So betreten Sie das Zoom-Meeting vor dem Host

Wenn Sie Fenster Zoom Zoom App herunterladen möchten,  Zoom App – Download für PC  , Mac, iPad, Android, Ubuntu, Linux und Browser – Erweiterung für Zoom App Klicken Sie hier  herunterladen Zoom App

Mit der Funktion „Vor dem Veranstalter eingeben“ können Teilnehmer an einem Meeting teilnehmen, bevor der Veranstalter eintritt. Mit anderen Worten, Teilnehmer können ohne Organisator an der Besprechung teilnehmen.

 

Aktivieren Sie die Pre-Host-Mitgliedschaft 

Aktivieren Sie das Pre-Host-Ticket für alle Mitglieder der Organisation

Sie können dieses Konto einrichten, wenn Sie über Kontoinhaber- oder Administratorrechte verfügen.

  • Melden Sie sich beim Zoom-Webportal an und klicken Sie auf   Kontoeinstellungen .
  • [  Besprechung Gehen Sie zur Registerkarte, zur Teilnahme des vorherigen Hosts und zur] Ein (blau).
  • (Optional) Um diese Einstellung für alle  Benutzer in Ihrem Konto zu aktivieren , klicken Sie auf Sperren und Sperren.

Für Mitglieder einer bestimmten Gruppe festlegen

Sie kann festgelegt werden, wenn Sie über die Berechtigungen des Kontoinhabers oder des Administrators verfügen.

  • Melden Sie sich beim Zoom-Webportal an und klicken Sie auf  Gruppenverwaltung .
  • Klicken Sie auf den Namen der Gruppe und dann auf die  Gruppeneinstellungen
  • Gehen Sie zur Registerkarte “Besprechungen” und aktivieren Sie “Vor dem Host beitreten”.

Hinweis: Wenn die  Option abgeblendet ist, ist sie auf Kontoebene gesperrt. Sie müssen Änderungen auf Kontoebene vornehmen.

  1. (Optional) Um diese Einstellung für alle Benutzer in dieser Gruppe obligatorisch zu machen, klicken Sie auf das  Schlosssymbol und dann auf   Sperren    , um die Einstellung zu bestätigen.

Persönliche Einstellungen

Wenn Sie ermöglichen   Ticket vor dem Veranstalter in der  Sitzung   Einstellungen  , können Sie es selbst deaktivieren , wenn die Besprechung planen.

  1. Melden Sie sich beim Zoom-Webportal an und klicken Sie auf   Meine Besprechungseinstellungen .
  2. Aktivieren Sie die Option Join Host Before auf der Registerkarte Meetings. Hinweis: Wenn die Option deaktiviert ist, wird sie auf Gruppenebene oder auf Kontoebene blockiert, und Sie müssen sich an Ihren Zoom-Administrator wenden  .

 

LESEN  Über die Vertragslaufzeit der Zoom-App  

 

So aktivieren Sie die Funktion “Vor Host beitreten” beim Erstellen eines Zeitplans

Windows, Mac, Linux

  • Öffnen Sie die  Zoom-App und melden Sie sich bei Zoom an.
  • Klicken Sie auf das Symbol  Zeitplan  .
  • Das Planungsfenster wird geöffnet und Sie können die Besprechungseinstellungen auswählen.
  • Klicken Sie auf   Erweiterte Optionen .
  • Aktivieren Sie [   Teilnahme vor dem Host aktivieren .
  • Klicken Sie auf Zeitplan.

Hinweis: Auch für  geplante Besprechungen können Sie die Teilnahme vor dem Veranstalter aktivieren, indem Sie die Besprechung bearbeiten.

  1. Klicken Sie oben im Zoom-Client auf [Besprechung].
  2. Positionieren Sie den Cursor auf der Besprechung, die Sie aktivieren möchten, und klicken Sie auf   Bearbeiten .
  3. Klicken Sie auf [   Erweiterte Optionen ], aktivieren Sie [   Teilnahme vor Host aktivieren   ] und klicken Sie auf [   Speichern   ].

 

iOS · Android

  • Wählen Sie auf dem Startbildschirm der Zoom-Anwendung [   Agenda ].
  • Klicken Sie auf  Erweiterte Optionen .
  • [   Vor der Berechtigung zum Beitritt vom Host- Switch  zum Herstellen  einer Verbindung.
  • Klicken Sie auf [   Fertig stellen ].

Hinweise zum Aktivieren des Tickets vor dem Host

  • Wenn der Host nicht verbunden ist, gibt es keine
    Hoststeuerung, selbst wenn es sich um einen Host handelt.
    Verlassen Sie die Besprechung und melden Sie sich bei der Zoom-Anwendung an.
    Starten Sie die Besprechung erneut über die Besprechungsliste.
  • Wenn sich der Veranstalter nicht in
    einer Besprechung befindet, sind die Steuerelemente des Veranstalters, z. B. Aufzeichnen, Stummschalten / Aufheben der Stummschaltung aller Personen, Blockieren der Besprechung und Entfernen von Teilnehmern, nicht verfügbar.
  • Wenn eine Besprechung läuft und jemand versucht, eine zweite Besprechung zu starten, die vom selben Veranstalter geplant wurde (mit aktivierter Funktion “Vor den Veranstalter treten”)
    • Die
      zweite Besprechung beginnt mit dem Start des Zoomraums und die erste Besprechung endet ohne Vorankündigung.
    • Wenn der Veranstalter
      startet, haben Sie die Möglichkeit, das erste Meeting zu beenden und das zweite zu starten.
    • Wenn ein Teilnehmer startet Der
      Teilnehmer erhält eine Nachricht, dass der Organisator bereits an einem anderen Meeting teilnimmt.
  • Wenn in den Besprechungseinstellungen [   Standby-Raum ] ausgewählt ist, ist die Funktion
    Vor Host beitreten in der Besprechung deaktiviert.
  • Wenn Sie eine andere Besprechung als den Veranstalter aufzeichnen möchten
    , müssen Sie [ Automatische Aufzeichnung (Automatische Aufzeichnung) ] für die Besprechung aktivieren   .

 

LESEN SIE,  wie Sie Zoom-Räume starten und stoppen  

 

Wenn die Funktion “Vor Host beitreten” deaktiviert ist

Den Teilnehmern wird eine Popup-Nachricht mit dem Titel “Bitte warten Sie, bis der Veranstalter an diesem Meeting teilnimmt” angezeigt.

Der Organisator verfügt über eine Schaltfläche, mit der Sie sich als Organisator anmelden und starten können, wenn Sie eine Besprechung starten.

 

Verwandte Artikel
Warteraum
Wie eine Besprechung planen
Alternative Veranstalter Breakroom
Management
Verwenden Sitzung und Webinars Authentifizierungsprofile

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.