So erstellen Sie eine Website für Hotels, Gasthöfe und Unterkünfte

Sie haben kürzlich ein altes Hotel renoviert und möchten es in neuem Glanz erstrahlen und möglichst vielen Menschen bekannt machen? Die ideale Wahl in diesen Fällen ist sicherlich, eine Website zu erstellen und auf digitale Kommunikation sowie einen   Profi in der Branche zu setzen   .

Sie müssen nicht unbedingt ein erfahrener IT-Programmierer sein, um eine Website für Ihre Unterkunft zu erstellen oder diese in Portale wie Booking und AirBnb einzufügen, Sie brauchen nur Kreativität, guten Willen und einige wertvolle – und vor allem nützliche – Ratschläge Next .

In diesem Artikel finden Sie alle Informationen, die Sie gesucht haben   , um eine Website für Beherbergungsbetriebe wie   Pensionen, Hotels und dergleichen zu erstellen , um Touristen zu beherbergen und vieles mehr. Nach der Strukturierung des technischsten Teils, der Erstellung der Website dank CMS-Software wie WordPress, müssen Sie sich um alle kleinsten Details Ihres Webportals kümmern.

Soziale Netzwerke haben der touristischen Infrastruktur einen erheblichen Schub gegeben. Einer der Schritte, der auf keinen Fall vernachlässigt werden sollte, betrifft die soziale Kommunikation, die für die Förderung Ihres Unternehmens unerlässlich ist. Mach dir keine Sorgen, lass uns dorthin gelangen. Wenn Sie ein Hotel, eine Pension, ein Gasthaus, ein Bauernhaus oder eine andere Unterkunftsart besitzen, wissen Sie, dass es heute unerlässlich ist, von den Kunden bei Google oder einer anderen Suchmaschine gefunden zu werden.

Wie bekomme ich eine solide Online-Präsenz? Die Erstellung einer Website für Ihr Unternehmen ist definitiv der erste und wichtige Schritt, den Sie unternehmen müssen. Dazu müssen Sie eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen hinzufügen, damit Ihre Website vollständig, genau, interessant und vertrauenswürdig ist.

In diesem Leitfaden können Sie einige Punkte vertiefen, um die Kommunikation Ihres Projekts online zu verbessern und die Interaktion mit dem Kunden zu erleichtern. Die von Ihnen angebotene virtuelle Plattform muss klar und vollständig sein, den potenziellen Kunden umfassend informieren und seine Aufmerksamkeit erregen. In den nächsten Absätzen bieten wir 5 Tipps, um eine Website für Unterkünfte besser zu erstellen. Schreiben Sie es auf und versuchen Sie, es für Ihr Online-Projekt zu bewerten.

Inhaltsverzeichnis

  • 5 Tipps für eine Website für Unterkünfte
    • Achten Sie auf Details der Informationen
    • Eine raffinierte, überzeugende Sprache und SEO
    • Hochwertige Fotos für das Web
    • Soziale Kommunikation
    • Direkte Online-Reservierungen über die Website

5 Tipps für eine Website für Unterkünfte

Die Ihrem Hotel gewidmete Website muss ausführlich behandelt   werden   . Um ein gutes Ergebnis in Bezug auf Besuche und potenzielle Buchungen zu erzielen, ist es wichtig, ein gut strukturiertes Produkt zu präsentieren, das genaue Informationen, einen gut geschriebenen Text (besser aus SEO-Sicht), hochwertige Bilder und eine überzeugende Sprache bietet der Einbeziehung des ‘Benutzers.

Die digitale Kommunikation in der Hotellerie ist ein   Potpourri   aus vielen Teilen und Funktionen, die sich von Sprache zu visuellen, sozialen und Content-Marketing-Inhalten bewegen. Wenn Sie für die technische Erstellung Ihrer Website keine Zeit oder Erfahrung mit der Welt der CMS-Software haben, sollten Sie jemanden mit mehr Erfahrung haben, der das „Gerüst“ Ihres Webprojekts vorbereiten kann.

Unabhängig von Ihren Fähigkeiten und Neigungen ist es jedoch gut zu wissen, in welche Richtung Ihre Website gehen soll und welche grundlegenden Eigenschaften für ein bemerkenswertes Portal nicht fehlen dürfen.
Hier sind einige Tipps, die Sie befolgen sollten, um eine gute Position in Suchmaschinen zu erreichen und eine funktionierende Website für Ihre Unterkunft zu erstellen.

Achten Sie auf Details der Informationen

 

Das erste und wesentliche Merkmal, das die Website Ihres Hotels aufweisen muss, ist ohne Zweifel eine offensichtliche Liebe zum Detail in den bereitgestellten Informationen. Für einen potenziellen Kunden ist es wichtig, detaillierte, vollständige und erschöpfende Informationen über die Struktur zu lesen, die Sie für Ihren Urlaub wählen.

Der Inhalt, den Sie auf Ihrer Website platzieren, muss daher in den Informationen, die Sie den Benutzern zur Verfügung stellen, vollständig sein. Bitte geben Sie alle Zimmerdetails an, was im vorgeschlagenen Zimmerpreis enthalten ist und was nicht, ob Haustiere erlaubt sind oder nicht, ob Raucherzimmer vorhanden sind, ob die Reservierung storniert werden kann, ob die Unterkunft weit oder weniger entfernt ist wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region.

Suchen Sie nach Präzision und Sie werden nichts falsch machen. Eine Website gepflegt und reich an Informationen ist eine   große Karte   zu  besuchen  für seine touristischen Einrichtungen. Achten Sie darauf, wichtige Details wie Kontakte (Telefonnummern und E-Mail-Adressen) und den Abschnitt „Wo wir sind“ nicht auszulassen, der es dem Benutzer ermöglicht, die genaue Adresse Ihrer Immobilie auf der Karte zu finden.

Eine raffinierte, überzeugende Sprache und SEO

Eine fesselnde Sprache ist es, die einen potenziellen Kunden dazu bringt, mehr zu erfahren. Hier beginnt alles. Ein gut gemachtes Copywriting, das   SEO-Schreibtechniken respektiert, ist unerlässlich, um die Bedürfnisse und Suchanfragen von Online-Benutzern zu befriedigen. Schreiben zu können ist sicherlich eine nicht zu unterschätzende Fähigkeit, aber für das Web zu schreiben ist nicht immer einfach.

Eine präzise und überzeugende Sprache zu verwenden, die in der Lage ist, spezifische und direkte Antworten auf die häufigsten Fragen zu geben, die in Suchmaschinen auftreten, ist die Aufgabe des SEO-Texters, einer professionellen Persönlichkeit, die Ihre Website mit speziellen Tools für verschiedene Suchmaschinen optimiert.

Betrachten Sie das Webportal, das Sie für Ihre Unterkunft erstellt haben, als echtes Kommunikationsmittel. Was möchten Sie Ihrem potenziellen Kunden mitteilen? Versuchen Sie, die Aufmerksamkeit des Online-Benutzers mit Schlüsselwörtern zu erregen, die sich auf ein bestimmtes Gebiet oder eine bestimmte Aktivität beziehen. Fügen Sie einen Blog-Bereich auf Ihrer Website ein, um Artikel sporadisch oder mit einer bestimmten Häufigkeit zu veröffentlichen, um Ihre Website in Suchmaschinen weiter zu verbessern.

Hochwertige Fotos für das Web

 

Zu den grundlegenden Merkmalen bei der Erstellung einer Website für ein Hotel oder B&B, die es versteht, dem potenziellen Kunden seinen Wert und sein Potenzial zu vermitteln, mangelt es sicherlich nicht an Sorgfalt bei der   Erstellung und Auswahl der Fotos  .

Qualitätsfotos (unter Qualität verstehen wir sowohl in Bezug auf die Auflösung als auch auf den Inhalt) sind eine perfekte Visitenkarte für die Website einer Unterkunft. Online-Benutzer, die nach einer Unterkunft für einen erholsamen Aufenthalt suchen, möchten möglichst viele Fotos von dem Zimmer, in dem sie ihren Urlaub verbringen können, und den von der Struktur bereitgestellten Gemeinschaftsräumen (Frühstücksraum, Bar usw.)

Die Aufnahme hochwertiger Fotos sorgt für ein reibungsloses und sauberes Erscheinungsbild Ihrer Website. Darüber hinaus begrüßen gut gemachte Fotos den Kunden schon vor seinem Aufenthalt. Die Bilder sind sehr wichtig, achten Sie bei der Auswahl der Bilder, die Sie auf der Website Ihrer Struktur veröffentlichen möchten.

Ich rate Ihnen vor allem, Ihren Interieur-Fotos ausreichend Platz zu geben, im Wissen, dass DIY nicht immer das Richtige ist und Sie die Möglichkeit, das Fotoshooting bei einem erfahrenen Interieur-Fotografen zu bestellen, nicht unterschätzen sollten     .

Nur wer es gewohnt ist, Fotos für Hotels, Pensionen oder Unterkünfte und Extra-Unterkünfte zu machen, weiß im Allgemeinen, wie er sich in der Anlage bewegt, um das Beste aus der Umgebung zu machen, um über den OTA im Dienst zu „verkaufen“.

Soziale Kommunikation

 

Grundlegend ist die Einbindung Ihrer Website in soziale Netzwerke. Mit Kommunikation 3.0 ist   die Nutzung von Social Media   für das Wachstum einer Aktivität vorherrschend. Öffnen Sie eine Facebook- und Instagram-Seite, die Ihrer Unterkunft gewidmet ist.
Fügen Sie den Website-Link in die Beschriftung der Instagram-Seite ein und teilen Sie ihn in Facebook-Posts. Auf diese Weise tragen Sie zu Benutzerinteraktionen bei und verbessern den Site-Traffic.

Organisieren Sie soziale Seiten mit kreativen, originellen Inhalten, die Ihre Website-Seiten unterstützen. Teilen Sie die positiven Bewertungen, die Sie erhalten, und veröffentlichen Sie Artikel im Blog-Bereich Ihrer Hotelwebsite. Soziale Benutzer werden Sie mit neuen Buchungen schätzen und belohnen     .

Direkte Online-Reservierungen über die Website

Der letzte Tipp ist unerlässlich, um ein gültiges und direktes Buchungssystem zu gewährleisten. Wenn Sie sich entschieden haben, keine externe Buchungssoftware zu verwenden, beachten Sie, dass Sie direkt auf Ihrer Website ein Online-System eingeben können.

Schnell und einfach ermöglicht das   Online-Reservierungssystem   potenziellen Kunden, ihren Aufenthalt in wenigen Schritten zu buchen. So können Sie nach Abfrage der verfügbaren Tage und Bewertung der Preise Ihre Reservierungsanfrage direkt an die Struktur senden.

Ein weiterer Grund, warum Sie erwägen sollten, der Website ein Direktbuchungsformular hinzuzufügen, ist der – nicht gleichgültig – Vorteil, bei   erheblichen Buchungen oder AirBnb-Provisionen zu sparen. Wenn Sie die Möglichkeit bieten, ohne Vermittler zu buchen, können Sie einfach mehr verdienen und erfolgreicher sein.

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.