So aktivieren Sie den klassischen macOS-Startton auf neuen Macs

Nicht, dass ich unbedingt den klassischen Startgong auf neueren Macs aktivieren möchte, ich habe diesen einzigartigen Sound tatsächlich vermisst, seit Apple ihn 2016 entfernt hat. Während ein paar Hacks, um den Gong wieder auf macOS zu bekommen, online aufgetaucht sind, war ihre Freude nur von kurzer Dauer da macOS-Updates sie unbrauchbar machten. Aber raten Sie mal, ein brandneuer Terminal-Befehlstrick, der den Startton ziemlich zuverlässig zurückbringt, hat in den letzten Tagen viel Anklang gefunden. Wenn Sie diesen ikonischen Sound auf Ihren Mac bekommen möchten, lassen Sie uns diesen Hack sofort enträtseln!

Aktivieren Sie den klassischen Startton auf neueren Macs

Für diejenigen, die es nicht kennen, war das läutende Startgeräusch tatsächlich (C-Dur-Akkord) entwickelt, um macOS-Benutzer wissen zu lassen, dass die Diagnosetest habe keine Soft- oder Hardwareprobleme gefunden. Und seitdem war es bei fast jedem Mac-Start vorhanden 1991. Eine weitere erwähnenswerte Sache ist, dass die letzten Fis-Akkord war zuerst hineingestolpert iMac G3 (1998) Dies war das erste verbraucherorientierte Produkt, das unter dem kürzlich zurückgekehrten CEO Steve Jobs auf den Markt kam. Darüber hinaus erwies sich G3 als Game-Changer für Apple und bewahrte das Unternehmen Ende der 1990er Jahre vor dem drohenden finanziellen Ruin. Jetzt, da Sie eine ganze Menge Geschichte hinter diesem ikonischen Sound haben, lassen Sie uns mit den schnellen Schritten fortfahren!

1. Starten Sie die Terminal-App auf Ihrem Mac.

Starten Sie die Terminal-App auf Ihrem Mac

Notiz: Stellen Sie sicher, dass die Lautstärke Ihres Mac hoch ist, damit Sie den klassischen Glockenton hören können.

2. Geben Sie nun die ein folgenden Befehl und drücke die Enter/Return-Taste.

sudo nvram StartupMute=%00

3. Als nächstes geben Sie Ihr Admin-Passwort ein.

Geben Sie Ihren Administrator ein

4. Als nächstes Schließen Sie die Terminal-App und Starten Sie Ihren Mac neu (Apple-Menü -> Neustart).

Starten Sie Ihren Mac neu

Warten Sie nun, bis der vertraute Glockenton in Ihren Ohren klingelt, wenn der Mac hochfährt.

Deaktivieren Sie den klassischen Startton auf neueren Macs

Wenn Sie den Glockenton jemals loswerden möchten, können Sie dies genauso einfach tun.

1. Öffnen Sie die Terminal-App auf Ihrem macOS-Gerät. Dann, Fügen Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

sudo nvram StartupMute=%01

2. Jetzt müssen Sie geben Sie Ihr Admin-Passwort ein.

Terminalbefehl eingeben

3. Als nächstes Beenden Sie die Terminal-App und neu starten Ihr Mac.

Starten Sie Ihren Mac neu

Holen Sie sich den Classy Startup Chime auf neueren Macs

Auf diese Weise können Sie also den legendären Startsound auf Ihren neueren Macs aktivieren. Hoffentlich machen die kommenden macOS-Updates es nicht unbrauchbar. Da viele macOS-Benutzer diesen Sound mögen, wäre es besser, wenn Apple eine Option zum Ein- und Ausschalten in den Systemeinstellungen anbieten würde. Was halten Sie davon? Und was noch wichtiger ist, fanden Sie diesen Trick einen Versuch wert? Teilen Sie uns Ihr Feedback in den Kommentaren unten mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.