So fügen Sie Ihre Lieblings-Playlists und -Alben zur Apple Watch hinzu

Die Apple Watch kann einiges auch ohne iPhone. Abgesehen davon, dass Sie Watch-Apps herunterladen, Software aktualisieren, Sie können damit auch Musik synchronisieren, sodass Sie sich in Ihrem eigenen Tempo auf Ihre Top-Picks einstellen können. Wenn Sie auf dem Laufband schwitzen oder einen langen Spaziergang im Park machen, können Sie Musik hören, ohne sich auf das gekoppelte iPhone verlassen zu müssen. Folgen Sie uns, um zu erfahren, wie Sie Ihre bevorzugten Playlists und Alben zur Apple Watch hinzufügen können.

Fügen Sie Ihre Lieblings-Playlists und -Alben zur Apple Watch hinzu

Interessanterweise können Sie mit watchOS auch Trainings-Wiedergabelisten synchronisieren. Nur für den Fall, dass Sie während des Trainings bestimmte Songs hören möchten, würden Sie diese raffinierte Funktion wirklich zu schätzen wissen. Sobald Sie eine Trainings-Wiedergabeliste auf Ihrer Apple Watch erstellt haben, beginnt watchOS automatisch mit der Musikwiedergabe, wenn Sie mit dem Training beginnen. Ziemlich ordentlich, nicht wahr?

Je nach Bedarf können Sie die automatische Synchronisierung von Musik mit der Apple Watch ein-/ausschalten und sogar die Musik entfernen, die Sie nicht mehr auf Ihrer Uhr benötigen. Sie haben also die gewünschte Kontrolle über den Musikspeicher, was ein großes Plus ist, wenn man bedenkt, dass die Smartwatch nicht viel zusätzlichen Speicherplatz hat.

So synchronisieren Sie bestimmte Wiedergabelisten/Alben mit der Apple Watch

1. Starten Sie zunächst Betrachten App auf Ihrem iPhone.

Öffnen Sie die Watch-App auf dem iPhone

2. Stellen Sie nun sicher, dass die Meine Uhr Registerkarte in der unteren linken Ecke des Bildschirms ausgewählt ist.

Tippen Sie auf die Registerkarte Meine Uhr

3. Scrollen Sie als Nächstes nach unten und wählen Sie aus Musik.

Wählen Sie Musik

4. Tippen Sie im Abschnitt Playlists & Alben auf Musik hinzufügen.

Tippen Sie anschließend auf Aa Music

5. Wählen Sie abschließend die Alben und Wiedergabelisten aus, die Sie Ihrer Apple Watch hinzufügen möchten.

Fügen Sie jetzt Wiedergabelisten und Alben zur Apple Watch hinzu

Notiz:

  • Für ein nahtloses Musikerlebnis fügt Apple automatisch die Musik hinzu, die Sie kürzlich gehört haben.
  • Für den Fall, dass Sie nichts gehört haben, werden Empfehlungen von Apple Music hinzugefügt.
  • Wenn Sie die Kontrolle darüber haben möchten, welche Wiedergabelisten automatisch hinzugefügt werden, aktivieren oder deaktivieren Sie einzelne Wiedergabelisten im Abschnitt „Automatisch hinzufügen“.

So fügen Sie der Apple Watch eine Trainings-Playlist hinzu

Wenn Sie motiviert bleiben möchten, während des Trainings Ihr Bestes zu geben, stellen Sie sicher, dass Sie eine Trainings-Playlist hinzufügen, die Ihre Leidenschaft steigern kann.

1. Öffnen Sie die Betrachten App auf Ihrem iPhone und stellen Sie sicher, dass die Meine Watch-Registerkarte ist ausgewählt. Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie aus Trainieren.

Wählen Sie Training

2. Tippen Sie nun auf Workout-Playlist.

Tippen Sie auf die Trainings-Playlist

3. Wählen Sie als Nächstes aus eine Wiedergabeliste.

Wählen Sie Ihre Lieblings-Workout-Playlist aus

Von nun an wird diese Playlist automatisch abgespielt, wenn Sie ein Training starten, es sei denn, Sie hören bereits Musik.

Notiz:

  • Sie können überprüfen, wie viel Musik auf der Apple Watch gespeichert ist. Gehen Sie dazu auf Ihrer Apple Watch zur App „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Verwendung“.
  • Navigieren Sie alternativ zur Apple Watch-App auf Ihrem iPhone > Registerkarte „Meine Uhr“ > „Allgemein“ > „Verwendung“.

So entfernen Sie Musik von der Apple Watch

1. Um loszulegen, öffnen Sie die Betrachten App auf Ihrem iPhone. Tippen Sie danach auf Meine Uhr und wähle Musik.

Wählen Sie Musik

2. Jetzt können Sie alle automatisch hinzugefügten Wiedergabelisten deaktivieren, die Sie nicht mehr auf Ihrer Apple Watch haben möchten. Um Musik zu entfernen, die Sie zur Apple Watch hinzugefügt haben, tippen Sie auf Bearbeiten.

Deaktivieren Sie die automatische Synchronisierung von Apple Music

3. Tippen Sie abschließend auf Löschen Schaltfläche neben den unerwünschten Elementen.

Entfernen Sie Musik von der Apple Watch

Beachten Sie, dass Musik, die Sie von Ihrer Apple Watch entfernen, auf Ihrem iOS-Gerät verbleibt.

Synchronisieren Sie Apple Music ganz einfach mit der Apple Watch

So können Sie also Ihre Lieblings-Playlists und -Alben zur Apple Watch hinzufügen. Jetzt, da Sie einen guten Überblick über die Funktionsweise dieses Hacks haben, können Sie das Beste daraus machen, um Ihr Musikhörerlebnis zu verbessern.

Bemerkenswerterweise können Sie mit watchOS auch den Fotospeicher einschränken, um zu verhindern, dass der wertvolle Speicher für Platz überfüllt wird. Wenn Sie den begrenzten Platz intelligent verwalten möchten, sollten Sie diese Funktion unbedingt nutzen. Außerdem würde ich Ihnen auch empfehlen, unseren Leitfaden zur Anpassung des Apple Watch-Gesichts zu beachten, wenn Sie bereit sind, sich für ein vollständig personalisiertes Erlebnis zu entscheiden.

Leave a Comment

Your email address will not be published.