So öffnen Sie den Task-Manager in Windows 11 (8 Methoden)

Der Task-Manager ist eine der jüngsten Apps, die unter Windows 11 ein neues Design erhalten haben. Darüber hinaus hat Microsoft im Task-Manager von Windows 11 eine neue Funktion namens Effizienzmodus eingeführt, um die Akkulaufzeit auf Laptops zu verbessern und die thermische Drosselung zu reduzieren. Nicht zu vergessen, mit dem Task-Manager in Windows 11 können Sie schnell Startprogramme deaktivieren, anstößige Prozesse finden, die eine hohe Festplattennutzung verursachen, und vieles mehr. Gleichzeitig ist der Task-Manager ein wichtiges Dienstprogramm unter Windows 11, und Sie müssen wissen, wie Sie ihn öffnen. Daher bringen wir Ihnen in diesem Artikel eine 8-Punkte-Anleitung zum Öffnen des Task-Managers in Windows 11.

Öffnen Sie den Task-Manager in Windows 11 (2022)

In diesem Handbuch haben wir 8 verschiedene Möglichkeiten zum Öffnen des Task-Managers in Windows 11 aufgeführt. Von der Eingabeaufforderung über das Startmenü bis hin zu Tastenkombinationen haben wir alle möglichen Möglichkeiten zum Starten des Task-Managers hinzugefügt. Sie können die folgende Tabelle erweitern und zu jedem gewünschten Abschnitt wechseln.

Öffnen Sie den Task-Manager in Windows 11 mit Tastaturkürzeln

Der schnellste und einfachste Weg, den Task-Manager zu öffnen, ist über eine Windows 11-Tastenkombination. Sie müssen nur drei Tasten gleichzeitig drücken, und der Task-Manager wird sofort gestartet. So gehen Sie vor.

1. Drücken Sie die Windows 11-Tastenkombination „Strg + Umschalt + Esc“, um den Task-Manager in Windows 11 sofort zu starten.

  Tastaturkürzel

2. Sie können auch die „Strg + Alt + Entf” Hotkey, um das erweiterte Menü zu öffnen. Klicken Sie hier auf „Task Manager“, um die CPU-, GPU- und RAM-Auslastung von Apps und Prozessen auf Ihrem Windows 11-PC zu überprüfen.

erweiterter Menübildschirm

3. Und voila, der Task-Manager öffnet sich sofort. Außerdem können Sie auf „Mehr Details“ in der unteren linken Ecke, um weitere Informationen zu Prozessen, Leistung, Diensten, Start-Apps und mehr zu finden.

Taskmgr minimiert

4. Hier läuft der Task-Manager in Windows 11, aber im vorhandenen alten Design. Sie können die überprüfen neu gestalteter Windows 11 Task-Manager unter Verwendung des verlinkten Artikels.

Öffnen Sie den Task-Manager in Windows 11 mit Tastaturkürzeln

5. Wenn Sie mit einem Klick auf den Task-Manager zugreifen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf in der Taskleiste und pin es. Auf diese Weise können Sie den Task-Manager immer mit einem einzigen Klick öffnen.

Öffnen Sie den Task-Manager in Windows 11 mit Tastaturkürzeln

1. Eine weitere einfache Möglichkeit, den Task-Manager in Windows 11 zu starten, ist über das Menü „Quick Links“. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol oder drücken Sie „Windows +X“, um das Quick-Links-Menü zu öffnen. Klicken Sie hier auf „Task-Manager“.

Öffnen Sie den Task-Manager in Windows 11 über das Quick Link-Menü

2. Und da hast du es! Task-Manager, der auf Ihrem Windows 11-PC ausgeführt wird.

Öffnen Sie den Task-Manager in Windows 11 über das Quick Link-Menü

Starten Sie den Task-Manager in Windows 11 über die Ausführungsaufforderung

1. Sie können auch „Windows + R“ drücken, um die Eingabeaufforderung „Ausführen“ zu öffnen. Geben Sie hier ein taskmgr und drücken Sie die Eingabetaste.

Starten Sie den Task-Manager in Windows 11 über die Ausführungsaufforderung

2. Dadurch wird der Task-Manager schnell auf Ihrem Computer gestartet.

Starten Sie den Task-Manager in Windows 11 über die Ausführungsaufforderung

1. Öffnen Sie wie bei allen anderen Dienstprogrammen unter Windows 11 das Startmenü und suchen Sie nach „Aufgabe Manager“. Der Task-Manager wird an der obersten Stelle angezeigt.

Starten Sie den Task-Manager in Windows 11 über die Ausführungsaufforderung

2. Klicken Sie auf das Suchergebnis, und der Task-Manager wird sofort geöffnet.

Starten Sie den Task-Manager in Windows 11 über die Ausführungsaufforderung

Öffnen Sie den Task-Manager in Windows 11 aus dem Datei-Explorer

1. Wenn Sie sich in einem Datei-Explorer-Fenster befinden und schnell auf den Task-Manager zugreifen möchten, klicken Sie auf die Adressleiste und geben Sie ein taskmgr.exeund drücken Sie die Eingabetaste.

taskmgr.exe

2. Dies wird öffnen Sie den Task-Manager genau da.

taskmgr.exe

Suchen Sie den Task-Manager in Windows 11 in den Windows-Tools

1. Drücken Sie einmal die Windows-Taste auf der Tastatur, um das Startmenü in Windows 11 zu öffnen. Klicken Sie nun auf „Alle Apps“ in der oberen rechten Ecke.

Suchen Sie den Task-Manager in Windows 11 in den Windows-Tools

2. Scrollen Sie als Nächstes nach unten und suchen Sie nach „Windows-Tools“, um es zu öffnen. Sie werden es ganz sicher ganz unten finden.

Suchen Sie den Task-Manager in Windows 11 in den Windows-Tools

3. Daraufhin öffnet sich das Windows Tools-Fenster. Scrollen Sie hier nach unten und Doppelklick im Task-Manager.

Windows-Tools

4. Und so können Sie den Task-Manager in Windows 11 über die Windows-Tools starten.

Windows-Tools

Öffnen Sie den Task-Manager in Windows 11 über die Eingabeaufforderung und PowerShell

Auf den Task-Manager in Windows 11 kann auch über die Eingabeaufforderung und PowerShell zugegriffen werden. Der folgende Befehl funktioniert in beiden Terminalumgebungen, also folgen Sie den Anweisungen, um eine andere Methode zum Öffnen des Task-Managers zu lernen.

1. Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie „cmd“ in der Suchleiste. Öffnen Sie nun „Eingabeaufforderung“ aus dem Suchergebnis. Sie müssen CMD nicht mit Administratorzugriff öffnen, aber wenn Sie CMD oder eine andere App immer mit Administratorrechten öffnen möchten, können Sie unserer verlinkten Anleitung folgen.

Eingabeaufforderung (CMD) und PowerShell

2. Einfach im CMD-Fenster oder in PowerShell Führen Sie den folgenden Befehl aus und der Task-Manager öffnet sich sofort in Windows 11. Das ist cool, oder?

taskmgr.exe
Eingabeaufforderung (CMD) und PowerShell

Erstellen Sie eine Task-Manager-Verknüpfung auf dem Windows 11-Desktop

1. Wenn Sie eine Schnellverknüpfung für den Task-Manager auf Ihrem Windows 11-Desktop haben möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Neu -> Verknüpfung.

Erstellen Sie eine Task-Manager-Verknüpfung auf dem Windows 11-Desktop

2. Geben Sie als Nächstes ein taskmgr.exe in das Standortfeld ein und klicken Sie auf „Weiter“.

Erstellen Sie eine Task-Manager-Verknüpfung auf dem Windows 11-Desktop

3. Geben Sie auf der nächsten Seite als Namen der Verknüpfung „Task Manager“ ein und klicken Sie auf „Fertig“.

Erstellen Sie eine Task-Manager-Verknüpfung auf dem Windows 11-Desktop

4. Eine Task-Manager-Verknüpfung wird sein auf dem Desktop erstellt.

Erstellen Sie eine Task-Manager-Verknüpfung auf dem Windows 11-Desktop

5. Doppelklick auf die Verknüpfung, um den Task-Manager in Windows 11 zu öffnen. Das ist alles.

Erstellen Sie eine Task-Manager-Verknüpfung auf dem Windows 11-Desktop

Überwachen Sie die Leistung Ihres Windows 11-PCs mit dem Task-Manager

Dies sind also die 8 einfachen Möglichkeiten, den Task-Manager zu öffnen und sich in Echtzeit über die Leistung und Ressourcennutzung Ihres PCs zu informieren. Als begeisterter Windows-Benutzer behalte ich den Task-Manager immer im Auge, um die Leistung meines Computers in verschiedenen Szenarien herauszufinden. Der Task-Manager ist auch hilfreich beim Deaktivieren von Startprogrammen, die dazu beitragen können, Windows 11 bis zu einem gewissen Grad zu beschleunigen. Wie auch immer, das ist alles von uns. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, die Systemsteuerung in Windows 11 zu öffnen, haben wir eine praktische Anleitung für Sie. Und wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.