So deaktivieren Sie Widgets unter Windows 11 im Jahr 2021 [Guide]

Microsoft r̶e̶b̶r̶a̶n̶d̶e̶d hat die News and Interests-Funktion überarbeitet, um Widgets unter Windows 11 zu veröffentlichen. Während Gerüchte deuten darauf hin dass Microsoft irgendwann das Widgets-Panel für App-Entwickler von Drittanbietern öffnen würde, alles, was Sie im Moment auf Windows 11-Widgets bekommen, sind Microsofts eigene Wetter-, Aktien-, Foto- und Nachrichtenpanels, um nur einige zu nennen. Wenn Sie das Widgets-Bedienfeld lieber nicht sehen möchten, können Sie Widgets unter Windows 11 wie folgt deaktivieren.

Widgets unter Windows 11 (2021) deaktivieren

Wir haben in diesem Artikel vier Methoden beschrieben, um Widgets auf Ihrem Windows 11-PC loszuwerden. Wählen Sie die Methode, mit der Sie vertraut sind, und befolgen Sie die Schritte zum Entfernen von Widgets unter Windows 11.

Windows 11-Widgets: Wie sie aussehen und funktionieren?

Wie oben erwähnt, ist das Flyout-Widget-Bedienfeld in Windows 11 ein Neustart der News and Interest-Funktion, die erstmals in Windows 10 eingeführt wurde. In Windows 11 können Sie über eine dedizierte Verknüpfung (weißes und blaues Symbol) in der Taskleiste auf die Widgets zugreifen . Es befindet sich rechts neben der Schaltfläche „Virtuelle Desktops“ in der Taskleiste auf Ihrem Windows 11-PC. Sie können auch das Windows 11-Tastenkürzel Win + W verwenden, um das Widgets-Bedienfeld zu öffnen.

Widgets-Symbol windows 11

Während das News and Interests-Widget nur ein Popup-Fenster mit dem Wetter, den neuesten Nachrichten und Aktienaktualisierungen öffnete, öffnet das erstere ein riesiges Flyout-Panel von der linken Seite. Es könnte für neue Benutzer etwas überwältigend sein. Das Widgets-Bedienfeld zeigt jedoch die Uhrzeit an und hat oben eine Suchleiste. Dann haben Sie eine Kaskade von Widgets, die Kalenderereignisse, Wetter, Verkehrsinformationen, Ihre Microsoft-To-Do-Listen, Fotos von OneDrive, Sport- und Aktiennachrichten und mehr anzeigen.

Darüber hinaus können Sie mit Microsoft das Layout des Widgets-Bedienfelds anpassen. Sie können Widgets hinzufügen oder entfernen, sie neu anordnen und in der Größe ändern und den Inhalt anpassen, den es Ihnen in Windows 11 bietet. Während all dies gut klingt, ist das Widgets-Bedienfeld glanzlos, und es besteht eine gute Chance, dass Sie es deaktivieren möchten jetzt. Mal sehen, wie Sie vorgehen können.

Deaktivieren Sie Widgets unter Windows 11 über das Kontextmenü der Taskleiste

  1. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Widgets-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie „Aus der Taskleiste ausblenden” Möglichkeit. Dies ist der einfachste Weg, Widgets unter Windows 11 zu entfernen.

Widgets aus der Taskleiste ausblenden

2. Wie Sie im Bild unten sehen können, wird die Widgets-Schaltfläche nach dieser einfachen Änderung nicht mehr in Ihrer Taskleiste angezeigt.

Windows 11 Taskleiste ohne Widget

Deaktivieren Sie Windows 11-Widgets in den Taskleisteneinstellungen

Sie können auch zu den Taskleisteneinstellungen gehen, um Windows 11-Widgets zu deaktivieren. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte:

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Taskleiste und Wählen Sie „Taskleisteneinstellungen“.

windows 11 taskleiste einstellungen

2. Dann, unter dem Abschnitt Taskleistenelemente, Schalten Sie den Schalter „Widgets“ aus, und du bist fertig. Sie haben die Widgets-Schaltfläche aus der Windows 11-Taskleiste entfernt.

Widgets-Taskleisteneinstellungen deaktivieren

Verstecken Sie Widgets unter Windows 11 mit der Windows-Einstellungs-App

1. Eine andere Möglichkeit, die Widgets-Schaltfläche zu deaktivieren, ist die App „Einstellungen“. Öffnen Sie also die Einstellungen-App, wechseln Sie auf die Registerkarte „Personalisierung“ und Klicken Sie auf „Taskleiste“.

Taskleiste windows 11 einstellungen app

2. Der obige Schritt führt Sie zur Seite mit den Taskleisteneinstellungen. Hier müssen Sie den Widgets-Schalter ausschalten, um keine Widgets mehr auf Ihrem Windows 11-PC zu sehen.

Widgets-Taskleisteneinstellungen deaktivieren

Entfernen Sie Widgets unter Windows 11 mit dem Registrierungseditor

Last but not least können sich Power-User auf den Registrierungseditor verlassen, um Widgets auf ihrem Windows 11-Computer zu deaktivieren. So funktioniert das:

1. Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie „regedit“ (ohne Anführungszeichen) in die Windows-Suchleiste eingeben. Sie können Ausführen auch mit der Tastenkombination „Win + R“ öffnen und „regedit“ eingeben.

windows 11 registrierungseditor

2. Wenn der Registrierungseditor geöffnet wird, navigieren Sie zum unten angegebenen Pfad und suchen Sie nach „TaskbarDa“:

HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerAdvanced

taskbarda regedit

2. Doppelklicken Sie auf „TaskbarDa“ und Ändern Sie das Wertdatenfeld auf „0“. Klicken Sie auf „OK“ und starten Sie Ihren Computer neu.

setze taskbarda auf 0 regedit

Widgets-Schaltfläche in der Taskleiste auf einem Windows 11-PC ausblenden

So können Sie also die Widgets-Schaltfläche aus der Taskleiste unter Windows 11 entfernen. Wenn Ihnen Widgets nicht gefallen, möchten Sie vielleicht auch das Microsoft Teams Chat-Symbol in der Taskleiste deaktivieren und vorgeschlagene Benachrichtigungen in Windows 11 deaktivieren jemand ist, der eine stabile Version von Windows 11 testen möchte, lesen Sie unsere Anleitung zur Installation von Windows 11 Beta jetzt durch. Das ist so ziemlich alles für dieses Tutorial. Wenn Sie Fragen oder Zweifel haben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.