So aktivieren/deaktivieren Sie die private MAC-Adresse in watchOS 7

watchOS 7 bringt eine Reihe cooler versteckter Funktionen und Änderungen. Eine der Änderungen, die ich in watchOS 7 entdeckt habe und die auch ziemlich nützlich ist, ist die Unterstützung privater MAC-Adressen für die Apple Watch. Wenn Sie also interessiert sind, erfahren Sie hier, wie Sie die private MAC-Adresse in watchOS 7 aktivieren oder deaktivieren.

So verwenden Sie eine private MAC-Adresse in der Apple Watch

Das Aktivieren (oder Deaktivieren) der privaten MAC-Adresse ist ziemlich einfach. Wenn Sie auf watchOS 7 aktualisiert haben, ist die Einstellung für die private MAC-Adresse tatsächlich standardmäßig aktiviert. Wenn Sie es jedoch deaktiviert haben oder es nur manuell umschalten möchten, befolgen Sie einfach die folgenden Schritte.

  • Gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrer Apple Watch.

So aktivieren/deaktivieren Sie die private MAC-Adresse in watchOS 7

  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „WLAN“.
  • Tippen Sie auf den Namen des WLAN-Netzwerks, mit dem Ihre Uhr verbunden ist.

So aktivieren/deaktivieren Sie die private MAC-Adresse in watchOS 7

  • Sie sehen den privaten MAC-Schalter. Es ist standardmäßig aktiviert, aber wenn nicht, können Sie es auch manuell aktivieren.

So aktivieren/deaktivieren Sie die private MAC-Adresse in watchOS 7

Das war’s, Ihre Apple Watch verwendet jetzt eine private MAC-Adresse. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihr Netzwerkanbieter Ihre Apple Watch nicht anhand der damit verbundenen MAC-Adresse verfolgen kann, da watchOS sie ständig dynamisch ändert. Diese Funktion ist übrigens auch unter iOS 14 verfügbar. Apropos, Sie sollten sich unser Video zu einigen der besten Datenschutzfunktionen in iOS 14 ansehen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.