So laden Sie neue Apps direkt in die App-Bibliothek in iOS 14 herunter

Die App-Bibliothek ist zusammen mit den Startbildschirm-Widgets und der Cool-Back-Tap-Funktion wahrscheinlich das größte Highlight von iOS 14. Das Beste an dieser brandneuen Funktion ist die Möglichkeit, Apps automatisch in verschiedene Kategorien wie Soziales, Unterhaltung und Kreativität zu organisieren für schnellen Zugriff. Wenn Sie neue Apps herunterladen, erscheinen diese nicht nur auf dem Startbildschirm, sondern auch in der App-Bibliothek (im Bereich „Zuletzt hinzugefügt“). Sie können jedoch neue Apps direkt in die App-Bibliothek in iOS 14 herunterladen, wenn Sie den Startbildschirm nicht mit einer Menge Apps überladen möchten.

Laden Sie neue Apps direkt in die App-Bibliothek auf dem iPhone mit iOS 14 herunter

Ich persönlich bevorzuge es, den Startbildschirm sauber zu halten, indem ich Apps entweder verstecke oder sie in verschiedenen Ordnern ablege. Da iOS 14 eine ziemlich unkomplizierte Möglichkeit zum Organisieren von Apps bietet, muss ich keine App-Ordner mehr erstellen.

Da die App-Bibliothek auch einen schnellen Zugriff auf Apps bietet, macht es keinen Sinn, sie auf dem Startbildschirm anzuzeigen. Es ist eine ziemlich einfache, aber effektive Methode, um zu verhindern, dass der Startbildschirm durcheinander gebracht wird. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie diese kleine raffinierte Funktion funktioniert!

1. Starten Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone.

So laden Sie neue Apps direkt in die App-Bibliothek in iOS 14 herunter

2. Tippen Sie nun auf Startbildschirm.

Wählen Sie Startbildschirm

3. Unter der Neue App-Downloads Abschnitt, wählen Nur App-Bibliothek.

Wählen Sie nur App-Bibliothek aus

Das wars so ziemlich! In Zukunft werden neue Apps automatisch in die App-Bibliothek auf Ihrem iOS 14-Gerät heruntergeladen. Wenn Sie dieses Verhalten jemals ändern möchten, führen Sie die gleichen Schritte aus und wählen Sie dann die Zum Startbildschirm hinzufügen Option am Ende.

Verwenden Sie die App-Bibliothek, um den Startbildschirm sauber zu halten

Auf diese Weise können Sie also die Apple Library verwenden, um den Startbildschirm Ihres Geräts übersichtlich zu halten. Obwohl es ein kleines Feature zu sein scheint, finde ich es sehr hilfreich. Und wenn Sie auch einen sauber aussehenden Startbildschirm bevorzugen, können Sie dies ebenfalls zu schätzen wissen.

Nach strengen Betatests soll iOS 14 nächsten Monat offiziell eingeführt werden. Abgesehen davon, dass sie reich an Funktionen ist, hat die neueste Version von iOS auch den Datenschutz verbessert, indem sie eine Reihe von datenschutzzentrierten Funktionen eingeführt hat, wie die Möglichkeit, das Tracking zu deaktivieren, den Zugriff von Apps auf die lokalen Netzwerke einzuschränken und sogar den Zugriff von Apps auf das zu verhindern genauer Standort.

Wenn Sie iOS 14 Beta ausführen, lassen Sie uns wissen, wie es für Sie läuft. Wenn nicht, bist du aufgeregt? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.