So kennen Sie die Domain-Autorität einer Website

Wenn wir an eine Website denken, um Linkbuilding-Kampagnen durchzuführen     oder einfach ihren Wert aus SEO-Sicht zu bewerten, müssen wir auf mehrere Parameter achten.

Heute analysieren wir die sogenannte DA: Lassen Sie uns gemeinsam sehen, was sie ist, warum sie in der Suchmaschinenoptimierung so wichtig ist,   wie man die Domain Authority einer Website kennt   und vor allem   versucht, diese zu erhöhen   .

Haben Sie schon einmal von Domain Authority gehört? Beachten Sie, dass dies ein sehr wichtiger Parameter für die Indexierung Ihrer Website in Suchmaschinen ist. Daher ist es wichtig, diesen Wert so weit wie möglich immer sehr hoch zu halten.

Inhaltsverzeichnis

  • Was ist Domain-Autorität?
  • So berechnen Sie die Domain-Autorität einer Website
  • Mit Domänenautorität verknüpfte Parameter
  • Unterschied zwischen Domänenautorität und Seitenautorität
  • So erhöhen Sie die Domain-Autorität einer Website
  • Schlussfolgerungen

Was ist Domain-Autorität?

Die Domain Authority einer Website, auch als Innovationsführerschaft definiert     , beschreibt ihre Bedeutung anhand eines   bestimmten Themas   oder Interessensgebiets. Es wirkt   direkt auf das Ranking   , das in Suchmaschinen erhalten wird.

Um Ihre Site gut zu indizieren, reicht es nicht aus, nur eine hervorragende Arbeit auf der Site zu leisten, sondern es ist auch notwendig, dass Google Sie als autorisierte Site identifiziert, und dieser Faktor wird dafür verwendet. Die gemeinsame Aktion von professionell behandelten Inhalten und einem hervorragenden Domain Authority-Score wird zweifellos ein ideales Ergebnis auf den Google-SERPs bestimmen   .

Die Domänenautorität wird nach 4 grundlegenden Kriterien berechnet:

  • Das   Prestige der Website  sowie die Autoren, die sie schreiben
  • Die   Qualität der Informationen  auf der Website
  • Der   Inhalt der Artikel  auf der Website
  • Der   Wettbewerb  zu einem bestimmten Thema

Mit diesen Daten können Suchmaschinen unserer Site einen Score zuordnen und auf dieser Grundlage entscheiden, wo unsere Ergebnisse in den SERPs platziert werden.

Ein solider Ruf in der Web-Welt ist sehr wichtig. Das Web ist voll von Inhalten und Benutzer suchen nach zuverlässigen Quellen. Google weiß dies und versucht, die Bedürfnisse des Endbenutzers zu erfüllen. Dazu ist es erforderlich, ein bestimmtes Ranking von Websites zu erstellen, die als glaubwürdig und zuverlässig gelten.

Noch vor wenigen Jahren war es möglich, den Page Rank    einer Website zu messen   ; eine Tatsache, die der Domänenautorität sehr ähnlich ist, basierend auf einer Skala von 1 bis 10.

So berechnen Sie die Domain-Autorität einer Website

Nun, da wir wissen, was Domain Authority ist, lassen Sie uns gemeinsam sehen, wie man sie genau berechnet. Das zuverlässigste Werkzeug ist das von   MOZ   . Die Messung der Domänenautorität mit diesem Tool ist wirklich ganz einfach.

Fügen Sie einfach die URL in den Eintrag ein und klicken Sie auf die Schaltfläche  Suchen  . In wenigen Augenblicken haben Sie die Ergebnisse und können den Wert Ihrer Domain Authority in einer Punktzahl von 1 bis 100 kennen.

Leider können Sie mit diesem Tool in seiner kostenlosen Version nur 3 Überprüfungen pro Tag durchführen, also verwenden Sie es sparsam.

Das zweite Tool zur Berechnung der Domänenautorität wird von Small Seo Tools bereitgestellt     . Dieses Tool ist im Gegensatz zum ersten völlig kostenlos und ermöglicht die Durchführung zahlreicher Tests.

Die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach, fügen Sie einfach die gewünschte URL in den Eintrag ein und klicken Sie auf “Berechtigung überprüfen”.

Dieses Tool ist sehr interessant, da Sie damit eine Liste von URLs eingeben und   gleichzeitig vergleichen können. Sie können dann die Ergebnisse Ihrer Konkurrenten sehen und endlich verstehen, warum sie Sie in den SERPs ersetzen.

Mit Domänenautorität verknüpfte Parameter

Domain-Autorität ist nicht der einzige wichtige Faktor für SEO. Obwohl es in der Tat einen der interessantesten Benchmarks darstellt, ist es nicht der einzige Parameter, den es in Bezug auf SEO zu berücksichtigen gilt.

Andere Indizierungsfaktoren sind beispielsweise Page Authority, Social Media Score,   Backlink-Quantität   und -Qualität,   Domain-Alter   und, obwohl nicht mehr unterstützt, Google Page Rank .

Wenn wir versuchen, unsere Website in Suchmaschinen besser zu positionieren, müssen wir daher eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigen und sie einzeln besser analysieren.

Unterschied zwischen Domänenautorität und Seitenautorität

Beim Lesen des obigen Kapitels haben Sie sich vielleicht gefragt,   was der Unterschied zwischen Domain Authority und Page Authority ist.

Die Domain Authority ist die Gesamtbewertung Ihrer Domain und kann vorhersagen, wie sie in Suchmaschinen platziert wird. Je höher die Domain-Autorität, desto größer   das Potenzial jeder    einzelnen Seite .

Page Authority hingegen bezieht sich auf eine einzelne Seite Ihrer Website und basiert hauptsächlich auf deren Inhalt. Je höher die Autorität der Seite ist, desto wahrscheinlicher ist es,   dass eine bestimmte Seite   Ihrer Website die Spitzenpositionen in Suchmaschinen erreicht.

So erhöhen Sie die Domain-Autorität einer Website

Aber wie kann man die Domain-Autorität einer Website erhöhen? Gibt es Tricks oder ist es nur ein Zufall? Die Wahrheit ist, die Domain Authority liegt ganz in Ihren Händen. Um sicherzustellen, dass es wächst, müssen Sie nur   qualitativ hochwertige Inhalte erstellen   , die Ihre Benutzer   wirklich interessant   genug finden, um sie zum spontanen Teilen und Verlinken Ihrer Websites und Blogs zu ermutigen.

Tatsächlich ist einer der wichtigsten Parameter bei der Berechnung der Domain Authority die Qualität und   Spontaneität der Backlinks, die   Ihre Inhalte erhalten.

Google begrüßt auch Inhalte, die Links von Regierungswebsites oder Zeitungen erhalten. Links von Seiten mit Themen zu Ihrem Thema sind natürlich willkommen.

Aber seien Sie gewarnt, ich sage Ihnen nicht, eingehende Links oder Spam richtig zu kaufen und Ihre Site-URL fehlt!

Die Erhöhung der Domain-Autorität ist eine Aufgabe, die viel Geduld   erfordert. Ergreifen Sie keine betrügerischen Maßnahmen   dafür, Google wird dies bemerken und Ihre Website nur bestrafen. Glauben Sie mir, in diesen Fällen ist es wirklich schwer, wieder auf den Punkt zu kommen.

Weitere Informationen   zum Erhöhen der Domänenautorität   finden Sie in meinem speziellen Leitfaden.

Schlussfolgerungen

Am Ende dieses Artikels wird Ihnen die Bedeutung von Domain Authority sicherlich klarer, Sie haben ihre Bedeutung verstanden und einige nützliche Methoden, um sie schnell und sicher zu erhöhen.

Kurz gesagt, erstellen Sie neue Qualitätsinhalte und es   wird Google selbst sein, das Sie belohnen wird   . Das Web ist das   leistungsstärkste, das   es gibt, und wenn Sie Ihren Benutzern einfache Problemlösungen anbieten, werden Sie bald messbare Vorteile haben.

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.