So aktivieren oder deaktivieren Sie den Effizienzmodus in Microsoft Edge

Anfang April dieses Jahres kündigte Microsoft den Leistungsmodus für Edge an, um die Leistung des Browsers zu optimieren und gleichzeitig Batterie- und Hardwareressourcen zu sparen. Der Redmond-Riese hat die Funktion in den letzten Updates in „Effizienzmodus“ umbenannt. Wenn Sie also Ihren Windows-PC beim Surfen im Internet beschleunigen möchten, können Sie den neuen Effizienzmodus in Microsoft Edge wie folgt aktivieren.

Verwenden Sie den Effizienzmodus in Microsoft Edge (2021)

Microsoft testet derzeit den Effizienzmodus im Canary-Kanal von Edge. Daher sehen Sie die Funktion möglicherweise nicht sofort in der stabilen Version des Browsers. Ich habe die Edge Canary-Version 93.0.939.0 für diese Demonstration auf einem Laptop mit Windows 11 verwendet. Nachdem dies aus dem Weg geräumt ist, erfahren Sie hier, wie Sie den Effizienzmodus (ehemals Leistungsmodus) in Edge aktivieren und verwenden.

Was ist der Effizienzmodus in Microsoft Edge?

Der Effizienzmodus ist eine neue Funktion, die hilft, die Leistung in Edge zu verbessern. Wenn Sie den Effizienzmodus aktivieren, wird die Browser minimiert den Stromverbrauch, um die Akkulaufzeit zu verlängern durch Reduzierung der Belastung von CPU- und Speicherressourcen. Microsoft warnt davor, dass die Videowiedergabe möglicherweise weniger flüssig ist und Animationen langsamer werden, wenn Sie den Effizienzmodus verwenden.

Darüber hinaus wird Microsoft bei aktiviertem Effizienzmodus automatisch setzen inaktive tabs nach 5 minuten schlafen, vorausgesetzt, Sie haben Schlaftabs in Edge aktiviert. Insbesondere respektiert Edge Ihre vorherige Auslösezeit für Schlaftabletten, wenn es sich nicht im Effizienzmodus befindet.

Aktivieren Sie den Effizienzmodus in Microsoft Edge

1. Öffnen Sie Edge und greifen Sie auf die zu Einstellungsseite indem Sie auf das horizontale Menü mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke klicken.

Rand der Einstellungsseite öffnen

2. Wechseln Sie als Nächstes zum „System und Leistung”-Tab in der linken Seitenleiste. Unter dem Abschnitt „Leistung optimieren“ Schalten Sie den „Effizienzmodus“ ein umschalten, um die Funktion zu aktivieren.

Effizienzmodus aktivieren

Anpassen des Effizienzmodus in Edge

Sie können den Effizienzmodus so anpassen, dass er konfiguriert wird, wenn er einsetzt. Sie haben drei Optionen zur Auswahl. Mit Edge können Sie den Effizienzmodus immer eingeschaltet lassen, aktiv, wenn Ihr PC nicht angeschlossen ist oder wenn Ihr System nicht angeschlossen ist und der Akku leer ist.

Um die Auslöser für den Effizienzmodus zu ändern, klicken Sie auf das Dropdown-Menü unter dem Umschalter und wählen Sie die Einstellung aus, die Ihrem Anwendungsfall entspricht.

Passen Sie den Edge-Effizienzmodus an

Jetzt kann es sich wie eine lästige Pflicht anfühlen, jedes Mal, wenn Sie den Effizienzmodus anpassen möchten, in die Einstellungen zu springen. Microsoft hat also bereits eine Lösung dafür integriert. Sie können eine neue Registerkarte Leistung in der Symbolleiste erhalten, um auf die Einstellungen des Effizienzmodus zuzugreifen. So geht’s:

1. Gehen Sie zu Einstellungen -> Aussehen. Scrollen Sie nach unten, um die Schaltfläche „Leistung anzeigen“ zu finden, und schalten Sie sie ein.

Leistungsschaltfläche anzeigen - Microsoft Edge

2. Jetzt sehen Sie a neues Herzschlag-Symbol in der Symbolleiste. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Leistung“, um die Einstellungen des Effizienzmodus schnell zu optimieren.

So aktivieren Sie den Effizienzmodus in Microsoft Edge

Deaktivieren Sie den Effizienzmodus in Microsoft Edge

Wenn Sie den Effizienzmodus ausprobiert und festgestellt haben, dass er für Ihren Arbeitsablauf zu aggressiv ist, können Sie ihn jederzeit deaktivieren. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

Um den Effizienzmodus in Edge zu deaktivieren, öffnen Sie Einstellungen aus dem horizontalen Drei-Punkte-Menü oben rechts. Navigieren Sie dann zu System und Leistung -> Effizienzmodus, und deaktivieren Sie den Schalter.

Effizienzmodus edge deaktivieren

Probieren Sie den Effizienzmodus aus, um die Leistung in Edge zu verbessern

So können Sie also den Effizienzmodus in Edge verwenden, um die Leistung des Browsers unter Windows 10 oder Windows 11 zu verbessern. Sie sollten auch unseren Artikel über die Verwendung von inaktiven Registerkarten in Microsoft Edge lesen, um inaktive Registerkarten für mehr Leistung in den Ruhezustand zu versetzen Verbesserungen. Weitere solche Tipps finden Sie in unserem Artikel über die besten Tipps und Tricks zu Microsoft Edge.

Leave a Comment

Your email address will not be published.