So aktivieren Sie den Dunkelmodus in Apple Books auf iPhone und Mac

Ein vollwertiger systemweiter Dunkelmodus scheint eine automatische Wahl zu sein, wenn Sie die gesamte Benutzeroberfläche für eine angenehmere Betrachtung pechschwarz machen möchten. Aber es gibt ein paar Probleme, auf die sicherlich viele von Ihnen gestoßen wären. Erstens unterstützen nicht alle Apps und Websites das dunkle Thema. Und es bringt der ganzen Sache irgendwie einen Strich durch die Rechnung. Zweitens ist der Per-App-Basiswechsel für den Dunkel- und Hellmodus noch in Arbeit. Eine große Anzahl beliebter Apps muss noch an Bord kommen. Glücklicherweise ist das bei Apple Books nicht der Fall, da die App diese Funktion in ihrer ganzen Pracht angenommen hat. Wenn Sie ihm die Möglichkeit geben möchten, Ihr Lesevergnügen zu steigern, lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie den Dunkelmodus in Apple Books auf Ihrem iPhone/iPad und Mac aktivieren können.

Aktivieren Sie den Dunkelmodus in Apple Books unter iOS, iPadOS und macOS

Apple Book wird mit mehreren Designs wie dunkel, hell, grau und gelb geliefert, um das Lesen zu einem angenehmen Erlebnis zu machen. So können Sie je nach Bedarf in der Aktienbuch-Lese-App auf Ihrem iOS- oder macOS-Gerät zwischen hellen und dunklen Modi wechseln. Speichern Sie es für die Zeiten, in denen Sie das schwarze Thema selektiv verwenden möchten, ohne den systemweiten Dunkelmodus auslösen zu müssen.

Wechseln Sie in Apple Books auf dem iPhone und iPad zwischen Hell- und Dunkelmodus

  1. Start Bücher App auf Ihrem Gerät.

Öffnen Sie die Bücher-App auf Ihrem iPhone

2. Tippen Sie nun auf Bibliothek Registerkarte unten.

Tippen Sie unten auf die Registerkarte Bibliothek

3. Als nächstes öffne das Buch die du lesen willst.

Öffnen Sie das Buch, das Sie lesen möchten

4. Tippen Sie als Nächstes auf den Bildschirm, um Enthüllen Sie die Textschaltfläche oben. Tippen Sie darauf.

Tippen Sie oben auf die Textschaltfläche

5. Als nächstes Wählen Sie das dunkle Design auf der Speisekarte. Die Änderung würde sofort wirksam und würde die gesamte Benutzeroberfläche schwarz machen. Lesen Sie jetzt Ihre Lieblingsgeschichten mit der gewünschten Ruhe. Und ja, es würde in der gesamten App so bleiben.

Wähle dunkles Design in Apple Books

6. Wenn Sie jemals zum Lichtthema zurückkehren möchten, müssen Sie nur auf die Textschaltfläche oben tippen und auswählen das lichtthema Option im Menü.

Wechseln Sie in Apple-Büchern auf dem iPhone und iPad zwischen dunklem und hellem Design

7. Wenn Sie nicht den gesamten Vorgang manuell durchlaufen möchten Stellen Sie sicher, dass der Schalter „Auto-Night Theme“ aktiviert ist. Sobald es aktiviert ist, folgt Apple Books den globalen Einstellungen für den Dunkelmodus, die Sie auf Ihrem iPhone festgelegt haben.

Auto-Nacht-Thema

Wechseln Sie in Apple Books unter macOS zwischen hellem und dunklem Modus

  1. Offen Apple-Bücher auf Ihrem Mac.

Öffnen Sie Apple Books auf Ihrem Mac

2. Nun, öffne das Buch die du lesen willst.

Öffnen Sie Ihr Lieblingsbuch

3. Bewegen Sie nun die Maus in die obere rechte Ecke zu Enthüllen Sie die Textschaltfläche und klicken Sie darauf.

Klicken Sie auf die Textschaltfläche in der Bücher-App für macOS

4. Als nächstes Wählen Sie das dunkle Thema im Menü, um die gesamte Benutzeroberfläche sofort schwarz zu machen.

Klicken Sie in Apple Books für macOS im Menü auf das dunkle Design

Das dunkle Design in der Apple Books App

Jetzt, da die gesamte Benutzeroberfläche pechschwarz geworden ist, machen Sie einen langen Lesebummel und wissen Sie, dass sich Ihre Augen während der gesamten Reise angenehm anfühlen würden. Unnötig zu erwähnen, dass es in der gesamten App in Kraft treten würde. Wenn Sie jemals zum Lichtmodus zurückkehren möchten, Klicken Sie auf die Textschaltfläche und wählen Sie das Lichtthema aus.

Aktivieren Sie den Hell- und Dunkelmodus in Apple Books mit Leichtigkeit

Jetzt, da Sie die Funktion gut kennen, machen Sie das Beste daraus, um Ihr Leseerlebnis zu verbessern. Während Apple Books im Gegensatz zu Audible oder Kobo Books vielleicht nicht die funktionsreichste App am Horizont ist, hat es genug, um ein ziemlich praktischer Vorteil für Bibliophile zu sein. Eine meiner Lieblingsfunktionen dieser App ist die Möglichkeit, Leseziele zu setzen und diese zu verfolgen, da sie eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Lesegewohnheiten spielt. Was halten Sie von dieser App und was möchten Sie ihr hinzufügen? Teilen Sie unbedingt Ihre Meinung dazu mit.

Leave a Comment

Your email address will not be published.