So aktualisieren Sie das iPhone von iOS 10 Beta auf die öffentliche Veröffentlichung

Die stabile, öffentliche Version von iOS 10 ist schon seit geraumer Zeit auf dem Markt, und wenn Sie sich in der öffentlichen Beta befinden, möchten Sie vielleicht auf die stabile Version umsteigen. Es sei denn, Sie möchten natürlich auf dem neuesten Stand der iOS 10-Updates bleiben. Wenn Sie also von iOS 10 Beta auf die öffentliche Version von iOS 10 wechseln möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Sichern Sie Ihr iPhone

Der erste Schritt, den Sie unternehmen müssen, wenn Sie so etwas tun, ist, Ihr iPhone zu sichern. Ich kann das nicht genug betonen, das solltest du stets Sichern Sie Ihr iPhone. Dies hilft, einen versehentlichen Datenverlust zu vermeiden und erspart Ihnen, sich die Haare auszureißen, falls etwas schief geht. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihr iPhone sichern können, können Sie unseren Artikel dazu lesen.

Sobald Sie Ihr iPhone gesichert haben, können Sie mit dieser Anleitung fortfahren, um von der Beta auf die öffentliche Version von iOS 10 zu aktualisieren.

Aktualisieren auf Ihrem iPhone

Das Aktualisieren Ihres iPhones auf die neueste öffentliche Version ist ganz einfach und sogar möglich, ohne Ihr iPhone mit einem Mac oder einem PC mit iTunes darauf zu verbinden. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte:

Notiz: Ich habe diese Methode ausprobiert und keine Daten verloren; Ich würde jedoch trotzdem empfehlen, dass Sie Ihr iPhone sichern, bevor Sie diese Schritte ausführen.

1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen -> Allgemein -> Profil.

Einstellungen-allgemein

2. Tippen Sie hier auf die iOS-Beta-Softwareprofilund dann auf „Profil löschen“.

Beta-Software-Profil

3. Sie werden nach Ihrer gefragt Passwort; Geben Sie es ein und drücken Sie dann auf „Löschen“.

Passwort eingeben und löschen

4. Wechseln Sie Ihr iPhone ausschalten, indem Sie die Ein/Aus-Taste drücken und zum Ausschalten schieben.

wischen zum Ausschalten

5. Schalten Sie jetzt Ihr iPhone wieder ein.

Dadurch wird das Public Beta-Profil von Ihrem iPhone entfernt und Sie erhalten nur Updates, die Apple an seine gelegentlichen und allgemeinen Benutzer weiterleitet. Wenn Sie diese Methode nicht verwenden möchten, gibt es eine andere Möglichkeit, die Sie verwenden können. Es erfordert jedoch die Verwendung von iTunes, halten Sie also ein Lightning-Kabel bereit.

Aktualisieren mit iTunes

Wenn Sie möchten, können Sie das Beta-Profil auch mit iTunes von Ihrem iPhone entfernen. Dazu müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen:

Notiz: Vergessen Sie noch einmal nicht, Ihr iPhone zu sichern, bevor Sie dies tun. Diese Methode kann zu Datenverlust führen, wenn das Update fehlschlägt und Sie Ihr iPhone mit iTunes wiederherstellen müssen.

1. Erstens, Verbinden Sie Ihr iPhone zu Ihrem Mac. Sobald Sie dies getan haben, halten Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt. Lassen Sie nicht los, auch wenn das Apple-Logo auftaucht. Dadurch wird Ihr iPhone neu gestartet Wiederherstellungsmodus.

2. iTunes fordert Sie automatisch auf, Ihr iPhone zu aktualisieren. Klicken Sie auf „Aktualisieren“.

itunes-click-on-update

3. Klicken Sie im nächsten Dialogfenster auf „Aktualisieren” wieder.

Update-erneut

4. Klicken Sie auf „Zustimmen“ auf Ihrem Computer, um die neueste Public Release-Version von iOS 10 auf Ihrem iPhone zu installieren.

Auf Ihrem iPhone wird jetzt die neueste öffentliche Version von iOS ausgeführt, und Sie können einfach auf die Beta-Website von Apple gehen und Ihr Gerät von dort aus abmelden, wenn Sie möchten.

SIEHE AUCH: Die 12 besten iOS 10-Widgets, die Sie auf Ihrem iPhone oder iPad ausprobieren sollten

Wechseln Sie mit diesen Methoden zur öffentlichen Version von iOS 10

Sie können eine der oben genannten Methoden verwenden, um Ihr iPhone auf die neueste stabile Version von iOS 10 zu aktualisieren. Während Sie auf der Beta-Version bleiben, stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Funktionen und Fehlerbehebungen vor allen anderen erhalten; Beta-Versionen sind immer anfällig für große und kleine Probleme. Wenn Sie also keinen guten Grund haben, auf der Beta-Version von iOS 10 zu bleiben, sollten Sie Ihr Telefon auf jeden Fall auf die öffentliche Version von iOS 10 aktualisieren, die stabil und (größtenteils) fehlerfrei ist.

Teilen Sie uns wie immer im Kommentarbereich unten Ihre Meinung zu iOS 10 mit und ob Sie mit der Beta-Version von iOS durchhalten oder nicht.

Leave a Comment

Your email address will not be published.