So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf Clubhouse (Android & iPhone)

Die audiobasierte Social-Networking-Plattform Clubhouse war letztes Jahr das Stadtgespräch. Während die Popularität von Clubhouse jetzt unweigerlich nachgelassen hat, hat die App immer noch ihr Publikum von Zuhörern und Sprechern. Auf die Anforderungen und Wünsche seiner Nutzerbasis hörend, hat Clubhouse der App endlich ein dunkles Thema hinzugefügt. Wenn Sie ein Clubhouse-Benutzer sind, erfahren Sie hier, wie Sie den Dunkelmodus auf Clubhouse für Android und iOS aktivieren.

Schalten Sie den Dunkelmodus auf Clubhouse ein (2022)

Aktivieren Sie den Clubhouse Dark Mode auf Android und iOS

1. Öffnen Sie die Clubhouse-App und Tippe auf dein Profilbild in der oberen rechten Ecke, um auf Ihr Profil zuzugreifen. Von Ihrem Profilbildschirm aus Tippen Sie auf das Zahnradsymbol Einstellungen.

offene Clubhauseinstellungen

2. Sie sehen jetzt eine neue Option „Dunkelmodus“ in den Einstellungen. Tippen Sie darauf und Wählen Sie „Immer im dunklen Design“, um auf Clubhouse zum dunklen Design zu wechseln. Sie können auch festlegen, dass die App Ihre systemweiten Gerätedesigneinstellungen repliziert.

Clubhaus immer im dunklen Thema

Deaktivieren Sie das dunkle Design auf Clubhouse

Wenn Ihnen die Dunkelmodus-Implementierung von Clubhouse nicht gefällt, können Sie zum vertrauten hellen Thema zurückkehren. Hier ist wie:

1. Clubhaus öffnen und Tippen Sie auf Ihr Profilsymbol in der oberen rechten Ecke. Wenn Ihr Profil angezeigt wird, tippen Sie auf das Zahnradsymbol Einstellungen, um auf die Clubhouse-Einstellungen zuzugreifen.

Clubhaus Einstellungen

2. Unter der Registerkarte Einstellungen Tippe auf „Dunkler Modus“ und wähle „Immer im hellen Design“. Die Clubhaus-App sollte nun wieder auf das Lichtthema umschalten.

Wechseln Sie zurück zum Lichtthema im Clubhaus

Clubhouse Dark Theme funktioniert nicht? Hier ist die Lösung!

Clubhaus-Cache löschen

Wenn Sie die Option Clubhouse Dark Theme auf Ihrem Telefon nicht sehen, stellen Sie sicher, dass Sie die App auf die neueste Version aktualisiert haben, die im Google Play Store oder Apple App Store verfügbar ist. Wenn das dunkle Design immer noch fehlt, löschen Sie den Cache der App, um sofort auf den dunklen Modus zuzugreifen. Öffnen Sie die App-Infoseite von Clubhouse und tippen Sie unter Android auf „Speicher & Cache“. Drücken Sie hier die Schaltfläche „Cache leeren“ und starten Sie Clubhouse neu. Sie sehen jetzt die neue Dunkelmodus-Option in den Clubhouse-Einstellungen.

Häufig gestellte Fragen

F: Ist der Dunkelmodus auf Clubhouse verfügbar?

Ja, Clubhouse hat damit begonnen, das dunkle Design auf Android und iOS einzuführen. Wenn Sie das dunkle Design auf Clubhouse nicht sehen, vergewissern Sie sich, dass Sie auf die neueste Version der App aktualisiert haben.

F: Wie aktiviere ich den Dunkelmodus in der Clubhouse-App?

Sie können den Dunkelmodus auf Clubhouse aus aktivieren Profil -> Einstellungen -> Dunkler Modus. Wir haben die Schritte zur Aktivierung des dunklen Themas von Clubhouse in diesem Artikel detailliert beschrieben.

F: Warum habe ich im Clubhouse keinen Dunkelmodus?

Wenn Sie das dunkle Design auf Clubhouse trotz Aktualisierung auf die neueste Version nicht haben, können Sie versuchen, den Cache der App zu leeren und die App neu zu starten.

Probieren Sie Dark Theme auf Clubhouse aus

Das Aktivieren des dunklen Themas auf Clubhouse sollte dazu beitragen, die Benutzererfahrung zu verbessern, insbesondere bei nächtlichen Hangout-Sitzungen. Falls Sie kein Interesse mehr an Clubhouse haben, haben wir spezielle Anleitungen, wie Sie Ihr Clubhouse-Konto löschen und andere soziale Audio-Apps wie Clubhouse finden können.

Leave a Comment

Your email address will not be published.