So installieren Sie Kodi auf Chromebook im Jahr 2020

Kodi ist eine bei Benutzern äußerst beliebte Medienserveranwendung. Der Grund für diese Popularität ist seine Verfügbarkeit auf fast allen wichtigen Betriebssystemen. Mit den jüngsten Entwicklungen in Chrome OS können die neuen Chromebooks jetzt die Kodi-App aus dem Google Play Store ausführen. Die Unterstützung für den Play Store oder mit anderen Worten die Unterstützung für Android-Apps ist jedoch nicht für alle Chromebooks verfügbar, insbesondere für die älteren. Wenn Sie also einer dieser Chromebook-Benutzer sind, die ausgelassen wurden, machen Sie sich keine Sorgen. In diesem Artikel zeige ich Ihnen einige einfache Möglichkeiten, wie Sie Kodi auf Chromebooks mit oder ohne Google Play Store-Unterstützung installieren können.

Kodi auf Chromebook installieren

In diesem Artikel werden wir drei verschiedene Methoden besprechen, mit denen Sie Kodi auf Chromebook bekommen können. Die erste Methode erfordert ein Chromebook, das den Google Play Store unterstützt. Die nächsten beiden Methoden sind für Benutzer mit alten Chromebooks, die den Google Play Store nicht unterstützen. Fühlen Sie sich frei, zu dem gewünschten Abschnitt zu springen.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook aus dem Google Play Store

1. Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Chromebook und suchen Sie nach Kodi. Danach, Installieren Sie es wie jede andere App.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook aus dem Google Play Store2. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, Öffnen Sie es und erteilen Sie die erforderliche Berechtigung.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook aus dem Google Play Store 23. Jetzt können Sie Ihre Medienquellen hinzufügen und wie auf Windows oder anderen Plattformen ausführen. Das Gute ist, dass Sie können Add-Ons, das Kodi-Repository und alles andere ohne Einschränkung installieren.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook aus dem Google Play Store 34. Falls Google Play Store auf Ihrem Chromebook nicht verfügbar ist, dann Öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie auf das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook aus dem Google Play Store 45. Unter dem Menü Klicken Sie auf „Google Play Store“.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook aus dem Google Play Store 56. Hier, Klicken Sie auf die Schaltfläche „Einschalten“. um den Google Play Store auf Ihrem Chromebook zu aktivieren.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook aus dem Google Play Store 6

Installieren Sie Kodi auf Chromebook ohne den Google Play Store

Play Store-Unterstützung auf Chromebooks wird zu einer Standardfunktion, es gibt jedoch ältere Chromebooks, die keine Android-Apps auf Chromebooks nutzen. Wenn Ihr Gerät eines davon ist, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Es gibt einige nette Möglichkeiten, wie Sie Kodi auf Chromebook ausführen können, ohne den Play Store zu verwenden. Hier ist, wie Sie es tun können.

Notiz: Wir verwenden ARC Welder, ein Entwicklungstool zum Konvertieren von Android-Apps in kompatible Chrome OS-Apps. Da es zu Testzwecken verwendet wird, kann es zu Verzögerungen und allgemeinen Leistungsproblemen kommen.

1. Laden Sie die Kodi APK-Datei von der offiziellen Website herunter. Klicken Sie auf „Android“ und wählen Sie den Build Ihres Chromebooks aus. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Build Sie wählen sollen, installieren Sie die Erweiterung Cog (Free), um Ihren Chromebook-Build zu kennen.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook ohne den Google Play Store 12. Installieren Sie als Nächstes die Erweiterung ARC Welder (kostenlos) aus dem Chrome Web Store. Im Gegensatz zu anderen Chrome-Erweiterungen Die Dateigröße ist riesig und beträgt etwa 200 MB Seien Sie also geduldig, während Sie es herunterladen.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook ohne den Google Play Store 23. Nach dieser Installation Starten Sie ARC Welder und klicken Sie auf die Schaltfläche „Auswählen“.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook ohne den Google Play Store 3 4. Nun, Wählen Sie das Verzeichnis aus, in das die Kodi APK heruntergeladen wird und klicken Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook ohne den Google Play Store 4

Notiz: Versuchen Sie nicht, die APK-Datei hier auszuwählen.

5. Klicken Sie weiter auf „Add your APK“ auf ARC Welder.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook ohne den Google Play Store 56. Wählen Sie nun die Kodi APK-Datei aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“.. Es dauert einige Zeit, die APK-Datei zu verarbeiten.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook ohne den Google Play Store 67. Als nächstes werden Ihnen eine Reihe von Optionen angeboten. Stellen Sie sicher, dass die Ausrichtung „Querformat“ und der Formfaktor „Tablet“ ausgewählt sind. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Testen“.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook ohne den Google Play Store 78. Kodi wird automatisch gestartet, aber es kann einige Zeit dauern, bis es vollständig geladen ist. Nach einer Weile sollte Kodi auf Ihrem Chromebook einwandfrei funktionieren.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook ohne den Google Play Store 8

Notiz: Um Kodi über den ARC Welder zu verwenden, müssen Sie die APK jedes Mal manuell hinzufügen und dann testen.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook als Chrome-Erweiterung

Um Kodi über den ARC Welder zu verwenden, müssen Sie die APK jedes Mal manuell hinzufügen und dann testen. Dieser Vorgang ist zeitaufwändig und nicht bequem. Um damit herumzukommen, können wir Erstellen Sie eine Erweiterung, die Kodi über den ARC Welder öffnen würde. Und Benutzer können wie alle anderen Apps über die App-Schublade auf die Kodi-Erweiterung zugreifen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen.

Notiz: Beim Testen der Kodi APK-Datei auf ARC Welder wird ein eindeutiger Ordner mit allen erforderlichen Dateien erstellt, die zum Erstellen einer Erweiterung erforderlich sind. Wir werden diesen exportierten Ordner von ARC Welder verwenden, um die Kodi-Erweiterung zu erstellen. Stellen Sie also sicher, dass Sie den obigen Prozess zum Testen einer APK durchlaufen, bevor Sie zu diesem Abschnitt springen.

1. Öffnen Sie den Chrome-Browser und klicken Sie auf das 3-Punkt-Menü. Danach, Klicken Sie auf „Weitere Tools“ und öffnen Sie „Erweiterungen“.

Installieren Sie Kodi auf dem Chromebook als Chrome-Erweiterung 12. Hier, Aktivieren Sie den „Entwicklermodus“ in der oberen rechten Ecke. Oben erscheint ein neues Untermenü, klicken Sie auf die Schaltfläche „Ungepackt laden“.

Installieren Sie Kodi auf dem Chromebook als Chrome-Erweiterung 23. Jetzt, Suchen Sie das APK-Dateiverzeichnis und Sie würden den exportierten Ordner von ARC Welder finden. Wählen Sie den Ordner aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“.

Installieren Sie Kodi auf dem Chromebook als Chrome-Erweiterung 34. Kodi wird sofort zu Ihrer App-Schublade hinzugefügt. Jetzt können Sie es wie eine App verwenden.

Installieren Sie Kodi auf Chromebook als Chrome-Erweiterung 4

SIEHE AUCH: Verwendung von Kodi auf PC oder Mac: Eine vollständige Anleitung

Installieren Sie Kodi auf Chromebook und verpassen Sie keine Unterhaltung

So können Sie Kodi unabhängig von der Unterstützung des Google Play Store auf Chromebook installieren. Sie können den einfacheren Weg verwenden, wenn Ihr Chromebook über native Play Store-Unterstützung verfügt und Kodi wie gewohnt genießen. Und wenn Ihr Gerät keine Android-App-Unterstützung hat, lassen Sie ARC Welder eine virtuelle Android-Laufzeitumgebung erstellen. Dadurch können Android-APKs problemlos auf Chromebooks ausgeführt werden. Wie auch immer, wenn dir dieser Artikel auf Kodi gefallen hat oder du ähnliche Hacks teilen möchtest, dann lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.