So ändern Sie den Namen des YouTube-Kanals, ohne den Namen des Google-Kontos zu ändern

So ändern Sie den Namen des YouTube-Kanals, ohne den Namen des Google-Kontos zu ändern

YouTube hat es YouTubern endlich ermöglicht den Namen ihres Kanals ändern, ohne den mit ihrem Google-Konto verknüpften Namen zu ändern. In Zukunft können Sie den Namen Ihres YouTube-Kanals ganz einfach ändern, ohne sich Gedanken über den Namen machen zu müssen, den Sie in Ihrem Google-Konto verwendet haben. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den Namen Ihres YouTube-Kanals auf Desktop- und Mobilgeräten (Android und iOS) ganz einfach ändern können.

Ändern Sie den Namen des YouTube-Kanals, ohne den Namen des Google-Kontos zu ändern (aktualisiert im April 2021)

Laut YouTube war die Möglichkeit, einen YouTube-Kanal nahtlos umzubenennen, eine der häufigsten Anfragen von YouTubern. Bevor Sie fortfahren und den Namen Ihres Kanals ändern, sollten Sie dies im Hinterkopf behalten Sie verlieren Ihr Bestätigungskennzeichen, wenn Sie das Konto umbenennen. Sie können die Verifizierung jedoch jederzeit erneut beantragen, um das Abzeichen zurückzuerhalten. Darüber hinaus wirkt sich diese Änderung nicht auf die benutzerdefinierten URLs und das Musiknotensymbol für Künstlerkanäle aus.

Ändern Sie den YouTube-Kanalnamen auf dem Desktop

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Namen Ihres Kanals von der Desktop-Website aus zu ändern:

1. Öffne YouTube Studio, navigiere im linken Bereich zum Abschnitt „Anpassung“ und Wechseln Sie auf die Registerkarte „Grundlegende Informationen“..

YouTube-Basisinfos

2. Auf der Registerkarte „Grundlegende Informationen“ Geben Sie den neuen Namen Ihres YouTube-Kontos ein und klicken Sie auf „Veröffentlichen“, um die Änderungen zu speichern.

neuen Namen hinzufügen und veröffentlichen

Ändern Sie den Namen des YouTube-Kanals auf Mobilgeräten

Um Ihren Kanalnamen auf Android oder iOS zu ändern, führen Sie die folgenden Schritte auf Ihrem Handy aus:

1. Öffnen Sie die YouTube-App und Tippe auf dein Profilbild in der oberen rechten Ecke, um auf die Liste der Optionen zuzugreifen. Tippe hier auf „Dein Kanal“.

Kanaleinstellungen öffnen

2. Wenn die Seite deines Kanals geöffnet wird, Tippe auf „Kanal bearbeiten“. Drücken Sie auf der nächsten Seite auf das Stiftsymbol neben Ihrem Kanalnamen, geben Sie den neuen Namen ein und klicken Sie dann auf „OK“, um die Änderungen zu speichern.

Kanalnamen bearbeiten und speichern

Benennen Sie Ihren YouTube-Kanal ganz einfach um

So ändern Sie also den Namen Ihres YouTube-Kontos, ohne Änderungen an Ihrem Google-Konto vorzunehmen. Vergiss nicht, diesen Artikel mit deinen Creator-Freunden zu teilen, die planen, den Namen ihres Kanals in absehbarer Zeit zu ändern. Wenn Sie ein angehender YouTuber sind, sollten Sie außerdem unbedingt auf den YouTube-Shorts-Hype-Train aufspringen und einige dieser Tipps und Tricks zu YouTube-Shorts sinnvoll einsetzen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.