So ordnen Sie den Galaxy S8 Bixby Button Google Now neu zu

Samsung hat seine neuesten Flaggschiffe, das Galaxy S8 und S8+, mit viel Tamtam auf den Markt gebracht. Der Hype war wohlverdient, wenn man bedenkt, dass Samsung auf minimale Einfassungen und ein wunderschönes Edge-to-Edge-Display gesetzt hatte. Eines der Features, das unter anderem auf breite Skepsis stieß, war die dedizierte Bixby-Taste an der Seite des Telefons. Benutzer auf der ganzen Welt hatten das Gefühl, dass dies eine weitere Google-Funktion war, die Samsung unnötigerweise repliziert und dann eine dedizierte Hardware-Taste dafür bereitgestellt hatte. Da Bixby beim Start aufgrund der nicht verfügbaren Sprachunterstützung lahmgelegt ist, ist es nur natürlich, dass Sie bei der Verwendung von Google Now bleiben möchten. Wenn Sie also Google Now anstelle von Bixby verwenden möchten, So ordnen Sie die Bixby-Taste des Galaxy S8 Google Now neu zu:

Neubelegung des Bixby-Buttons

1. Eine kurze Geschichte der Neuzuordnung des Bixby-Buttons

Natürlich hat es viele Entwicklungen gegeben, wenn es darum geht, die Bixby-Taste neu zuzuordnen. Zum Teil, weil niemand wirklich von Bixby begeistert war, und zum Teil, weil es sich um eine Hardwaretaste handelt, die für potenziell alles verwendet werden kann, auf das Sie schnell auf Ihrem Telefon zugreifen möchten. Die Entwickler fanden schnell eine Möglichkeit, die Bixby-Taste fast allem neu zuzuordnen, was Ihr Gerät tun soll.

Jedoch, Samsung zog einen Appleund schnell ein Software-Update veröffentlicht, das die Problemumgehung durchbrach, die Entwickler verwendet hatten, um die Bixby-Schaltfläche anderen Aktionen neu zuzuordnen.

2. Ordnen Sie Bixby Button Google Now neu zu

Da das Software-Update dazu führte, dass die Ereignisse „Taste hoch“ und „Taste runter“ vom Betriebssystem geschluckt wurden, bevor es die Accessibility Services erreichte, brach es die Lösung, die Entwickler für die Neuzuordnung der Bixby-Taste entwickelt hatten. Glücklicherweise hat der Android-Entwickler „Dave Bennett“ eine App zusammengestellt, die Google Now jedes Mal startet, wenn die Bixby-Taste gedrückt wird. So verwenden Sie es:

  • Installieren Sie die BixRemap-App (kostenlos) aus dem Play Store und starten Sie es. Die App benötigt Zugriff auf Nutzungsdaten und bringt Sie automatisch zur Seite „Einstellungen“. Gerade Nutzungsdatenzugriff zulassen zu BixRemap.

So ordnen Sie den Bixby-Button des Galaxy S8 Google Now neu zu

  • Im Hauptbildschirm Tippe auf „Dienst starten“. Wenn Sie Bixby aus irgendeinem Grund verwenden müssen, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche „Dienst stoppen“.

So ordnen Sie den Bixby-Button des Galaxy S8 Google Now neu zu

Sie können jetzt versuchen, die Bixby-Taste auf Ihrem Galaxy S8 oder S8 + zu drücken, und Google Now wird anstelle von Bixby gestartet.

So ordnen Sie den Bixby-Button des Galaxy S8 Google Now neu zu

Die App funktioniert, indem sie im Vordergrund nach Bixby sucht und Google Now darüber startet. Aus diesem Grund wird der Bixby-Bildschirm möglicherweise weniger als eine Sekunde lang angezeigt, bevor er stattdessen durch Google Now ersetzt wird.

Deaktivieren Sie die BixRemap-Benachrichtigung

Der einzige Nachteil bei der Verwendung dieser App ist, dass sie eine dauerhafte Benachrichtigung auf Ihrem Bildschirm anzeigt. Während der Entwickler plant, die Benachrichtigung in einem zukünftigen Update der App zu entfernen, können Sie die Benachrichtigung auch mit der folgenden Methode stoppen:

  • Gehe zu Einstellungen -> Benachrichtigungen.

So ordnen Sie den Bixby-Button des Galaxy S8 Google Now neu zu

  • Hier, Deaktivieren Sie den Schalter neben „BixRemap“.

So ordnen Sie den Bixby-Button des Galaxy S8 Google Now neu zu

Dadurch wird verhindert, dass die Benachrichtigung von BixRemap im Notification Shade angezeigt wird, bis der Entwickler eine elegantere Lösung herausbringt.

Feature-Updates in BixRemap

Eines der vielen guten Dinge an der BixRemap-App ist, dass der Entwickler im Reddit-Thread, der dieser App gewidmet ist, sehr aktiv ist und auch auf Funktionsanfragen und Verbesserungsvorschläge antwortet. Einige der Funktionen, die der BixRemap-App in zukünftigen Updates hinzugefügt werden können, umfassen Dinge wie:

  • Option beim Booten startensodass die App nach einem Neustart persistent bleibt, wodurch die Neuzuordnung im Wesentlichen „permanent“ wird, sofern sie nicht ausdrücklich vom Benutzer deaktiviert wird.
  • Fähigkeit zu Wählen Sie eine benutzerdefinierte App für den Bixby-Button. Dies wird definitiv ein großartiges Update für die BixRemap-App und definitiv eine erstaunliche Funktion sein.
  • Eine Möglichkeit dazu Abfragezeit erhöhen in einem Versuch, die Verzögerung zwischen dem Drücken der Schaltfläche und dem Starten von Google Now zu verringern.

SIEHE AUCH: 8 beste Samsung Galaxy S8-Alternativen, die Sie kaufen können

Ordnen Sie Bixby Button Google Now mit BixRemap neu zu

Mit der BixRemap-App können Sie den Bixby-Button auf Ihrem Galaxy S8 und S8+ ganz einfach neu zuordnen, um Google Now anstelle von Bixby zu starten. Während die vorherige Methode, die die Ereignisse „Taste nach oben“, „Taste nach unten“ abgefangen hat, um dem Bixby-Button bestimmte Funktionen zuzuweisen, mit dem Software-Update, das Samsung auf alle S8- und S8+-Geräte übertragen hat, deaktiviert wurde, wird diese neue App definitiv weiter funktionieren. Außerdem besteht kein Zweifel, dass die App mit den großartigen Funktionsupdates, die der Entwickler bereits geplant hat, zu einer der Must-Have-Apps auf Ihrem Galaxy S8- oder S8+-Gerät werden könnte.

Wie immer würde ich gerne wissen, was Sie darüber denken, dass Samsung die Key Up / Key Down-Methode blockiert, und ob Sie der Meinung sind, dass Bixby es wert ist, dafür eine dedizierte Hardwaretaste zu haben? Wenn Sie eine andere Methode kennen, mit der Benutzer den Bixby-Button auf ihrem S8 und S8 + neu zuordnen können, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.