So ändern Sie die Sprache in Google Chrome (2020)

Wir können zustimmen, dass Google Chrome einer der besten Browser ist und einige der hilfreichsten Funktionen bietet, die Sie sich in einem Browser wünschen würden. Ich finde es auch toll, dass ich mit Chrome-Erweiterungen und Chrome-Flags mehr Chrome-Funktionen aktivieren kann. Eine weitere großartige Sache an Google Chrome ist, dass es mehr als 100 Sprachen unterstützt, und das ist einfach phänomenal. Dadurch können Chrome-Nutzer den Browser in jeder Landessprache nutzen und vom Web profitieren. Google weiß sicherlich, wie man Nutzer aus allen Ecken der Welt auf seine Plattform bringt. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Sprache in Google Chrome ändern, damit Sie es in Ihrer eigenen Sprache verwenden können.

Sprache ändern in Google Chrome (2020)

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Sprache in Google Chrome zu ändern, und sie variieren je nach Plattform, auf der Sie Chrome verwenden. Daher werden wir behandeln, wie Sie die Chrome-Sprache auf verschiedenen Mobil- und Desktop-Plattformen ändern. Wir werden auch spezifische Anwendungsszenarien behandeln, damit Sie wissen, was zu tun ist, wenn Sie die Sprache in Google Chrome ändern müssen. Fühlen Sie sich frei, über die Abschnitte zu springen.

Unterstützte Sprachen in Google Chrome

Bevor wir mit unserem Tutorial beginnen, werfen wir einen kurzen Blick auf die Sprachen, die Google Chrome unterstützt. Wie oben erwähnt, werden derzeit mehr als 100 Sprachen von Google Chrome unterstützt. Dazu gehören Englisch, Hindi, Spanisch, Französisch, Holländisch, Dänisch, Afrikaans, Arabisch, Bulgarisch, Bengalisch, Chinesisch, Japanisch, Irisch, Italienisch, Russisch, Samoanisch, Tamilisch, Telugu, Urdu, Koreanisch, Latein und mehr. Sie können eine vollständige Liste der unterstützten Sprachen im Bild unten sehen.

Google Translate-Sprache

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS)

1. Klicken Sie auf das 3-Punkt-Menü in der oberen rechten Ecke und Einstellungen öffnen.

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS) 12. Klicken Sie hier auf das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke und Klicken Sie auf Erweitert, um das Menü zu erweitern. Klicken Sie danach auf Sprachen.

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS) 2

3. Öffnen Sie die Registerkarte Sprache und Klicken Sie auf „Sprachen hinzufügen“.

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS) 3

4. Hier, Wählen Sie die Sprache aus, die Sie in Google Chrome verwenden möchten. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche Hinzufügen.

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS) 45. Klicken Sie anschließend auf das 3-Punkt-Menü neben der Sprache Ihrer Wahl und „Google Chrome in dieser Sprache anzeigen“ aktivieren.

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS) 56. Danach Klicken Sie auf die Schaltfläche „Neu starten“. damit die Änderungen wirksam werden.

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS) 6

7. Öffnen Sie erneut die Spracheinstellungen und Klicken Sie neben Ihrer gewählten Sprache auf „nach oben verschieben“. Jetzt haben Sie die Chrome-Sprache einschließlich der Benutzeroberfläche und der allgemeinen Einstellungen erfolgreich geändert.

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS) 78. Falls Sie auch die Sprache der Google-Suche in Chrome ändern möchten, müssen Sie einen weiteren Schritt ausführen. Führen Sie eine Google-Suche durch und klicken Sie direkt unter dem Suchfeld auf Einstellungen und wählen Sie Sprache.

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS) 8

9. Danach Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern. Ab sofort wird Ihre Google-Suche auch in der Sprache Ihrer Wahl angezeigt.

Sprache in Google Chrome ändern (Windows, Linux und Chrome OS) 9

Erzwingen Sie die Änderung der Google Chrome-Sprache

Wenn Sie die Sprache in den nativen Einstellungen von Chrome ändern, ist sie nur auf die Benutzeroberfläche und die Einstellungen von Chrome beschränkt. Zu Sprachwechsel auf jeder Webseite im Internet erzwingen, gibt es ein paar Einstellungen und Erweiterungen, die den Job perfekt machen. Hier sind die Schritte, um eine Sprachänderung im gesamten Web zu erzwingen.

1. Öffnen Sie die Chrome-Einstellungen und navigieren Sie zu Sprachen, wie in den obigen Schritten erwähnt. Öffnen Sie hier die Registerkarte Sprache und Aktivieren Sie den Schalter „Angebot, Seiten zu übersetzen, die nicht in einer Sprache sind, die Sie lesen“.

Erzwingen Sie die Änderung der Google Chrome-Sprache 12. Jetzt Chrome sollte Ihnen automatisch den Dialog zum Übersetzen der Seite anbieten außer der Adressleiste.

Erzwingen Sie die Änderung der Google Chrome-Sprache 23. Manchmal ändert Chrome die Sprache der Webseiten auch nach dem Aktivieren der Einstellungen nicht. Um die Sprachänderung manuell zu erzwingen, Installieren Sie die Google Translate-Erweiterung (kostenlos) auf Chrome.

Erzwingen Sie die Änderung der Google Chrome-Sprache 3

4. Wenn Sie sich jetzt auf einer Webseite befinden, die nicht in der Sprache ist, die Sie lesen, klicken Sie auf die Google Translate-Erweiterung und weiter Klicken Sie auf „Diese Seite übersetzen“. Dadurch wird die gesamte Webseite auf Ihre Hauptsprache umgestellt.

Erzwingen Sie die Änderung der Google Chrome-Sprache 45. Falls Sie keine Erweiterung verwenden möchten, können Sie zur Seite von Google Übersetzer gehen und die URL der Webseite einfügen. Es wird ein benutzerdefinierter Link generiert, Klicken Sie darauf und Sie können die Website in der Sprache Ihrer Wahl lesen.

Erzwingen Sie die Änderung der Google Chrome-Sprache 5

Ändern Sie die Google Chrome-Sprache für die Eingabe

Manchmal möchten wir die Sprache von Chrome für bestimmte Zwecke ändern, z. B. zum Eingeben einer anderen Sprache, zur Transliteration usw. Für solche Fälle gibt es bestimmte Tools, mit denen Sie die Sprache Ihres Schreibens ändern können, ohne die nativen Einstellungen von Chrome zu verändern. In diesem Abschnitt zeige ich Ihnen, wie Sie dies erreichen können.

1. Installieren Google Input-Tools Erweiterung (kostenlos) auf Ihrem Chrome.

Ändern Sie die Google Chrome-Sprache für die Eingabe 12. Klicken Sie oben rechts auf die Google Input-Erweiterung und Öffnen Sie „Erweiterungsoptionen“.

Ändern Sie die Google Chrome-Sprache für die Eingabe 23. Auf der linken Seite Fügen Sie die Eingabemethode hinzu wie Sie die Sprache Ihres Schreibens ändern möchten.

Ändern Sie die Google Chrome-Sprache für die Eingabe 34. Klicken Sie nun auf die Erweiterung, um sie zu aktivieren. Wenn Sie jetzt tippen, wird es in die von Ihnen gewählte Sprache geändert.

Ändern Sie die Google Chrome-Sprache für die Eingabe 4

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome unter macOS

Vor macOS Catalina erlaubte Apple Benutzern nicht, die App-Sprache individuell zu ändern. Benutzer können jetzt jedoch die Sprache für einzelne Apps in Catalina ändern. Wenn Sie also auf Catalina aktualisiert haben, können Sie die Standardsprache von Google Chrome ändern. Wenn Sie eine ältere Version von macOS verwenden, müssen Sie die systemweite Sprache ändern, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Wir haben diese beiden Methoden unten erklärt.

  • Ändern der Google Chrome-Sprache in macOS Catalina

1. Klicken Sie zunächst auf die Apfel Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie Systemeinstellungen.

Klicken Sie auf das Apple-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie Systemeinstellungen.

2. Klicken Sie nun auf Sprache & Region.

Klicken Sie auf Sprache & Region.

3. Klicken Sie anschließend auf die Anwendungen Tab.

Klicken Sie auf Sprache & Region

4. Als nächstes klicken Sie auf die „+“ Taste.

Klicken Sie auf Sprache & Region.

5. Klicken Sie als Nächstes auf die Dropdown-Menü neben der Anwendungsoption.

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü

6. Nun, Wählen Sie Google Chrome aus dem Dropdown-Menü.

Auswahl von Google Chrome

7. Jetzt Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Sprache und wählen Sie Ihre Sprache aus.

Auswahl von Google Chrome

8. Klicken Sie abschließend auf die “Hinzufügen” Taste.

Chrom hinzufügen

9. Wenn Chrome im Hintergrund läuft, müssen Sie die App neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

App neu starten

  • Ändern der Google Chrome-Sprache in älteren Macs

1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und Navigieren Sie zu Sprache und Region.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome unter macOS 12. Hier, Klicken Sie auf die Schaltfläche + in der unteren linken Ecke um Ihre Sprachauswahl hinzuzufügen.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome unter macOS 23. Danach wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache und klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“..

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome unter macOS 34. Anschließend werden Sie gefragt, ob Sie die neue Sprache als Standardsprache für das Betriebssystem festlegen möchten. Akzeptieren.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome unter macOS 44. Öffnen Sie nun Chrome und Sie werden sehen, dass sich die Sprache nach Ihren Wünschen geändert hat.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome unter macOS 5

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome auf Android

Ähnlich wie bei macOS müssen Sie die Systemsprache auf Android ändern, um die Standardsprache von Chrome zu ändern. Dies bedeutet, dass sich die Änderung der Systemsprache auf alle Ihre Apps und Einstellungen auswirkt.

1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem Android-Gerät und scrollen Sie nach unten zu System. Des Weiteren, Tippen Sie auf „Sprachen und Eingabe“.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome auf Android 12. Tippen Sie hier auf Sprachen und dann Tippen Sie auf „Sprache hinzufügen“. Wählen Sie nun Ihre Wunschsprache aus der Liste aus.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome auf Android 23. Danach verschieben Sie die gewählte Sprache nach oben durch Ziehen der Hamburgerleiste auf der rechten Seite.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome auf Android 34. Öffnen Sie nun Chrome auf Ihrem Android-Gerät und Sie sehen die App in der von Ihnen gewählten Sprache.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome auf Android 4

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome auf dem iPhone

Apple hat in iOS 13 die Möglichkeit eingeführt, die Sprache einzelner Apps zu ändern. Wenn Sie eine ältere Version von iOS verwenden, müssen Sie die Sprache auf Systemebene ändern, um die Sprache in Google Chrome zu ändern. Wir haben beide Methoden unten erklärt.

  • Ändern Sie die Sprache in Google Chrome in iOS 13

1. Öffnen Sie die Einstellungen app auf Ihrem iPhone oder iPad und scrollen Sie nach unten zu Suchen Sie Google Chrome und tippen Sie darauf.

Ändern der Sprache in Google Chrome in iOS 13

2. Tippen Sie nun auf Sprache und dann Wählen Sie eine bevorzugte Sprache. Das war’s, jetzt haben Sie die Standardsprache von Google Chrome geändert.

Sprache ändern Google Chrome iOS 13 letzter Schritt

  • Ändern Sie die Sprache in Google Chrome in iOS 12 und niedriger

1. Öffnen Sie Einstellungen und Navigieren Sie zu Allgemein. Scrollen Sie nun nach unten und tippen Sie auf Sprache und Region.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome auf dem iPhone 12. Danach Öffnen Sie die iPhone-Sprache, um Ihre Sprachauswahl auszuwählen.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome auf dem iPhone 23. Akzeptieren Sie außerdem die Aufforderung, die Sprache des iPhones zu ändern. Öffnen Sie nun Chrome und Sie haben den Browser in der Sprache Ihrer Wahl.

Ändern Sie die Sprache in Google Chrome auf dem iPhone 3

SIEHE AUCH: 10 Google Chrome-Verknüpfungen, die Sie 2019 verwenden sollten

Ändern Sie die Google Chrome-Sprache, um sie zu Ihrer eigenen zu machen

Chrome ist ein ziemlich leistungsfähiger Browser und wir lieben ihn. Es gibt mehrere Chrome-Funktionen, die ziemlich unterschätzt werden, und die Unterstützung verschiedener Sprachen ist eine davon. Wenn Sie Chrome in Ihrer Landessprache verwenden möchten, fahren Sie fort und verwenden Sie es. Es funktioniert einwandfrei. Außerdem habe ich alternative Möglichkeiten zum Übersetzen von Seiten und zum Eingeben lokaler Sprachen bereitgestellt, sodass dies hilfreich sein sollte. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat oder Sie Vorschläge für uns haben, können Sie uns dies im Kommentarbereich unten mitteilen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.