So entfernen Sie ein Google-Konto

Wenn Sie vor langer Zeit ein Google-Konto erstellt haben, aber feststellen, dass Sie es seit Monaten nicht mehr verwendet haben und es jetzt löschen möchten, sind Sie bei uns richtig. In diesem Artikel erkläre ich Ihnen Schritt für Schritt,   wie Sie ein Google-Konto entfernen   . Sie werden es ganz einfach finden!

Haben Sie versucht, das Konto von Ihren Geräten zu löschen, haben aber nach mehreren Versuchen gekündigt? Verzweifeln Sie nicht, ich bin bereit, Ihnen zu helfen und Ihnen zu helfen, es in wenigen einfachen Schritten zu löschen.

Sie können Ihr Konto jederzeit dauerhaft löschen     ; Tatsächlich gibt es keine Einschränkungen oder Verpflichtungen, die Sie beachten müssen, wenn Sie sich entscheiden, eine zu erstellen. Ein Google- Konto   ist ein bequemes kostenloses Konto, mit dem Sie auf alle Dienste des berühmten, 1998 gegründeten amerikanischen Unternehmens zugreifen können.

Wenn Sie hierher gekommen sind, haben Sie sich offensichtlich aus irgendeinem Grund entschieden, Ihr Konto zu entfernen. Dank dieses Leitfadens werden Sie bei Ihrem Versuch erfolgreich sein, auch wenn Sie sich nicht zu den Erfahrensten in der IT-Welt zählen. Wie ich immer sage, man muss absolut kein Computerassistent sein, um mit ein paar einfachen Schritten ein Ziel zu erreichen, das nur ein wenig Geduld und wertvolle Ratschläge erfordert.

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Google-Konto ausschließlich für den Gmail-Dienst zu erstellen     , aber festgestellt haben, dass Ihr Google-Konto durch die Verwendung Ihres iPhone-E-Mail-Dienstes keinen Sinn mehr macht und Sie es entfernen möchten, bin ich hier, um helfen. .

Die Vorgehensweise zum Löschen des Google-Kontos ist wirklich einfach und Sie können alles mit Ihrem Smartphone oder PC erledigen. Ich weise jedoch darauf hin, dass es je nach Referenz-Betriebssystem, das Sie für die Kündigung des Accounts verwenden, einige Unterschiede gibt.

Inhaltsverzeichnis

  • Was beinhaltet das Löschen eines Google-Kontos
  • Sicherung des Google-Kontos
  • Google-Konto vom Smartphone löschen
    • Google-Konto vom iPhone iOS entfernen
    • Entfernen Sie das Google-Konto von Android
    • Entfernen Sie das Google-Konto von Windows 10 PC und MAC
    • Entfernen Sie das Google-Konto aus Chrome
  • Schlussfolgerungen

Was beinhaltet das Löschen eines Google-Kontos

Achtung: Bevor Sie diese Anleitung weiter lesen, möchte ich Sie darauf hinweisen, dass Sie beim Löschen Ihres Google-Profils  den Zugriff auf Google-Dienste verlieren  , die einen Zugriff mit einem Konto erfordern, wie z. B. Gmail, Google Drive, Google Play oder Google Kalender oder  Google-Klassenzimmer  .

Alle gesammelten Daten, wie E-Mails und verschiedene Dateien, die mit diesen Diensten verbunden  sind, gehen verloren  . Außerdem können Sie nach dem Löschen Ihres Google-Kontos nicht mehr auf kostenpflichtige Abonnements oder auf YouTube oder Google Play gekaufte Inhalte zugreifen.

Nicht zuletzt können Android-Benutzer keine Anwendungen mehr aus dem Play Store herunterladen oder aktualisieren oder Dateien in Google Drive speichern.

Sind Sie immer noch davon überzeugt, mit der Entfernung Ihres Google-Kontos fortzufahren? Wenn Ihre Antwort ja ist, müssen Sie mir einfach weiter folgen.

In dieser kurzen Anleitung zeige ich Ihnen mehrere Optionen, die für Sie nützlich sein können, um Ihr Ziel zu erreichen. Sie werden sehen, es wird wirklich einfach sein. Sind Sie bereit? Machen Sie es sich bequem, Sie müssen mir nur ein paar Minuten Ihrer Freizeit widmen. Ich muss dir nur eine gute Lektüre wünschen!

Sicherung des Google-Kontos

Bevor Sie mit der Auflösung Ihres Google-Kontos fortfahren, empfehle ich Ihnen, eine  vollständige Sicherung des Kontos zu erstellen  . Wofür ist das? Wie ich Ihnen bereits sagte, verlieren Sie alle mit Ihrem Konto verknüpften Dateien und dieser Vorgang ermöglicht es Ihnen, das Archiv aller Ihrer Daten auf Ihr Gerät herunterzuladen.

Hier ist, was Sie tun müssen:

  • Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an
  • Klicken Sie oben rechts auf Ihr Foto  (falls es keine benutzerdefinierte Aufnahme gibt, wird der Anfangsbuchstabe Ihres Namens angezeigt)
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche für das  Google-Konto
  • Tippen Sie im  Feld Kontoeinstellungen auf  Ihr Konto oder Ihre Dienste  löschen
  • Wählen Sie das  Element “Google-Konto und -Daten löschen”
  • An dieser Stelle werden Sie zu einer neuen Authentifizierung aufgefordert 
  • Geben Sie das mit Ihrem Google-Konto verknüpfte Passwort erneut ein
  • Drücken Sie die  Weiter- Taste
  • Klicken Sie auf  Ihre Daten herunterladen
  • Wählen Sie nun im Abschnitt Wählen Sie die  einzuschließenden Daten die Google-Produkte aus, die Sie speichern möchten
  • Passen Sie Ihr Backup an, indem Sie  die verschiedenen Elemente mit EIN und AUS markieren

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, zwei der verfügbaren Formate auszuwählen, Zip oder Tgz.

Sie haben nur noch wenige Schritte und Sie sind fertig:

  • Gibt die maximale  Dateigröße dem Drop-Down – Menü unter der Auswahl Dateigröße Überschrift     und Auswählen einen der Optionen im Rahmen der Liefermethode Überschrift  
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Datei erstellen . 
  • Drücken Sie auf   Download  und laden Sie die Datei mit den gespeicherten Daten herunter

Löschen Sie ein Google-Konto von Ihrem Smartphone

Wenn Sie das Google-Konto von Ihrem Smartphone   löschen und damit alle mit dem Konto verbundenen Daten und Dateien löschen möchten   , wie ich Ihnen in den vorherigen Absätzen erläutert habe, müssen Sie nur ein paar einfache Schritte ausführen. Sie finden es wirklich ein Kinderspiel!

Telefon in der Hand und folge mir Schritt für Schritt. Als erstes müssen Sie auf Ihre   iOS- oder Android-   Geräteeinstellungen zugreifen     , das zu entfernende Konto auswählen und Ihre Absicht bestätigen.

Google-Konto vom iPhone iOS entfernen

Um ein Google-Konto für Ihr iOS-Gerät (iPhone oder iPad) zu löschen, rufen Sie einfach die  Einstellungen  von   iOS auf   , suchen Sie den Abschnitt für Konten, die mit Ihrem Gerät verknüpft sind, und fahren Sie mit der Entfernung des Google-Kontos fort.

Wie man … macht? Folgen Sie mir Schritt für Schritt und Sie werden sehen, dass es wirklich ganz einfach ist. Das erste, was ich bitte, ist, dass Sie Ihr iOS-Gerät nehmen und diese Anweisungen beachten:

  • Greifen Sie auf die Menü  – Einstellungen  von   iOS  , drücken Sie einfach auf das Zahnradsymbol auf dem Startbildschirm Ihres iPhone oder iPad
  • Wählen Sie den   Punkt Passwort und Konto
  • Ein neuer Bildschirm wird geöffnet
  • Tippen Sie auf   Gmail,  das Sie im Abschnitt Konto sehen
  • Drücken Sie an dieser Stelle die Schaltfläche Konto löschen. 

Sie sind fast fertig, Sie sind endlich dabei, Ihr Google-Konto zu entfernen. Dir fehlen ein paar Schritte, folge mir weiter. So bestätigen Sie Ihre Absicht, Ihr Konto zu kündigen:

  • Klicken Sie   auf Löschen  von iPhone oder Löschen von iPad
  • Auf diese Weise können Sie alle mit dem Konto verknüpften Daten entfernen.
  • Nach einigen Sekunden wird das Konto entfernt.
  • Das Konto wurde gelöscht  , du hast es!

Google-Konto von Android entfernen

Wenn Sie Ihr Google-Konto von einem Android-Gerät löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Zum   Ihrem Gerät  Einstellungen
  • Drücken Sie einfach auf das Symbol des  Rades  Kettenrad
  • Tippen Sie auf das  Kontoelement

Getan? An dieser Stelle müssen Sie nur diese letzten Tipps umsetzen:

  • Tippen Sie auf dem neuen Bildschirm auf   Google
  • Wenn mehr als ein Google-Konto mit Ihrem Gerät verknüpft ist,   wählen Sie dasjenige aus, das Sie entfernen möchten
  • Tippen Sie  im unteren Menü auf die Option  Entfernen .
  • Drücken Sie nun die Schaltfläche  Konto entfernen
  • Nun das ist. Das Konto wurde gelöscht

Entfernen Sie das Google-Konto von Windows 10 PC und MAC

Wenn Sie Ihr Google-Konto direkt von Ihrem Computer löschen möchten und nicht wissen, wie das geht, machen Sie sich keine Sorgen. Wie in den Fällen, die ich gerade für Sie dargestellt habe, die mobile Geräte als Protagonisten sehen, ist es auch mit einem PC ganz einfach, ein Google-Konto zu kündigen.

Wenn Sie einen Windows 10- Computer verwenden     , beachten Sie meine Anweisungen genau und befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Absicht zu verwirklichen:

  • Tippen Sie auf dem neuen Bildschirm auf   Google
  • Wenn mehr als ein Google-Konto mit Ihrem Gerät verknüpft ist,   wählen Sie dasjenige aus, das Sie entfernen möchten
  • Tippen Sie  im unteren Menü auf die Option  Entfernen .
  • Drücken Sie nun die Schaltfläche  Konto entfernen
  • Nun das ist. Das Konto wurde gelöscht

Getan? Okay, du bist fast da. Sie haben noch ein paar Schritte übrig und können Ihr Google-Konto löschen. Folgen Sie mir:

  • Klicken Sie auf   Konto  von diesem Gerät löschen
  • Drücken Sie nun die Schaltfläche  Löschen  (befindet sich in der unteren rechten Ecke)
  • Konto gelöscht

Wenn Sie einen Computer mit Mac OS verwenden, sind die Schritte sehr ähnlich, aber es gibt einige kleinere Unterschiede, die ich hervorheben möchte. Gehen Sie wie folgt vor, um mit der Entfernung des Google-Kontos fortzufahren:

  • Wählen Sie das Element  Einstellungen  des   Systems  (das Zahnradsymbol, das Sie im Dock sehen)
  • Klicken Sie auf   Internetkonten
  • Klicken Sie nun in der linken Seitenleiste auf das   Google-Konto, um es zu löschen
  • Drücken Sie die [-]- Taste, die   Sie in der unteren linken Ecke sehen
  • Bestätigen Sie an dieser Stelle Ihre Auswahl, indem Sie auf Von allen entfernen klicken  

Google-Konto aus Chrome entfernen

Wenn Sie an die Verwendung des Chrome-Browsers gewöhnt sind und Ihr Google-Konto nicht trennen können, werde ich in diesem Abschnitt versuchen, Ihren Kopf mit einigen einfachen Tipps zu klären, die Sie in wenigen Sekunden in die Praxis umsetzen können. Du glaubst mir nicht? Folgen Sie mir weiter und Sie werden sehen, wie einfach es wirklich ist.

Als erstes müssen Sie   Chrome starten   . Getan? Okay, achte jetzt auf diese Anweisungen:

  • Klicken Sie auf Ihr Foto in der oberen rechten Ecke    (oder alternativ auf das kleine Mann-Symbol, wenn Sie Ihr Google-Konto nicht angepasst haben)
  • Drücken Sie die Exit- Taste 
  • Wählen Sie auf der neuen Seite den Punkt   People
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche  Beenden

Wenn Sie an dieser Stelle alle mit Ihrem Google-Konto verknüpften Daten von Ihrem Gerät löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben    Vorhandene Daten auch von diesem Gerät entfernen
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche  Beenden
  • Vorgang abgeschlossen!

Das gerade beschriebene Verfahren ist auch für Smartphones und Tablets sehr ähnlich. Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden:

  • Tippen Sie auf das Drei-Punkte- Symbol   in der oberen rechten Ecke
  • Drücken Sie auf   Einstellungen
  • Wählen Sie nun Ihr Google- Konto aus 
  • Tippen Sie auf   Chrome beenden

Wenn Sie ein iOS-Gerät verwenden, gehen Sie nach dem Starten von Chrome wie folgt vor:

  • Tippen Sie auf das Drei-Punkte- Symbol   im unteren Menü
  • Klicken Sie auf den Punkt  Einstellungen
  • Tippen Sie nun   auf Google-Konto
  • Wählen Sie schließlich das Element Chrome beenden  

Auf diese Weise haben Sie sich, egal ob Sie von einem PC oder einem mobilen Gerät aus bedient haben, innerhalb von Sekunden von Ihrem Google-Konto abgemeldet.

Schlussfolgerungen

Wie Sie vielleicht aus den vorherigen Absätzen verstanden haben, ist das Entfernen eines Google-Kontos sehr einfach, erfordert nicht viel Zeit und ist eine große Energieverschwendung.

Außerdem ist es nach wenigen Schritten möglich, es sowohl mit iOS- und Android-   Geräten   als auch   direkt vom PC zu löschen   . Was auch immer Ihre Gründe für diese Entscheidung sind, ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesem Leitfaden alle Informationen geben, die Sie benötigen.

Wenn Sie die Nutzung von Google-Diensten bereits aktiv eingestellt haben und der Meinung sind, dass die endgültige Löschung Ihres Kontos die beste Entscheidung für Sie ist, folgen Sie meinem Rat und in wenigen Minuten haben Sie Ihr Ziel erreicht!

Alles was Sie brauchen ist etwas Geduld und Aufmerksamkeit. Setzen Sie meine Anweisungen in die Praxis um und Sie werden feststellen, dass das, was wie ein kompliziertes und unlösbares Problem schien, ein Kinderspiel ist! Sehen heißt glauben   .

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.