So machen Sie einen Screenshot unter Windows 10 im Jahr 2020

Windows 10 ist ein großartiges Betriebssystem für Anfänger und Profis gleichermaßen. Seit geraumer Zeit verbessert Microsoft das Gesamterlebnis unter Windows 10 mit neuen Funktionen und nützlichen Apps. Eine der besten Verbesserungen, die Microsoft mit Windows 10 gebracht hat, war das überarbeitete Screenshot-Tool. Benutzer haben lange nach einem erweiterten Screenshot- und Anmerkungstool gefragt, und Microsoft hat es geliefert. In diesem Artikel werde ich Sie durch alle neuen und alten Möglichkeiten führen, einen Screenshot unter Windows 10 zu machen. Außerdem werde ich einige tolle Apps von Drittanbietern vorstellen, die Ihnen viel Ärger beim Erstellen eines Screenshots ersparen können. Beginnen wir also zunächst mit den nativen Tools.

Screenshot auf Windows 10 im Jahr 2020 machen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Screenshots unter Windows 10 zu machen. In diesem Artikel werden wir zuerst sehen, wie wir Screenshots mit nativen Tools machen können, und dann zu einigen Tools von Drittanbietern übergehen, die zusätzliche Funktionen bieten.

Machen Sie einen Screenshot unter Windows 10 mit Native Tools

In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen alle Möglichkeiten, wie Sie mit den nativen Tools einen Screenshot unter Windows 10 machen können. Außerdem werden wir auch einige Apps teilen, mit denen Sie die Screenshots kommentieren und erweiterte Markierungen vornehmen können. Beginnen wir also ohne weitere Verzögerung mit der einfachsten Möglichkeit, einen Screenshot unter Windows 10 zu erstellen.

1. Machen Sie einen Screenshot mit einer Tastenkombination

Der einfachste Weg, einen Screenshot unter Windows 10 zu machen, ist über eine Tastenkombination. Gerade Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows und „Bildschirm drucken“. und es wird sofort ein Screenshot gemacht. Das Bild wird in Ihrem Benutzerordner gespeichert. Wenn Sie es nicht finden können, navigieren Sie zum folgenden Speicherort, um das Bild auf Ihrem Windows 10-PC zu finden. Außerdem hat die Druckbildschirmtaste unterschiedliche Benennungsschemata, sodass Sie möglicherweise auf „prt sc“, „prt scr“, „prt scrn“ und andere Variationen auf Ihrer Tastatur stoßen. Alle diese Tasten sind gleich und haben eine ähnliche Funktion.

C:Benutzer[your user name]BilderScreenshots

Machen Sie einen Screenshot mit einer Tastenkombination

2. Machen Sie einen Screenshot, ohne die Datei zu speichern

Diese Methode ist der ersten sehr ähnlich und noch dazu sehr einfach. Wenn Sie einen Screenshot machen möchten, aber die Bilddatei nicht speichern möchten, folgen Sie diesem Vorgang. Gerade Drücken Sie einmal die Taste „Bildschirm drucken“. und Windows macht im Hintergrund einen Screenshot. Sie werden keinen Unterschied in der Benutzeroberfläche sehen, während Sie den Screenshot erstellen, aber der Screenshot wird erstellt und in Ihre Zwischenablage kopiert. Fügen Sie es einfach ein, wo immer Sie möchten, und der Screenshot ist genau dort. Drücken Sie die Tasten „Strg“ und „V“, um den Screenshot nahtlos einzufügen.

Wenn Sie sich fragen, welche Anwendungsfälle es gibt, einen Screenshot zu machen, ohne die Datei zu speichern, dann sind hier ein paar Beispiele. Angenommen, Sie möchten einen Screenshot per E-Mail teilen. In diesem Fall, Drücken Sie einfach die Taste „Drucken“ und fügen Sie sie dann in das Fenster „Erstellen“ ein. Voila, da hast du deinen Screenshot. Sie müssen das Bild nicht suchen und dann manuell anhängen. Wenn Sie den Screenshot in MS Paint oder einem beliebigen Bildeditor bearbeiten möchten, fügen Sie ihn einfach in das Paint-Fenster ein und Sie haben das Bild direkt dort, bereit zur Bearbeitung.

Machen Sie einen Screenshot, ohne die Datei zu speichern

Notiz: Diese Methode funktioniert in allen Versionen von Windows. In der neuesten Version von Windows (Windows 10 1809 und höher) kann die Druckbildschirmtaste jedoch neu zugewiesen werden, um als Verknüpfung zum Öffnen der Screen Snipping-Funktion zu fungieren. Mehr dazu unter Punkt 4.

3. Machen Sie einen auswählbaren Screenshot

Wenn Sie einen Screenshot auf Ihrem Bildschirm auswählen möchten, ist das Snipping Tool der beste Weg, dies zu tun. Das Snipping Tool ist ein integriertes erweitertes Screenshot- und Markup-Tool, das auf fast allen Windows 10-PCs verfügbar ist. Es bietet Ihnen viel Flexibilität bei der Auswahl Ihres Inhaltsfensters, der Bildanmerkung, des Zugriffs auf Snipping-Modi usw. Hier erfahren Sie, wie Sie es verwenden. Gerade Drücken Sie einmal die Windows-Taste und geben Sie „Snipping Tool“ ein. Es wird in den Suchergebnissen angezeigt.

Machen Sie einen auswählbaren Screenshot

Öffnen Sie es und klicken Sie auf die Schaltfläche „Neu“, um Ihr Screenshot-Fenster auszuwählen. Danach können Sie es als Datei speichern, hervorheben und mit Anmerkungen versehen oder den Screenshot einfach per E-Mail senden.

Machen Sie einen auswählbaren Screenshot 2

Es hat auch vier verschiedene Modi, um einen Screenshot zu machen. Sie können einen Screenshot rechteckig machen, was die gebräuchlichste Methode ist. Sie können auch den „Freiform“-Modus verwenden, um einen Screenshot in jeder gewünschten Form aufzunehmen. Mit dem „Fenster-Snip“-Modus können Sie einen Screenshot des aktuellen Fensters machen in dem Sie aktiv sind, und „Vollbild-Snip“ macht im Grunde einen Screenshot des gesamten Bildschirms. Es gibt auch einen Timer, falls Sie die Bildschirmaufnahme um einige Sekunden verzögern möchten. Sie können sich auch Snipping-Tool-Alternativen ansehen, wenn Sie das native Tool nicht verwenden möchten.

Machen Sie einen auswählbaren Screenshot 3

4. Verwenden Sie die Screen Snipping-Funktion

Mit dem neuesten Windows-Update verschiebt Microsoft das beliebte Snipping Tool in ein neues, modernes Screenshot-Tool namens Snip and Sketch. Es bringt alle Funktionalitäten des Snipping Tools mit moderner Ästhetik und einer großartigen Verknüpfung, um schnell Screenshots zu machen. Gerade Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows + Umschalt + S und Sie können direkt auf Ihrem Bildschirm einen Screenshot machen. Es ist ein viel besserer Weg, es zu tun, genau wie bei macOS.

Machen Sie einen auswählbaren Screenshot [Modern UI]

Darüber hinaus erhalten Sie alle Funktionen wie Freiform-Snipping, Anmerkungen und mehr. Nachdem Sie den Screenshot aufgenommen haben, können Sie das Bild kommentieren, speichern oder direkt auf Social-Media-Plattformen teilen.

Machen Sie einen auswählbaren Screenshot [Modern UI] 2

Beachten Sie, dass Sie in Windows 10 Version 1809 und höher die Druckbildschirmtaste neu zuordnen können, um dieselbe Funktion auszuführen. Das zu tun, Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie dann zu Ease of Access -> Keyboards -> und schalten Sie den Schalter unter Print Screen Shortcut ein. Sobald Sie dies getan haben, können Sie einfach die Drucktaste drücken, um den Bildschirmausschnitt aufzurufen. Sobald Sie dies jedoch aktivieren, funktioniert die unter Punkt 2 dieser Liste erwähnte Funktion nicht mehr.

So hören Sie Google Podcasts im Web

5. Machen Sie einen Screenshot mit der Xbox Game Bar

Windows 10 wird mit der Xbox Game Bar geliefert, die die Fähigkeit hat, einen Screenshot nahtlos in einer grafikintensiven Wiedergabe aufzunehmen. Es ist ziemlich schnell und funktioniert aufgrund der DVR-Unterstützung absolut großartig. Wenn Sie ein Spiel oder einen High-Action-Film spielen und einen Screenshot machen möchten, der den Moment vollständig einfriert, ist dies der beste Weg, dies zu tun. Alles was du tun musst, ist Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows + Alt + Bildschirm drucken und der Screenshot wird an diesem Ort erstellt und gespeichert.

C:Benutzer[your user name]VideosAufnahmen

Machen Sie einen Screenshot mit der Xbox Game Bar

Machen Sie einen Screenshot unter Windows 10 mit Apps von Drittanbietern

Im obigen Abschnitt haben wir die fünf besten Möglichkeiten geteilt, einen Screenshot zu machen, ohne Apps von Drittanbietern zu verwenden. Wenn Sie diese Optionen jedoch einschränkend finden und erweiterte Tools zum Aufnehmen von Screenshots wünschen, finden Sie hier einige großartige Apps von Drittanbietern.

1. ShareX

ShareX ist ein erstaunliches Tool, um einen Screenshot unter Windows 10 zu machen. Es ist eine kostenlose und Open-Source-App, die im Microsoft Store erhältlich ist. ShareX ist ein fortschrittliches Screenshot-Tool, mit dem Sie das aktive Fenster, einen auswählbaren Screenshot, einen Dual-Monitor usw. erfassen können. Außerdem kann es das Bild schnell in die Cloud hochladen und Ihnen einen gemeinsam nutzbaren Link bereitstellen. Das Beste daran ist, dass Sie einen langen Screenshot machen können mit der Scrolling Capture-Funktion. Abgesehen davon können Sie die Tastenkombinationen personalisieren, um einen Screenshot zu machen. Diese personalisierten Hotkeys können Ihren Arbeitsablauf erheblich verbessern. ShareX unterstützt auch Bildschirmaufzeichnung und Texterfassung (OCR) von Bildern. Beide Funktionen sind absolut großartig und nützlich. Alles in allem, wenn Sie nach einem funktionsreichen Screenshot-Tool unter Windows 10 suchen, ist ShareX die beste App, die Sie bekommen können.

TeilenX

ShareX installieren (kostenlos)

2. Greenshot

Greenshot ist eine tolle neue App zum Aufnehmen von Screenshots unter Windows 10. Der Vorgang zum Aufnehmen eines Screenshots ist ziemlich genial. Drücken Sie einfach einmal die Drucktaste und Sie können Ihren Screenshot auf dem Bildschirm einrahmen. Sobald Sie den Screenshot erstellt haben, bietet er Ihnen sofort verschiedene Optionen. Sie können die Datei auf dem Desktop speichern und das Bild direkt auf Imgur hochladen, öffnen Sie es in MS Paint usw. Sie können auch die Alt + Drucktaste gleichzeitig drücken, um einen Vollbild-Screenshot zu erstellen. Insgesamt ist Greenshot eine ziemlich leichte App, die im Hintergrund läuft, sodass sie niemals auf Ihrem PC ausgeführt wird. Ich fand Greenshot wirklich schnell und einfach zu bedienen. Wenn Sie ein einfaches Screenshot-Tool mit sofortigen Freigabeoptionen wünschen, ist Greenshot eine großartige Alternative.

Grünschuss

Installieren Sie Greenshot (kostenlos)

SIEHE AUCH: So beschleunigen Sie Windows 10 im Jahr 2019 [Effective Methods]

Machen Sie einen Screenshot unter Windows 10 wie ein Profi

Das war also unser ausführlicher Artikel zum effizienten Erstellen eines Screenshots unter Windows 10. Sie können eine der Methoden auswählen, die Ihnen leicht zu merken und zu verwenden ist. Mein persönlicher Favorit bleibt jedoch die Tastenkombination Windows + Shift + S. Es ist ziemlich leicht zu merken, die Anmerkungen durch Snitch und Sketch sind großartig und bieten ein nahtloses Gesamterlebnis. Das ist also alles von uns. Wenn wir etwas verpasst haben oder Sie einen neuen Trick im Ärmel haben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit. Wir schauen es uns gerne an.

Leave a Comment

Your email address will not be published.