So blockieren Sie unbekannte Anrufer im iPhone nativ

iPhones bieten eine einfache Möglichkeit, Anrufer anhand ihrer Nummern zu blockieren. Wenn Sie also einen Spam-Anruf erhalten, können Sie ihn ganz einfach blockieren. Was aber, wenn Sie einfach keine Anrufe von diesen lästigen unbekannten Anrufern und keine Anrufer-ID-Nummern wollen? Leider gibt es noch keinen direkten Weg dorthin. Aber keine Sorge, wir halten Ihnen den Rücken frei. Wie sich herausstellt, gibt es eine einfache Problemumgehung, die automatisch alle Anrufe von unbekannten Anrufern und diese “No Caller ID” -Nummern auf Ihrem iPhone blockiert:

Blockieren Sie unbekannte Anrufer mit “Nicht stören”.

„Nicht stören“ ist eine äußerst nützliche Funktion in iPhones. So können Sie sich auf jede Aufgabe konzentrieren, die Sie zur Hand haben, und werden nicht abgelenkt, wenn Ihr Telefon ständig aufleuchtet und Benachrichtigungstöne abspielt, wenn Sie eine Nachricht oder einen Anruf erhalten. „Nicht stören“ kann geplant oder manuell aktiviert werden. So können Sie den Modus „Nicht stören“ verwenden, um Anrufe von unbekannten Anrufern und ohne Anrufer-ID-Nummern zu blockieren:

1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu „Einstellungen -> Nicht stören“. Legen Sie hier den Schalter neben um “Handbuch” zu “An”.

einstellungen-nicht-stören

2. Tippen Sie nun auf „Anrufe zulassen von“. Standardmäßig wäre dies wahrscheinlich auf „Favoriten“. Ändern Sie es in „Alle Kontakte“.

mode-manual-allow-calls-from-contacts

3. Gehen Sie zurück und unter dem Abschnitt „Schweigen“, auswählen “Stets“. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie keine Anrufe von unbekannten Anrufern erhalten, selbst wenn Sie das Telefon verwenden und der Bildschirm eingeschaltet ist.

Schweigen – immer

Das ist es. Da Sie den Modus „Nicht stören“ aktiviert haben, werden Sie nicht über Anrufe von unbekannten Anrufern und keine Anrufer-ID-Nummern benachrichtigt. Sie können jetzt wieder arbeiten und werden nicht von jemandem belästigt, der nicht in Ihrer Kontaktliste steht. Keine lästigen Spam-Anrufe mehr für Sie! Genießen!

Bonus: Wiederholte Anrufe

Der einzige Nachteil bei der Verwendung einer Problemumgehung wie dieser besteht darin, dass Sie keine Benachrichtigungen für echte Anrufe erhalten, die von einer Nummer getätigt werden, die sich nicht in Ihrer Kontaktliste befindet. Das mag zwar in Ordnung sein, könnte aber ein Problem darstellen, wenn sich die andere Person in einem Notfall befindet und Ihre Hilfe benötigt. Stellen Sie also im Abschnitt „Nicht stören“ sicher, dass Sie „Wiederholte Anrufe“.

wiederholte Anrufe erlaubt

Wenn Sie jemand von einer unbekannten Nummer anruft und Sie dann innerhalb von drei Minuten erneut anruft, wird Ihr iPhone diesen Anruf nicht blockieren und Sie über einen eingehenden Anruf benachrichtigen. Wenn also nicht wiederholt Spammer Nummern in Ihrer Nähe anrufen, können Sie dies sicher einschalten und werden nur von unbekannten Anrufern belästigt, die wirklich mit Ihnen sprechen müssen.

SIEHE AUCH: So löschen Sie mehrere Kontakte vom iPhone

Blockieren Sie unbekannte Anrufer und keine Anrufer-ID-Nummern auf Ihrem iPhone

Ich weiß nicht, warum es keine Option gibt, unbekannte Anrufe direkt auf dem iPhone zu blockieren. Wenn Sie diese Anrufe wirklich blockieren möchten, funktioniert diese Problemumgehung zum Glück definitiv für Sie. Seien Sie jedoch vorsichtig, denn wenn Sie dies verwenden, erhalten Sie keine Anrufe von Nummern, die nicht in Ihrer Kontaktliste gespeichert sind.

Wollten Sie schon immer verhindern, dass unbekannte Anrufer Sie belästigen? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit diesen Spam-Anrufen mit und wie Sie es geschafft haben, sie zu blockieren. Wenn Sie weitere Methoden kennen, um unbekannte Anrufer auf dem iPhone zu blockieren, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.