So konvertieren Sie iPhone Live-Fotos in GIFs mit Motion Stills

Apple hat „Live Photos“ als Flaggschiff-Funktion mit dem iPhone 6s eingeführt und wir waren ziemlich beeindruckt von der Implementierung dynamischer Bilder durch das Unternehmen. Während Live-Fotos in der Tat sehr cool sind, können sie nicht wirklich geteilt werden, es sei denn, Sie konvertieren sie in GIFs. Die gute Nachricht ist, dass Google gerade eine coole neue App namens Motion Stills herausgebracht hat, die die Live-Fotos des iPhones in GIFs umwandelt. Darüber hinaus können Sie mit der App auch Wackeln in Ihren Live-Fotos ausgleichen. Neben der GIF-Konvertierung können Sie mit der App auch einen Film erstellen, indem Sie mehrere Live-Fotos kombinieren. Ziemlich cool, oder?

Wenn Sie also ein iPhone 6s, 6s Plus oder SE besitzen, So können Sie Live-Fotos mit Google Motion Stills in GIFs konvertieren:

Konvertieren Sie Live-Fotos in GIFs oder Videos

1. Erstens müssen Sie Installieren Sie die Motion Stills-App aus dem App-Store. Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, werden Sie mit einem coolen GIF-Bild begrüßt, danach sehen Sie Folien, die Funktionen der App präsentieren.

Motion Stills-App willkommen

2. Sobald Sie fertig sind, werden Sie von der App dazu aufgefordert Gewähren Sie ihm Berechtigungen für den Zugriff auf Ihre Fotos. Sobald Sie die Erlaubnis erteilen, öffnet sich die App mit all Ihren Live-Fotos im Schlepptau.

Motion Still-App

3. Sie können dann einfach Tippen Sie auf ein Live-Foto um das GIF zu erhalten und es zu teilen. Auf der GIF-Sharing-Seite ist das möglich Tippen Sie auf das Motion Stills-Symbol unten links, um ein Live-Foto zu stabilisieren. Sie können das Bild hier auch stumm schalten oder über die Dropdown-Schaltfläche unten rechts zurückgehen.

Notiz: Wenn das Motion Stills-Symbol „entsperrt“ ist, ist das Bild bereits stabilisiert.

Motion Stills GIF-Erstellung

4. Um ein Bild zu teilen, tippen Sie einfach auf die Teilen-Schaltfläche, die Ihnen Optionen für „GIF senden” und “Clip teilen“, der das Live-Foto als kleines Video teilt.

Bewegungsstills teilen GIF

Kombinieren Sie mehrere Live-Fotos, um einen Film zu erstellen

1. Auf der Startseite der App können Sie Streichen Sie mit der rechten Maustaste über ein Live-Foto, um einen neuen Film zu erstellen oder Bilder zu einem Film hinzuzufügen. Du kannst auch Streichen Sie mit der linken Maustaste über ein Bild, um es auszublenden aus der App.

2. Sobald Sie die gewünschten Live-Fotos im Film hinzugefügt haben, können Sie einfach auf die Wiedergabeschaltfläche klicken, um den Film anzusehen. Wenn Ihnen ein bestimmtes Bild im Film nicht gefällt, können Sie das einfach tun Wischen Sie das Bild von der unteren Leiste nach oben, um es zu entfernen. Sie können auf die Kreuzschaltfläche oben links klicken, um zurückzugehen und dem Film weitere Live-Fotos hinzuzufügen.

Motion Stills-App-Film

3. Wenn Sie mit dem soeben erstellten Film zufrieden sind, können Sie über den Share-Button „Auf YouTube hochladen” oder einfach “Video teilen“.

Motion Stills erstellen Film

Notiz: Das aus Motion Stills erstellte Video liegt im MOV-Format vor.

Sehen Sie sich die Einstellungen von Motion Stills an

Sie können zur Seite „Einstellungen“ der Motion Stills-App wechseln von oben nach unten wischen , um die Begrüßungsansicht von Motion Stills mit einem Zahnradsymbol für Einstellungen herunterzufahren. Sie können einfach auf das Symbol klicken, um verschiedene App-Einstellungen zu überprüfen.

Einstellungen für Bewegungsstills

Es gibt zwar nicht viele Optionen zum Spielen, aber Sie können Wählen Sie die GIF-Qualität groß (640×480), mittel (480×360) oder klein (320×240) sein. Du kannst auch Wählen Sie die Geschwindigkeit, mit der die Clips in einem GIF wiederholt werden. Nicht zuletzt können Sie Deaktivieren Sie das Motion Stills-Wasserzeichen auf erstellten GIFs.

SIEHE AUCH: So erhalten Sie die Live-Fotos-Funktion des iPhones auf Android

Konvertieren Sie jetzt alle Ihre Live-Fotos in GIFs

Die Motion Stills-App sollte das Leben für iPhone 6s- und SE-Benutzer viel einfacher machen, wenn man bedenkt, dass wir schon immer Live-Fotos auf verschiedenen Social-Media-Plattformen teilen wollten, aber es gab keine Möglichkeit, dies zu tun. Uns gefällt auch, dass Sie mit Motion Stills auch Filme aus verschiedenen Live-Fotos erstellen können. Darüber hinaus können Sie die App verwenden, um alle Live-Fotos im Wiedergabemodus anzuzeigen, anders als in der Fotos-App, wo Sie nur einen kleinen Clip sehen und 3D-Touch verwenden müssen, um den vollständigen Clip abzuspielen.

Insgesamt sind wir von der Motion Stills-App ziemlich beeindruckt, und es ist keine Überraschung, wenn man bedenkt, dass sie von Google stammt. Android-Fans sollten jedoch nicht traurig sein, da wir sicherlich davon ausgehen können, dass Google dieses Feature bald auf seine eigene Plattform bringen wird. Also, worauf wartest Du? Fahren Sie fort und installieren Sie die Motion Stills jetzt. Vergessen Sie nicht, uns Ihre Erfahrungen mit der App im Kommentarbereich unten mitzuteilen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.