So erhalten Sie Bixby auf jedem Samsung-Gerät, auf dem Nougat ausgeführt wird

Eines der Hauptmerkmale des brandneuen Samsung Galaxy S8 und S8 Plus, das während des Launch-Events gezeigt wurde, war Samsungs neuer Assistent Bixby. Der intelligente KI-gestützte Assistent soll sowohl als Quelle für schnelle Informationen als auch als neue (hoffentlich einfachere) Methode für Benutzer dienen, um mit Bixby-fähigen Anwendungen zu interagieren, indem sie Sprache, Bildschirmkontextsuche und mehr verwenden. Es ist definitiv eine aufregende Idee und wird hoffentlich so gut funktionieren, wie es Samsung gemacht hat. Das Galaxy S8 und das S8 Plus sind jedoch die einzigen Telefone, die Bixby unterstützen (und mit einer speziellen Taste dafür ausgestattet sind). Wenn Sie also Bixby ausprobieren möchten, haben Sie etwas Pech. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, denn es gibt eine Möglichkeit, Bixby auf Ihr Samsung-Gerät zu bekommen, solange Ihr Gerät auf Nougat läuft. Also, wenn Sie es kaum erwarten können, Bixby auszuprobieren, So erhalten Sie Bixby auf jedem Samsung-Gerät, auf dem Nougat ausgeführt wird:

Notiz: Wir demonstrieren dies auf einem Samsung Galaxy S7 mit Android 7.0 Nougat.

Installation und Wechsel zum S8 Launcher

Bevor Sie Bixby auf Ihrem Samsung-Gerät installieren und ausführen können, müssen Sie die S8-Launcher (kostenlos) auf Ihrem Gerät. Sobald Sie dies getan haben, können Sie zum S8 Launcher wechseln, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehe zu Einstellungen -> Anwendungen. Tippen Sie hier auf das Dreipunktmenü und dann auf „Standardanwendungen“.

So erhalten Sie Bixby auf jedem Samsung-Gerät, auf dem Nougat ausgeführt wird

  • Tippen Sie auf “Startbildschirm”und wählen Sie aus „TouchWiz-Startseite“ von der Liste.

So erhalten Sie Bixby auf jedem Samsung-Gerät, auf dem Nougat ausgeführt wird

Sie können dann auf die Home-Schaltfläche tippen, um zum neuen Launcher zu wechseln. Wenn der S8-Launcher auf Ihrem Samsung-Gerät geladen ist, fahren wir mit Bixby fort.

Installieren von Bixby auf einem beliebigen Samsung-Gerät

Die Installation von Bixby auf einem Samsung-Gerät mit Nougat ist ziemlich einfach. Allerdings gibt es einen Haken. Der Bixby-Assistent, den Sie auf Ihrem Samsung-Gerät erhalten, funktioniert nur in Bezug auf den Kartenbildschirm. Die Bild-, Sprach- und Bildschirmkontexterkennungsfunktionen sind noch nicht verfügbar. Um Bixby auf Ihrem Samsung-Gerät mit Nougat zu installieren, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  • Laden Sie die Bixby APK (kostenlos) herunter.
  • Wenn Sie fertig sind, installieren Sie die APK auf Ihrem Samsung-Gerät. Stellen Sie sicher, dass Sie aktiviert haben “Unbekannte Quellen” in den Sicherheitseinstellungen Ihres Geräts.

So erhalten Sie Bixby auf jedem Samsung-Gerät, auf dem Nougat ausgeführt wird

  • Nachdem Sie das APK installiert haben, gehen Sie zurück zum Startbildschirm und tippen und halten Sie, um zu den S8 Launcher-Einstellungen zu gelangen. Tippen Sie hier auf „Startbildschirm-Einstellungen“, und dann auf „Hallo Bixby” die Einstellungen.

So erhalten Sie Bixby auf jedem Samsung-Gerät, auf dem Nougat ausgeführt wird

  • Tippen Sie auf “Hallo Bixby-Karten“ und aktivieren Sie die darin enthaltenen Apps.

So erhalten Sie Bixby auf jedem Samsung-Gerät, auf dem Nougat ausgeführt wird

  • Starten Sie Ihr Telefon neu. Wenn das Telefon neu gestartet wird, lange auf dem Startbildschirm drückenund Sie sehen einen Schalter für “Hallo Bixby“. Schalten Sie es einfach ein und Sie können dann auf dem Startbildschirm von links nach rechts wischen, um zu den Bixby-Karten zu gelangen.

So erhalten Sie Bixby auf jedem Samsung-Gerät, auf dem Nougat ausgeführt wird

Sobald Sie dies getan haben, wird Bixby auf Ihrem Android-Gerät ausgeführt. Zugegeben, es wird nicht das vollständige Bixby sein, da Sie keine Funktionen wie die kontextbasierten Ergebnisse auf dem Bildschirm, die bildbasierte Suche und die Sprachfunktionen erhalten, die Samsung gezeigt hat, aber die Bixby-Karten sind alle da, wie ein verherrlichtes Google Now sitzen genau dort, wo Google Now tat. Wir müssen nur abwarten, ob sich Bixby-Karten als besser als Google Now-Karten herausstellen und ob Bixby (in seiner ganzen Pracht) besser sein kann als das, was Google Assistant bereits ist.

So erhalten Sie Bixby auf jedem Samsung-Gerät, auf dem Nougat ausgeführt wird

SIEHE AUCH: 15 bestes Samsung Galaxy S8 und S8+ Zubehör, das Sie kaufen können

Holen Sie sich Bixby ganz einfach auf jedes Samsung-Gerät, auf dem Nougat läuft

Während Bixby in seinem aktuellen Zustand nicht wirklich nützlich ist, ermöglicht es den Benutzern, ein gutes Gefühl dafür zu bekommen, wie Bixby funktionieren könnte, wenn das Galaxy S8 und S8 Plus endlich da sind. Während die Kartenschnittstelle, die Sie derzeit mit Bixby erhalten, nur eine komplette Abzocke von Google Now-Karten ist, ist der Punkt, dass Bixby das Potenzial zu haben scheint, das nächste große Ding zu sein, vorausgesetzt, es funktioniert gut genug. Möchten Sie Bixby auf Ihrem Smartphone ausprobieren? Was denkst du über Bixby und das Galaxy S8 und S8 Plus? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.