So erhalten Sie eine Android-Nougat-Boot-Animation auf jedem Android (Root)

Während wir uns der Veröffentlichung von Googles neuestem Update für Android nähern: Android Nougat, haben wir von vielen neuen Funktionen und Änderungen gehört, die am weltweit beliebtesten mobilen Betriebssystem vorgenommen wurden. Während diejenigen von uns ohne Nexus-Geräte oder Leute, die keine Beta auf ihrem primären Gerät verwenden möchten, nichts anderes tun können, als auf die endgültige Veröffentlichung von Android Nougat zu warten, um die coolen Funktionen und UI-Änderungen in die Hände zu bekommen, gibt es ein paar Dinge, die wir jetzt auf unsere Geräte bekommen können.

Die Boot-Animation in einem Android-Gerät ist die Animation, die jedes Mal auf dem Gerät abgespielt wird, wenn wir es hochfahren. Google pusht mit jedem Android-Update seine eigenen Boot-Animationen, und dank Rooting haben wir die Möglichkeit, die Boot-Animation unseres Android-Geräts beliebig zu ändern. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie die Android Nougat-Startanimation auf Ihrem Android-Gerät abrufen können, unabhängig davon, welche Version des Betriebssystems auf Ihrem Gerät ausgeführt wird.

Notiz: Die von uns verwendete Boot-Animation funktioniert bekanntermaßen nicht auf Samsung-Geräten. Wenn Sie ein Samsung-Gerät haben, können Sie dies versuchen, jedoch auf eigene Gefahr.

So können Sie also die Android Nougat-Startanimation auf Ihrem Android-Gerät abrufen:

1. Laden Sie die herunter „bootanimation.zip“ von hier.

2. Verwenden Sie auf Ihrem Android-Gerät einen Root File Explorer (z. B. ES File Explorer) und navigieren Sie zu /system/medien

3. Wenn es bereits eine gibt „bootanimation.zip“ Datei unter /system/media, benennen Sie sie einfach um in etwas wie „bootanimation.zip.bak“

bootanim umbenennen

4. Kopieren Sie die heruntergeladene Datei bootanimation.zip von Ihrem Computer nach /system/medienauf Ihrem Android-Gerät.

5. Bearbeiten Sie die Berechtigungen für „bootanimation.zip“, so dass sie „rw-r–r–“.

  • Sie können dies tun, indem Sie auswählen „bootanimation.zip“ in Ihrem Android-Gerät und gehen Sie zu “Eigenschaften”.

bootanim

  • In den Eigenschaften werden Sie sehen „Berechtigungen“, wähle das aus.

Requisiten

  • Hier zuordnen “Lesen Schreiben” Berechtigungen zu “Eigentümer”, und nur “Lesen” zum Rest

PropsBerechtigungen

6. Das ist alles, Sie können Ihr Gerät jetzt neu starten, und Sie haben die Android Nougat-Boot-Animation.

Bootanimation

SIEHE AUCH: Was ist ein streng erzwungener verifizierter Start in Android Nougat?

Holen Sie sich einen Vorgeschmack auf die Zukunft von Android Nougat

Die neueste Boot-Animation von Android sieht auf jeden Fall schick und minimal aus. Wir haben zwar keine andere Wahl, als zu warten, bis Google Android Nougat für die Massen veröffentlicht, aber Sie können jetzt noch viele ihrer netten Funktionen auf Ihrem Android-Smartphone nutzen, ohne die Developer Preview von Android Nougat installieren zu müssen. Wenn Sie das interessiert, lesen Sie diesen Artikel. Verwenden Sie bis dahin die Android Nougat-Startanimation auf Ihrem Gerät.

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu den Funktionen von Android Nougat, UI/UX und vor allem zum Namen mit, den Google gewählt hat. Wir würden gerne Ihre Meinung zu dem Namen hören, den Google für seine neueste Android-Iteration gewählt hat, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Meinung in den Kommentaren unten äußern.

Leave a Comment

Your email address will not be published.