taskplaner 6

9. Ebenso z Umschalten von Dunkel- auf Hellmodusfügen Sie die folgenden Befehle ein und klicken Sie auf „Weiter“.

Programm / Skript:

%SystemRoot%system32WindowsPowerShellv1.0powershell.exe

Argumente hinzufügen (optional):

New-ItemProperty -Path HKCU:SOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionThemesPersonalize -Name SystemUsesLightTheme -Value 1 -Type Dword -Force; New-ItemProperty -Path HKCU:SOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionThemesPersonalize -Name AppsUseLightTheme -Value 1 -Type Dword -Force

10. Jetzt wird das letzte Fenster mit Aufgaben- und Zeitplandetails angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertigstellen“ und Sie sind fertig. Die Aufgabe sollte zur geplanten Zeit ausgeführt werden und es wird für den Bruchteil einer Sekunde ein Powershell-Fenster ausgeführt. Wiederholen Sie für den Lichtmodus denselben Vorgang, jedoch mit anderen oben genannten Befehlen.

Planen Sie den Dunkel- und Hellmodus unter Windows 10 mit dem Taskplaner 7

SIEHE AUCH: So zentrieren Sie Taskleistensymbole unter Windows 10

Erleben Sie sowohl den dunklen als auch den hellen Modus unter Windows 10

Das war also unsere Anleitung zum automatischen Wechseln zwischen dunklem und hellem Modus unter Windows 10. Wir haben zwei verschiedene Methoden geteilt, sodass Sie je nachdem, wie viel Kontrolle Sie über die Planung wünschen, den Prozess auswählen können. Ich würde sagen, wenn Sie eine einfache Lösung wünschen, gehen Sie einfach zur Auto Dark Mode-App. Wie auch immer, das ist alles von uns. Wenn Ihnen unser Leitfaden gefallen hat, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.