So beenden Sie das Hochladen von HD-Fotos und -Videos auf Facebook

Wenn ich den Luxus unbegrenzter mobiler Daten habe, ist das Streamen hochwertiger Musik, Videos und das Hochladen von High-Definition-Aufnahmen auf Social-Networking-Sites wie Facebook nie ein Grund zur Sorge. In Zeiten, in denen die begrenzte Bandbreite jedoch lange vor Ablauf der Frist ausgeht, ziehe ich es vor, meine Nutzung einzuschränken, damit ich so viele Mobilfunkdaten wie möglich herausquetschen kann. Und genau das hat mich dazu veranlasst, einen Weg zu finden, das Hochladen von HD-Fotos/-Videos auf Facebook von iPhone- und Android-Geräten zu stoppen. Wenn meine Meinung auch mit Ihrer übereinstimmt, lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie Aufnahmen mit geringer Qualität auf Facebook hochladen können.

Laden Sie Fotos und Videos in geringer Qualität von iPhone und Android auf Facebook hoch

Das Hochladen von Bildern in geringer Qualität verbraucht nicht nur weniger mobile Daten, sondern verbraucht auch vergleichsweise weniger Akku. Wenn Sie also möchten, dass der Akku Ihres Geräts zwischen den Ladevorgängen etwas länger hält, kann sich dieser kleine raffinierte Trick als super praktisch erweisen. Apropos Prozess, es ist ziemlich einfach und Sie können es direkt von der Facebook-App aus tun. Da es für iOS und Android ziemlich ähnlich ist, zeigen wir nur die Screenshots der iOS-App.

1. Öffnen Facebook und tippen Sie auf die Menü-Registerkarte.

Tippen Sie auf die Menüschaltfläche in der unteren rechten Ecke

2. Scrollen Sie jetzt nach unten und tippen Sie auf Einstellungen & Datenschutz. Tippen Sie dann auf Einstellungen.

tippen Sie auf Einstellungen

3. Scrollen Sie nach unten zu Videos und Fotos Abschnitt und tippen Sie darauf.

Tippen Sie auf Videos und Fotos

Notiz: Auf dem Android-Gerät müssen Sie auf die Option Medien und Kontakte tippen.

4. Unter Video-/Fotoeinstellungenschalten Sie die Schalter für HD hochladen.

Laden Sie Bilder von geringer Qualität auf Facebook hoch

Das wars so ziemlich! Wenn Sie in Zukunft Bilder auf Facebook posten, werden diese automatisch in eine niedrige Qualität konvertiert, wodurch sowohl Ihre Mobilfunkdaten als auch Ihr Akku geschont werden. Außerdem werden die Bilder etwas schneller hochgeladen.

Beenden Sie das Hochladen von HD-Fotos und -Videos auf Facebook mit der iOS-Einstellungs-App

Wenn Sie iOS verwenden, können Sie diese Upload-HD-Umschalter auch in der App „Einstellungen“ deaktivieren. Dieser Vorgang scheint viel einfacher zu sein als der in der Facebook-App.

  1. Starte den Einstellungen App auf Ihrem Gerät. Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie aus Facebook.

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Facebook

2. Scrollen Sie erneut nach unten und schalten Sie dann die Schalter für aus HD hochladen unter Videos und Fotos. Dann, beende die Einstellungen-App.

Verhindern Sie, dass Facebook hochauflösende Bilder und Videos hochlädt

Das ist es!

Laden Sie Bilder und Videos von geringer Qualität auf Facebook hoch

So können Sie Bilder in geringerer Qualität auf Facebook hochladen. Wie ich oben sagte, ist es immer besser, Ihre Aufnahmen in ihrer erstklassigen Qualität zu posten, damit Sie mehr Chancen haben, eine Menge Likes und Kommentare zu erhalten. Speichern Sie diesen Hack also nur für die Zeiten, in denen das Speichern von Mobilfunkdaten oder das Erhöhen der Akkulaufzeit Ihres Geräts wichtiger ist, als Ihre Bilder auf Facebook zum Trend zu machen. Kürzlich haben wir einen ebenso hilfreichen Beitrag über das Entfernen des Zugriffs von Drittanbieter-Apps von Facebook veröffentlicht. Probieren Sie es aus, wenn Sie Ihre Sicherheit und Privatsphäre verbessern möchten.

Leave a Comment

Your email address will not be published.