So erhalten Sie eine iPhone-ähnliche Erreichbarkeitsfunktion auf Android

Als Apple sein erstes großes iPhone (iPhone 6 Plus) auf den Markt brachte, wusste es, dass es für die Menschen schwierig sein wird, sich an die neue Bildschirmgröße anzupassen, insbesondere wenn das größte iPhone vor der Einführung von iPhone 6 und 6 Plus einen Bildschirm von nur 4- Zoll. Um den Benutzern den Umgang mit dem neuen großen iPhone zu erleichtern, hat Apple eine neue Erreichbarkeitsfunktion eingeführt. Tippen Sie einfach zweimal auf die Home-Taste, und die obere Hälfte des Bildschirms gleitet nach unten, sodass Sie mit der Benutzeroberfläche interagieren können, ohne den Sekundenzeiger zu verwenden. Auf Android-Seite haben einige Hersteller wie Samsung und Huawei ihre eigene Erreichbarkeitsfunktion namens Einhandmodus. Da Android diese Funktion jedoch nicht unterstützt, unterstützen die meisten von ihnen, einschließlich Googles eigener Pixel-Telefone, diese Funktion nicht. Außerdem bevorzuge ich Apples Implementierung des Einhandmodus gegenüber dem, was von Samsung und Huawei getan wird. In diesem Artikel werde ich Ihnen also eine Methode erläutern, mit der Sie eine iPhone-ähnliche Erreichbarkeitsfunktion auf Ihrem Android-Gerät erhalten können:

Holen Sie sich die iPhone-ähnliche Erreichbarkeitsfunktion auf Android

Um eine iPhone-ähnliche Erreichbarkeitsfunktion auf unserem Android-Gerät zu erhalten, Wir werden eine Drittanbieter-App und ADB-Befehle verwenden. Das Tutorial wird ziemlich einfach sein, also folgen Sie einfach, damit es in kürzester Zeit funktioniert.

  1. Laden Sie die Einhandmodus-App aus dem Play Store herunter und installieren Sie sie.
  2. Starten Sie nun die App und Tippen Sie auf Weiter, bis Sie die Seite erreichen, auf der „ADB-Anweisungen“ steht.. Die Seite ist kaum zu übersehen, da sie die letzte Seite im Einrichtungsprozess ist und einen blendend roten Hintergrund hat. Wenn Sie gerootet sind, tippen Sie jetzt einfach auf das Häkchen, um den Vorgang abzuschließen. Wenn Sie jedoch nicht gerootet sind, folgen Sie den Schritten.

Einhandmodus Schritt 23. Für die nicht gerooteten Geräte werden wir das tun Verwenden Sie ADB-Befehle, um der App die erforderlichen Berechtigungen zu erteilen. Sie können dazu sowohl Mac als auch PC verwenden. Die einzige Änderung besteht darin, dass wir auf dem Mac das Terminal verwenden, während auf dem PC die Eingabeaufforderung verwendet wird. Da ich einen Mac habe, verwende ich Terminal, aber seien Sie versichert, dass die Befehle gleich sein werden. Wenn Sie ADB noch nie verwendet haben, können Sie hier klicken, um zu erfahren, wie Sie ADB auf Ihrem Mac oder PC installieren können.

4. Verbinden Sie nun Ihr Telefon mit einem Kabel, wenn ADB auf Ihrem Computer installiert ist. Starten Sie nun Terminal/Eingabeaufforderung auf Ihrem Computer und Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

adb devices

Einhandmodus Schritt 4

5. Einmal drücken Sie die Eingabetaste Ihr Gerät sollte durch einen alphanumerischen Code gefolgt vom Wort Gerät dargestellt werdenwie im Bild unten gezeigt.

Einhandmodus Schritt 5 verschmiert

6. Geben Sie jetzt einfach den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste. Erinnere dich daran Bei dem Befehl wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden. Um Verwirrung zu vermeiden, kopieren Sie einfach den Befehl und fügen Sie ihn ein.

adb shell pm grant com.xda.onehandedmode android.permission.WRITE_SECURE_SETTINGS

Einhandmodus Schritt 6 bearbeitet

7. Trennen Sie nun Ihr Telefon von Ihrem Computer und beenden und starten Sie die App auf Ihrem Smartphone neu. Lassen Sie uns zuerst, ob die App funktioniert oder nicht. Tippen Sie auf die Schaltfläche „AUS“. im Bild unten gezeigt. Es sollte jetzt “ON” sagen.

Schritt 7 Einhandmodus

8. Gehen Sie jetzt zu Ihrem Startbildschirm und Starten Sie eine beliebige App, um zu sehen, wie sie im Einhandmodus aussieht.

Einhandmodus Schritt 8

9. Sobald Sie mit dem Test zufrieden sind, können Sie die App (1,99 $) über In-App-Käufe kaufen, um sie als Ihre persönliche Lösung für den Einhandmodus zu verwenden. Es kommt auch mit einer schwebenden Blase, die überall auf Ihrem Bildschirm platziert werden kann. Wann immer Sie den Einhandmodus aktivieren möchten, tippen Sie einfach auf die Blase, um ihn zu aktivieren.

Notiz: Nicht alle Apps unterstützen diese Funktion, daher treten bei einigen Apps Störungen auf, wenn Sie den Einhandmodus mit dieser App verwenden.

SIEHE AUCH: Abmelden von iMessage und Facetime

Holen Sie sich den Erreichbarkeitsmodus des iPhone auf Android

Wenn Sie ein großes Smartphone besitzen, wird sich der Erreichbarkeitsmodus von iOS in vielen Situationen als nützlich erweisen. Da die App jedoch kostenpflichtig ist, sind Sie möglicherweise nicht bereit, für den Dienst zu zahlen. In diesem Fall müssen Sie die Verwendbarkeit dieser Funktion für Ihr spezielles Anwendungsszenario berücksichtigen. Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, ob Sie diese App nützlich genug finden, um Geld dafür auszugeben oder nicht. Teilen Sie uns auch Ihre Probleme mit, ein Smartphone mit großem Bildschirm zu besitzen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.